edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Habilitationsschrift

Autor(en): Harald Hausmann
Titel: Myokardrevaskularisation bei hochgradig eingeschränkter linksventrikulärer Funktion – die Bedeutung präoperativer myokardialer Vitalitätsdiagnostik für die Prognose postoperativer linksventrikulärer Funktionsverbesserung
Gutachter: R. E. Silber; R. Körfer
Erscheinungsdatum: 11.03.2004
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10040674)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10031214)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Genexpression, Hibernation, Aortokoronarer Bypass, Stressechokardiografie
Schlagwörter (eng): Hibernation, Coronary Artery Bypass Grafting, Dobutamine Echocardiography, Gene Expression
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Hausmann, Harald: Myokardrevaskularisation bei hochgradig eingeschränkter linksventrikulärer Funktion – die Bedeutung präoperativer myokardialer Vitalitätsdiagnostik für die Prognose postoperativer linksventrikulärer Funktionsverbesserung; Habilitationsschrift, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 11.03.2004, urn:nbn:de:kobv:11-10031214
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
Faktoren, die die funktionelle Erholung von hibernating myocardium nach aortokoronarem Venen Bypass (ACVB) beeinflussen, werden gegenwärtig untersucht. Von 3/2000 bis 3/2003 untersuchten wir prospektiv 41 Patienten mit einer linksventrikulären Ejektionsfraktion (LVEF) <= 30%, die einen ACVB erhielten. Bei allen Patienten wurde präoperativ eine Dobutamin Stressechokardiografie (DE), eine Myokardszintigrafie unter Belastung mit SPECT, eine Magnetresonanztomografie (MRT) mit Belastung und Messung des "late enhancements" und ggf. eine Positronenemissionstomografie durchgeführt. Hibernation wurde so identifiziert und intraoperativ dort ("area of interest") eine Myokardbiopsie entnommen. Die Operationsletalität betrug 2.4%. Drei Patienten verstarben während des follow-up. Sechs Monate postoperativ wurden DE, SPECT und MRT wiederholt. Die LVEF verbesserte sich bei 23 Patienten (Gruppe I) um mindestens 5%, bei 14 Patienten (Gruppe II) konnte eine solche Verbesserung nicht gesehen werden. Der Wandbewegungsscore in der "area of interest" verbesserte sich signifikant während der präoperativen DE in Gruppe I. Der Score verbesserte sich nicht in Gruppe II. Die Wanddickenzunahme von Diastole zu Systole in der "area of interest" nahm während der präoperativen DE in Gruppe I um mehr als 15% zu; in Gruppe II betrug die Zunahme weniger als 15%. Im MRT wurde ein "late-enhancement" von im Mittel 16.7±11.6% des linken Ventrikels in Gruppe I präoperativ gemessen, in Gruppe II im Mittel 27.4±14.4% (p<0.05). In der Myokardszintigrafie wurde Vitalität in der "area of interest" bei allen 41 Patienten gesehen. Zwischen den Gruppen wurde jedoch mit dieser Methode kein signifikanter Unterschied beobachtet. Patienten, bei denen die "area of interest" in der Vorderwand lokalisiert war, zeigten postoperativ signifikant häufiger eine funktionelle Verbesserung, als Patienten, deren "area of interest" in der inferioren, posterioren oder lateralen Wand lag. In der Lichtmikroskopie zeigte sich bei Patienten der Gruppe I eine stärkere Hypertrophie der Herzmuskelzellen (> 19µm) als bei Patienten der Gruppe II (< 17µm). Die Genexpression der proapoptotischen Gene wie BAK und BAX waren niedriger (0.5±0.1/0.8±0.1) als bei normalem Myokard (1.0±0.1) (p<0.05). Das anti-apoptotische Gen BCL-XL wurde höher in der "area of interest" von Patienten der Gruppe II expremiert (1.34±0.1) als bei Patienten der Gruppe I (1.0±0.1) (p<0.05). Wir folgern, dass bei Patienten mit hochgradig eingeschränkter linksventrikulärer Funktion, eine postoperative Funktionserholung nach ACVB mit einer präopertiven DE und einem MRT vorhergesagt werden kann. Myokardiale Regionen ohne das Potential einer funktionellen Erholung zeigen eine deutlichere Zerstörung der Architektur der Myokardzellen und eine höhere Expression des anti-apoptotischen Gene. Patienten mit Hibernation in der Vorderwand der linken Herzkammer zeigten postoperativ die höchste funktionelle Erholung.
Abstract (eng):
Objectives: Factors that influence functional recovery of hibernating myocardium after coronary artery bypass grafting are at present under investigation. Methods: From 3/2000 to 3/2003 we prospectively analyzed 41 patients with ejection fraction (EF) <= 30% who underwent coronary artery bypass grafting (CABG). All patients received low-dose dobutamine echocardiography (DE), dobutamine myocardial scintigraphy with SPECT, dobutamine magnetic resonance imaging (MRI), contrast enhanced MRI and when necessarry positron emission tomography. Hibernating myocardium ("area of interest") was thus identified preoperatively and biopsied intraoperatively. Results: The early mortality rate was 2.4%. Three patients died during follow-up. Six