edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Habilitationsschrift

Autor(en): Andreas Schmeling
Titel: Forensische Altersdiagnostik bei Lebenden im Strafverfahren
Gutachter: Dieter Krause; Klaus Püschel
Erscheinungsdatum: 20.04.2004
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10033721)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10033710)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Dentition, forensische Altersdiagnostik, Ossifikation, Ethnie
Schlagwörter (eng): dentition, forensic age estimation, ossification, ethnicity
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Schmeling, Andreas: Forensische Altersdiagnostik bei Lebenden im Strafverfahren; Habilitationsschrift, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 20.04.2004, urn:nbn:de:kobv:11-10033710
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
In den letzten Jahren kam es in den deutschsprachigen Ländern zu einem sprunghaften Anstieg forensischer Altersschätzungen bei lebenden Personen. Der strafrechtlich relevante Hintergrund dieser Altersschätzungen besteht in der Beurteilung der Strafmündigkeit bzw. der Anwendbarkeit des Erwachsenenstrafrechts bei Beschuldigten ohne gesicherte Altersangaben. Entsprechend den Empfehlungen der "Arbeitsgemeinschaft für Forensische Altersdiagnostik" sollten für eine Altersschätzung im Strafverfahren eine körperliche Untersuchung mit Erfassung anthropometrischer Maße, der sexuellen Reifezeichen sowie möglicher altersrelevanter Entwicklungsstörungen, eine Röntgenuntersuchung der linken Hand sowie eine zahnärztliche Untersuchung mit Erhebung des Zahnstatus und Auswertung eines Orthopantomogramms eingesetzt werden. Zur Frage der Vollendung des 21. Lebensjahrs wird eine zusätzliche Röntgen- bzw. CT-Untersuchung der Schlüsselbeine empfohlen. Da für die Herkunftsregionen der zu untersuchenden Personen in der Regel keine forensisch verwertbaren Referenzstudien vorliegen, stellt sich die Frage, ob es gravierende Entwicklungsunterschiede bei verschiedenen ethnischen Gruppen gibt, die eine Anwendung der einschlägigen Altersstandards bei Angehörigen anderer ethnischer Gruppen als der Referenzpopulation verbieten würden. Die Skelettreifung wird in der betreffenden Altersgruppe offenbar nicht relevant von der ethnischen Zugehörigkeit der untersuchten Personen beeinflusst. Da für Röntgenuntersuchungen zur forensischen Altersdiagnostik keine medizinische Indikation besteht, ist für deren Durchführung eine richterliche Anordnung auf der Grundlage des § 81a der Strafprozessordnung erforderlich. Gesundheitliche Nachteile für die untersuchten Personen aufgrund der Strahlenexposition der eingesetzten Röntgenuntersuchungen sind nicht zu befürchten. Forschungsdesiderate bestehen in der Angabe von statistisch gesicherten Streubreiten bei kombinierter Anwendung der empfohlenen Methoden, in der Frage des Einflusses der Ethnie auf die sexuelle Reifeentwicklung, die Weisheitszahneruption und die Weisheitszahnmineralisation sowie in der Überprüfung nicht ionisierender bildgebender Verfahren für die forensische Altersdiagnostik.
Abstract (eng):
In the German-speaking area, recent years have seen a rapid growth of the need for forensic age estimations. If, for example, no verified information on the age of a person suspected of a criminal offence is available, the need arises to determine whether the suspect has reached the age of criminal responsibility and general criminal law in force for adults is to be applied. According to recommendations of the Study Group on Forensic Age Diagnostics, age estimations carried out for the purpose of criminal proceedings should consist of a physical examination which also records anthropometric data, signs of sexual maturation and potential age-relevant developmental disorders, as well as of an X-ray of the left hand and a dental examination which records dentition status and evaluates an orthopantomogram. In addition, a radiological or computed tomographic examination of the clavicles is recommended to establish whether a person has attained 21 years of age. Since reference studies that could be used for forensic purposes are generally not available for the areas of origin of the persons under examination, the question arises whether there are significant developmental differences between various ethnic groups which would contradict the application of relevant age standards to members of ethnic groups other than the reference population. As far as the relevant age group is concerned, ethnic origin apparently exerts no significant influence on skeletal maturation. Since there is no medical indication for X-ray examinations carried out for forensic age estimations, a court order under Section 81a of the Code of Criminal Procedure is required in Germany to authorize the necessary examinations. There is no reason to fear that the amount of radiation a person is exposed to during the X-ray examinations will have a detrimental effect on his/her health. Future research will have to provide statistically sound data on the ranges of scatter for combined use of the recommended methods, quantify the impact of ethnicity on sexual maturation, the eruption and mineralization of third molars, as well as review the suitability of non-ionizing imaging methods for forensic age estimation purposes.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 1 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 32 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe HTML: 42 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 42 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 34 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 52 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 45 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 60 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 55 Zugriffe PDF: 50 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 80 Zugriffe PDF: 58 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 44 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 65 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 54 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 53 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe HTML: 79 Zugriffe PDF: 66 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 85 Zugriffe PDF: 57 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 100 Zugriffe PDF: 60 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 118 Zugriffe PDF: 78 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Startseite 1 4 1       4       1   3 3 4 4 1     3 2 1 3   2 2 3 5 1 1 1 3 1 5 1 10   2 8 4
HTML 24 23 28 14 16 30 31 24 23 39 31 20 28 23 32 26 23 42 37 42 37 34 39 21 21 30 29 45 39 60 55 80 44 65 54 53 79 85 100 118
PDF   7 2 3 3 3 6 1 18 6 9 13 23 8 21 26 15 39 39 33 45 28 52 38 32 24 27 49 35 39 50 58 49 47 46 67 66 57 60 78

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 84 (2.1 pro Monat)
  • HTML – 1644 (41.1 pro Monat)
  • PDF – 1222 (31.33 pro Monat)
 
 
Generiert am 20.12.2014, 00:35:21