edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Stefan Klein
Titel: Neue Methoden zur Entdeckung von Fehlspezifikation bei Latent-Trait-Modellen der Veränderungsmessung
Gutachter: Bodo Krause; Karl Christoph Klauer; Tenko Raykov
Erscheinungsdatum: 09.05.2003
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10019583)
Fachgebiet(e): Psychologie
Schlagwörter (ger): Item-Response-Theorie, LLTM, Personenfittests, SAS
Schlagwörter (eng): Item Response Theory, LLTM, Person fit test, SAS
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I
Zitationshinweis: Klein, Stefan: Neue Methoden zur Entdeckung von Fehlspezifikation bei Latent-Trait-Modellen der Veränderungsmessung; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I , publiziert am 09.05.2003, urn:nbn:de:kobv:11-10019583
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Ziel der Arbeit ist die Entwicklung von Modellen zur Entdeckung von Fehlspezifikation im Linear Logistic Test Model ( = LLTM) und verwandten Modellen der Verände\-rungs\-mes\-sung. Fehlspezifikation bedeutet hierbei, dass dem Modell ein unzutreffendes Muster latenter Traits zugrundegelegt wurde. Dies kann, vgl. z.B. [Baker,1993], zu bedeutenden Schätzfehlern führen. Die hier vorgestellten Methoden ermöglichen es unter leicht zu erfüllenden Annahmen, Aussagen über das Ausmaß der Unkorrektheit der verwendeten Modellspezifikation zu machen, ohne die in der Modellschätzung bestimmten Parameterwerte verwenden zu müssen. Zunächst wird eine auf dem Mantel-Haenszel-Test beruhende Methodik vorgestellt, die bei Tests bezüglich der Veränderungsparameter eines LLTMs als direkte Konkurrenz zu den bekannten Likelihood-Ratio-Tests für das LLTM anzusehen ist, wie sie z.B. bei [Fischer,1995a] vorgestellt werden. Weiterhin werden für das LLTM optimierte Personenfittests und daraus abgeleitete Effektgrößen vorgestellt. Diese ermöglichen das Auffinden von Subpopulationen, bei denen eine Abweichung zum angenommenen Modell aufgetreten ist. Es werden die statistischen Eigenschaften dieser Tests resp. Effektgrößen mittels Simulation und Teststärkeberechnung untersucht und Anwendungsbeispiele für diese Methoden vorgestellt.
Abstract (eng):
In this thesis, new methods are developed for the detection of misspecification within Linear Logistic Test Models (=LLTM) and similar model classes for the measurement of change. The phrase "misspecification" will be used if a wrong selection of latent traits is chosen for the estimation of the LLTM. Misspecification can lead to erronious estimation [Baker,1993]). Using the newly developed methods, it is possible to measure the extent of deviations between the proposed model and the data. This can be done without using estimated parameter values. First a method is introduced which is based on the well-known Mantel-Haenszel-test. For some hypotheses, this method can be used instead of a Likelihood Ratio Test (e.g. [Fischer,1995a]). The Main topic of this thesis are uniformly most powerful tests for the measurement of person fit and related effect measures. These effect measures can be used for the identification of subpopulations where the proposed model does not hold. Statistical properties of these tests resp. effect measures are examined by simulations and power calculations using the SAS software. Furthermore, examples of the application of these methods are given.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 21 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 15 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 2 3 4   2   2     3 3 3         4 3 2 3 3 1 6 1 1 3 8 2 5 8 12 20 21 11 15 8 5
PDF 19 10 19 16 38 24 29 22 19 20 33 27 21 21 34 13 29 23 36 24 25 28 33 29 25 25 19 19 44 28 26 23 26 17 26 15 24

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 164 (4.43 pro Monat)
  • PDF – 909 (24.57 pro Monat)
 
 
Generiert am 31.10.2014, 08:10:21