edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Artikel aus cms-journal

Autor(en): Jochen Koubek
Titel: Qualitätsmerkmale von Soundkarten
Erscheinungsdatum: 20.02.2001
Erschienen in: cms-journal Nr. 21
Multimedia im Low-Cost-Bereich
S. 7-10
Herausgeber: Peter Schirmbacher
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10025762)
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Wer mit seinem Computer ein Hobby-Tonstudio aufbauen möchte, um beispielsweise eigene Musikaufnahmen zu bearbeiten oder Filme zu vertonen, sollte besonderes Augenmerk auf die Wahl der Soundkarte legen. In diesem Artikel werden die grundlegenden Qualitätsmerkmale semi-professioneller Soundkarten vorgestellt, um der Leserin und dem Leser zu helfen, die in Katalogen und Verkaufsgesprächen angebotenen Informationen optimal zu nutzen. Zum Verständnis der tontechnischen Merkmale ist die Kenntnis grundlegender elektrotechnischer Begriffe (Spannung, Strom, Widerstand, Leistung, Frequenz) hilfreich.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
PDF: 38 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Startseite           1     1   2       2                       1 3     1         2
PDF 38 10 24 22 20 35 38 31 23 25 31 12 10 25 27 28 16 41 35 39 30 30 27 25 11 29 32 47 25 46 45 39 30 30 29 41

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 13 (0.42 pro Monat)
  • PDF – 1046 (29.06 pro Monat)
 
 
Generiert am 27.08.2014, 10:53:38