edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Ulrike Gurr
Titel: Der Nachweis der Telomeraseaktivierung in Tumorgeweben und dem Tumor benachbarten Geweben von Plattenepithelkarzinomen im Kopf-Hals-Bereich
Gutachter: B. Hoffmeister; J. Bier; W. Wagner
Erscheinungsdatum: 25.09.2003
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10020273)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10020284)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Prognose, Plattenepithelkarzinom, Kopf-Hals-Tumore, chirurgischer Tumorrand, Telomerase, TRAP-Assay, ELISA
Schlagwörter (eng): prognosis, squamous cell carcinoma, Head-and-neck cancer, surgical tumor margin, telomerase, TRAP assay, ELISA
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Gurr, Ulrike: Der Nachweis der Telomeraseaktivierung in Tumorgeweben und dem Tumor benachbarten Geweben von Plattenepithelkarzinomen im Kopf-Hals-Bereich; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 25.09.2003, urn:nbn:de:kobv:11-10020284
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Plattenepithelkarzinome der Kopf-Hals-Region sind durch einen aggressiven Krankheitsverlauf mit häufigem Auftreten von Lokalrezidiven und Zweitkarzinomen gekennzeichnet. Molekulare Veränderungen des Tumorrandes und der Tumor benachbarten Gewebe könnten in Ergänzung zur Histopathologie eine kurative chirurgische Tumorextirpation bestätigen. Wir untersuchten die Telomeraseaktivität in verschiedenen Entfernungen vom Tumorzentrum um ihre Verwendung als molekularen Marker zu prüfen. Wir untersuchten 80 kryokonservierte Gewebeschnitte von 40 Patienten mit einem Plattenepithelkarzinom im Kopf-Hals-Bereich, davon 33 karzinomfreie Tumorrandgewebe. 50% der 20 karzinomhaltigen Gewebe, 28 % der karzinomfreien Tumorrandgewebe und 35 % der tumorfernen Proben waren telomerasepositiv. Der Vergleich ergab keinen statistisch signifikanten Unterschied. Es konnte keine sichere Korrelation zwischen der Telomeraseaktivität in den untersuchten Geweben mit dem weiteren Krankheitsverlauf gefunden werden, allerdings zeigte die Telomerasepositivität in karzinomfreien Tumorrändern die Tendenz, mit einer besseren Prognose zu korrespondieren. Unsere Befunde sollten an einer größeren und homogeneren Patientengruppe überprüft werden.
Abstract (eng):
Squamous cell carcinomas of the head-neck region are characterised by an aggressive course of disease and a strong tendency to loco-regional recurrence and second primary tumours. As a complement to histopathology, molecular changes of tumour marginal and tumor distant tissue may confirm curative surgical tumour extirpation. We tested telomerase activity at different distances to the tumour centre of squamous cell carcinomas to consider the use for molecular marker. We examined 80 cryo-conserved tissue samples from 40 patients with a squamous cell carcinoma of the head-neck region, among them 33 carcinoma-free margin tissues. 50 % of the carcinoma centres, 28 % of the carcinoma-free margin tissues and 35% of the tumour distant samples were telomerase-positive. The comparison showed no statistically significant difference. We have found no reliable correlation between telomerase activity in the carcinoma-free margin tissues and the further course of disease, but telomerase positivity in carcinoma-free tumour margins tended to correlate with a better prognosis. Confirmation of the results in a larger and more homogeneous patient group is needed.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe HTML: 38 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 42 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 77 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe HTML: 65 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 77 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe HTML: 55 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 61 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 54 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe HTML: 65 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 44 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe HTML: 69 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe HTML: 59 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 65 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 46 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 64 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 42 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 48 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 43 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe HTML: 47 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 41 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe HTML: 38 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 51 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 73 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe HTML: 64 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 87 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe HTML: 68 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe HTML: 48 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe HTML: 49 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 50 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Startseite 4 4 4   3   1 10   1 5       6 1 2 2 3 2   1 2     6 1   1       2 1   1
HTML 38 42 77 65 77 55 61 54 65 44 26 37 69 59 65 46 64 42 48 43 47 41 29 30 38 51 73 64 87 68 48 49 50 39 25 22
PDF 10 9 13 8 15 12 6 9 5 8 17 6 17 42 15 7 35 27 18 18 15 16 18 12 10 23 20 15 20 22 11 13 16 18 18 17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 63 (1.75 pro Monat)
  • HTML – 1838 (51.06 pro Monat)
  • PDF – 561 (15.58 pro Monat)
 
 
Generiert am 16.09.2014, 17:31:28