edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Yuh-Feng Lee
Titel: Die Taiwan-Frage im Kontext der US-Strategie für Ostasien-Pazifik nach dem Ende des Ost-West-Konfliktes – (1990 - 2000)
Gutachter: Eberhard Sandschneider; Michael Kreile
Erscheinungsdatum: 11.12.2003
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10020682)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10020695)
Fachgebiet(e): Politik
Schlagwörter (ger): Die Taiwan-Frage, Die US-Strategie für Ostasien-Pazifik, Taiwan-Straßen-Dreieck, Die chinesisch-amerikanischen strategischen Beziehungen
Schlagwörter (eng): The Taiwan issue, US East Asian strategy, Taiwan Strait Triangle, Sino-American Strategic Relations
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät III
Zitationshinweis: Lee, Yuh-Feng: Die Taiwan-Frage im Kontext der US-Strategie für Ostasien-Pazifik nach dem Ende des Ost-West-Konfliktes – (1990 - 2000); Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät III , publiziert am 11.12.2003, urn:nbn:de:kobv:11-10020695
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die Taiwan-Frage war ein Dauerproblem der internationalen Politik im Zeitalter des Kalten Krieges. Auch nach dem Ende des Ost-West-Konflikts ist die Taiwan-Frage immer noch ein gefährlicher Konfliktherd in Ostasien und das schwierigste Problem in den Beziehungen zwischen China und den USA. Die Taiwan-Frage ist deshalb ein ausgesprochen wichtiges Thema in der US-Strategie für Ostasien-Pazifik nach dem Ende des Ost-West-Konfliktes. Der Aufstieg Chinas wird die Taiwan-Frage in Zukunft unumgänglich wieder aufwerfen und könnte irgendwann einmal eine direkte Konfrontation zwischen China und den USA heraufbeschwören. In Hinblick darauf, dass das Modell des Dreiecks Washington-Taipeh-Beijing besonders gut für die strategische Analyse der Interaktion innerhalb diesen Beziehungsdreiecks ist, will die vorliegende Arbeit auf der systemischen Ebene das Modell des "Taiwan-Straßen-Dreiecks" auch anwenden, um die Taiwan-Frage aus der strategischen Perspektive zu untersuchen. Die vorliegende Untersuchung will auf den Zeitraum von 1990-2000. Dazu sind eine eingehende Darstellung und Analyse der strategischen Strukturen der Taiwan-Frage ebenso notwendig wie eine Auseinandersetzung mit theoretischen Ansätzen und deren Untersuchung in Hinblick auf die ostasiatisch-pazifische Strategie der Vereinigten Staaten. Durch theoretische Untersuchung und empirische Analyse soll diese Forschungsarbeit ein in der politischen Praxis operationalisierbares Modell der strategischen Interaktion in der Taiwan-Frage entwickeln, von dem aus die optimale strategische Option für Taiwan gewählt und somit Lösungsmöglichkeiten diskutiert werden können.
Abstract (eng):
The Taiwan issue was a constant problem for international politics during the Cold War era and it has remained a dangerous source of conflict in East Asia ever since. It is the most complicated aspect of Sino-American relations. Therefore the Taiwan issue has been a decisive factor in US East Asian strategy. China’s rise to power will inevitably raise the issue again in the future and this could one day lead to direct confrontation between China and the USA. So it follows that the term, strategic triangle, which was used to describe the relationship between Washington, Moscow and Beijing has now also been applied to the interconnections between Washington, Taipei and Beijing. Seeing that the above-mentioned triangular model is extremely useful for a strategic analysis of the interactions within this group, the study presented here attempts to use the model of the "Taiwan Strait Triangle" to examine the Taiwan issue in the changing international system from a strategic perspective. The study presented here concentrates on the time period between 1990 and 2000. Its fundamental prerequisites are a thorough presentation and analysis of the strategic structures pertinent to the Taiwan issue, as well as a discussion of the theories that have been considered and applied in US strategy for East Asia and the Pacific. Moreover, there is great need for further thorough examination of the developments in the Taiwan issue and the strategic configuration in the East Asian and Pacific region in terms of the fundamentally changed strategic circumstances brought about by the changes in the global system after the end of the East - West conflict.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 48 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe HTML: 227 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 63 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 58 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 63 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 59 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 77 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 69 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 75 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 54 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 62 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 3 6 5   2 2   12   1 2 1   1 5 1 3 3   2 3 1   2   3 4   3 1 2     1   3 1
HTML 11 5 6 5 10 8 227 18 17 19 9 8 9 12 12 16 13 8 11 12 16 12 13 8 7 19 31 15 18 15 20 21 27 14 20 17 11
PDF 28 19 16 19 48 21 26 24 32 15 24 23 31 40 49 28 63 58 36 37 45 63 53 43 35 42 43 46 59 44 35 38 77 69 75 54 62

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 73 (1.97 pro Monat)
  • HTML – 720 (19.46 pro Monat)
  • PDF – 1520 (41.08 pro Monat)
 
 
Generiert am 23.10.2014, 05:22:15