months postoperatively DE, SPECT and MRI were repeated. LVEF increased in 23 patients (group I) by at least 5%, and in 14 patients (group II) it did not improve. The wall motion score in the "area of interest" significantly increased during preoperative DE in group I.The score did not improve in group II. The diastolic-systolic wall thickness increase in the "area of interest" rose > 15% during DE in group I preoperatively; the increase was < 15% in group II. MRI hyperenhancement was measured with a mean of 16,7±11,6% of the left ventricle in group I compared to a mean of 27,4±14,4% in group II (p<0,05) preoperatively. SPECT showed myocardial viability in the "area of interest" in all 41 patients. There were no significant differences between both groups. When the "area of interest" was located in the anterior wall the patients showed more frequent ventricular improvement postoperatively than patients with an "area of interest" in the posterior, lateral or inferior wall. Light microscopy showed more severe myocardial cell hypertrophy (> 19µm) in group I than in group II (< 17µm). Gene expression of pro-apoptotic genes such as BAK and BAX was lowered (0.5±0.1/0.8±0.1) compared to "normal" myocardium (1.0±0.1) (p<0.05). The anti-apoptotic gene BCL-XL was more expressed in the "area of interest" of patients of group II (1.34±0.1) than of group I (1.0±0.1) (p<0.05). Conclusion: we conclude that in patients with endstage coronary artery disease myocardial recovery after CABG can be predicted using DE and MRI preoperatively. Myocardial regions without any potential for functional recovery show less adaptive process, a more severe degree of myocardial architecture destruction and a higher degree of anti-apoptotic gene expression. Patients with an "area of interest" located in the anterior wall showed the highest postoperative functional benefit after revascularization.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 1 Zugriffe HTML: 98 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe HTML: 90 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe HTML: 103 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe HTML: 76 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe HTML: 144 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe HTML: 101 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 145 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 111 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe HTML: 96 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe HTML: 110 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 139 Zugriffe PDF: 50 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 139 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe HTML: 128 Zugriffe PDF: 54 Zugriffe HTML: 151 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 161 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 187 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe HTML: 127 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe HTML: 246 Zugriffe PDF: 73 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 197 Zugriffe PDF: 78 Zugriffe HTML: 164 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe HTML: 152 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 141 Zugriffe PDF: 56 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 148 Zugriffe PDF: 56 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 192 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 199 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 191 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 224 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 282 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 248 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 347 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe HTML: 306 Zugriffe PDF: 48 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 404 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe HTML: 366 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 275 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 211 Zugriffe PDF: 65 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 220 Zugriffe PDF: 55 Zugriffe HTML: 174 Zugriffe PDF: 59 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 224 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 231 Zugriffe PDF: 72 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Startseite 1           4 1     2 1     3 4     1     2 11 6 8 2 5 5 13 7 12 3   1 1 2   2 2
HTML 98 90 103 76 144 101 145 111 96 110 139 139 128 151 161 187 127 246 197 164 152 141 148 192 199 191 224 282 248 347 306 404 366 275 211 220 174 224 231
PDF 23 12 9 28 28 21 35 26 35 33 50 44 54 28 39 29 28 73 78 46 45 56 56 43 32 20 31 33 42 36 48 35 28 39 65 55 59 47 72

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 99 (2.54 pro Monat)
  • HTML – 7248 (185.85 pro Monat)
  • PDF – 1561 (40.03 pro Monat)
 
 
Generiert am 26.11.2014, 07:43:48