edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Habilitationsschrift

Autor(en): Christian Meisel
Titel: Hereditäre Suszeptibilitätsfaktoren für die koronare Herzerkrankung als Basis einer individualisierten Arzneitherapie
Gutachter: M. Wehling; W. Kirch
Erscheinungsdatum: 04.12.2003
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10024811)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10024825)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Koronare Herzerkrankung, Polymorphismen, Hereditäre Suszeptibilitätsfaktoren, Koronarintervention, Genetische Assoziationsstudien, Pharmakogenomik
Schlagwörter (eng): coronary artery disease, Hereditary susceptibility factors, polymorphisms, coronary catheter interventions, genetic association studies, pharmacogenomics
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Meisel, Christian: Hereditäre Suszeptibilitätsfaktoren für die koronare Herzerkrankung als Basis einer individualisierten Arzneitherapie; Habilitationsschrift, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 04.12.2003, urn:nbn:de:kobv:11-10024825
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die systematische Untersuchung genetischer Prädispositionsfaktoren für kardiovaskuläre Erkrankungen und ihrer Komplikationen hat sich zu einem besonders intensiv bearbeiteten Forschungsfeld im Bereich der Pharmakogenomik entwickelt. In eigenen Untersuchungen wurden Polymorphismen in Kandidatengenen des Gerinnungssystems (thrombozytäre Glycoproteine Ibalpha, Ia/IIa, Gerinnungsfaktor VII) sowie des Homozysteinstoffwechsels (MTHFR, Interaktion mit der endothelialen NO-Synthase) in ihrer Assoziation zur koronaren Herzerkrankung und deren Komplikationen untersucht. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass sowohl der Kozak-Sequenz Polymorphismus im thrombozytären Glycoprotein Ibalpha Gen als auch der Arg353Gln Polymorphismus im Gerinnungsfaktor VII Gen als mögliche Risikoprädiktoren für Frühkomplikationen nach Koronarinterventionen in Betracht kommen. Zudem zeigte sich bei Patienten mit Hyperhomozysteinämie, dass Frauen, nicht jedoch Männer mit steigender Anzahl der CA-repeats des Intron 13 CA-Repeat Polymorphismus des endothelialen NO-Synthase Gens (eNOS) ein signifikantes und ansteigendes Exzess-Risiko für akute Koronarsyndrome hatten. Die anderen untersuchten Kandidatengene erwiesen sich in unserer Studienpopulation als nicht geeignet zur Risikoprädiktion von koronarer Herzerkrankung und Frühkomplikationen nach Katheterinterventionen. Die Ergebnisse zeigen exemplarisch auch methodische Herausforderungen für Assoziationsstudien zur Untersuchung genetischer Einflüsse auf komplexe Erkrankungen wie die koronare Herzerkrankung. Eine Bestätigung der Assoziation dieser hereditären Suszeptibilitätsfaktoren mit dem Komplikationsrisiko nach Koronarinterventionen in unabhängigen Populationen ist daher notwendig. Im Sinne einer zunehmend individualisierten Therapie könnten sie dann zu einer Identifizierung von Patientengruppen beitragen, die einer intensiveren Überwachung und Therapie, z.B. nach Katheterintervention, bedürfen.
Abstract (eng):
Genetic susceptibility factors for cardiovascular diseases and disease complications are being investigated intensively within pharmacogenomics research programs. We studied polymorphisms in candidate genes of the coagulation system (platelet glycoproteins Ibalpha, Ia/IIa, coagulation factor VII) and of the homocysteine system (MTHFR, interaction with the endothelial NO-synthase) in their association to coronary artery disease and thrombotic complications. The results suggest that both the Kozak sequence polymorphism of the glycoprotein Ibalpha gene and the Arg353Gln polymorphism of the coagulation factor VII gene may be possible risk predictors for early complications following coronary catheter interventions. Moreover, in hyperhomocysteinemic patients, women were at higher risk for acute coronary syndromes with increasing numbers of CA repeats of the intron 13 CA repeat polymorphism of the endothelial NO-synthase gene. This effect modification was not observed in men. The other candidate genes did in our study population not prove to be suitable for risk prediction of coronary artery disease and of complications following coronary catheter interventions. The results also demonstrate methodological challenges in association studies on genetic influences on complex diseases such as coronary artery disease. Therefore, replication in independent populations is necessary. After confirmation, these hereditary susceptibility factors could be utilised for an improved risk assessment after catheter interventions. In terms of increasingly individualised treatment, these susceptibility factors could contribute to the identification of patients, who are in need of more intensive monitoring and treatment, e.g. in coronary artery disease and coronary catheter interventions.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 4 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe HTML: 4 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 4 2 4 3 2 6 8 3 5 3 4 3 6 7 9 6     3 2 4 3   6     6 3 4 5 7 2 1 4   4 1 1
HTML 14 4 5 14 19 16 17 9 14 15 11 15 14 13 25 12 5 10 10 9 10 10 16 13 13 4 8 9 9 17 21 19 22 21 15 10 8 7
PDF 1 7 2 3 7 7 7 3 11 9 5 6 7 4 10 16 5 24 13 12 12 8 11 12 10 8 3 19 8 12 14 11 10 13 22 16 13 17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 131 (3.45 pro Monat)
  • HTML – 483 (12.71 pro Monat)
  • PDF – 378 (9.95 pro Monat)
 
 
Generiert am 23.10.2014, 12:15:01