edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Payman Barikbin
Titel: Regulation der Expression von Scavenger Receptor BI (SR-BI) und des bidirektionalen Cholesterolflux durch den Cholesterol- und Vitamin-E-Gehalt in HepG2-Zellen und High Density Lipoproteinen
Gutachter: B. Rüstow; E. Köttgen; F. Spener
Erscheinungsdatum: 20.10.2004
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10038235)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10034059)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Vitamin E, Cholesterol, HepG2-Zellen, HDL, SR-BI
Schlagwörter (eng): vitamin E, cholesterol, HepG2 cell, HDL, SR-BI
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Barikbin, Payman: Regulation der Expression von Scavenger Receptor BI (SR-BI) und des bidirektionalen Cholesterolflux durch den Cholesterol- und Vitamin-E-Gehalt in HepG2-Zellen und High Density Lipoproteinen; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 20.10.2004, urn:nbn:de:kobv:11-10034059
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Der Scavenger Receptor BI (SR-BI) vermittelt den selective lipid transfer von Cholesterol und Vitamin E aus HDL in die Leber. Die zelluläre Aufnahme verschiedener Lipide aus HDL über den selben Mechanismus, vermittelt durch den selben Rezeptor wirft die Frage auf, ob diese Aufnahmeprozesse einander beeinflussen. Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen, daß die Aufnahme von neutralen Lipiden (Cholesterolester, Triacylglycerol) aus HDL in die Zelle von der Lipidzusammensetzung der Donorpartikel abhängen könnte. Wir untersuchten, ob der Vitamin-E-Gehalt von HDL die Aufnahme und den Efflux von Cholesterol in und aus HepG2-Zellen beeinflußt. Die Inkubation von HepG2-Zellen mit [3H]Cholesterol-markiertem HDL mit ansteigendem Vitamin-E-Gehalt ergab eine steigende Aufnahme von Vitamin E, während sich die Cholesterolaufnahme nicht veränderte. Der erhöhte zelluläre Gehalt an Vitamin E bewirkte eine Reduktion der PKC-Alpha- und SR-BI-Expression in Verbindung mit einem erniedrigten Cholesterolefflux aus HepG2-Zellen zu nativem HDL als Akzeptorpartikel. Die Verarmung der Zellen an Cholesterol führte zu einer erniedrigten PKC-Alpha- und SR-BI-Expression. Hingegen veränderte die Erhöhung des zellulären Cholesterolgehalts von HepG2-Zellen die PKC-Alpha- und SR-BI-Expression nicht, während der Cholesterolefflux aus HepG2-Zellen zu HDL im Vergleich zur Kontrolle gesteigert war. Wir schließen aus diesen Ergebnissen, daß Vitamin E und Cholesterol die SR-BI-Expression modulieren können und daß SR-BI den Efflux und möglicherweise auch den Influx von Cholesterol in HepG2-Zellen vermittelt.
Abstract (eng):
The scavenger receptor BI (SR-BI) mediates selective lipid transfer of cholesterol and vitamin E from HDL to the liver. Cellular uptake of different lipids from HDL by the same mechanism, mediated by the same receptor rise the question, whether these uptake processes affect each other. Recent results show that the cellular uptake of neutral lipids (cholesterol ester, triacylglycerol) from HDL may depend on the lipid composition of the donor particles. We investigated whether the vitamin E-content of HDL affects cholesterol uptake and efflux by HepG2 cells. Incubation of HepG2 cells with [3H]cholesterol-labeled HDL, which contained increasing vitamin E-concentrations resulted in an increased uptake of vitamin E, whereas the cholesterol uptake did not change. The increased cellular content of vitamin E caused a decreased PKCalpha and SR-BI-expression combined with a decreased cholesterol-efflux from HepG2 cells to native HDL as acceptor. Depletion of cellular cholesterol decreased PKC-alpha and SR-BI-expression in HepG2 cells. Increase of cellular cholesterol of HepG2 cells, however, did not change PKCalpha and SR-BI-expression, whereas cholesterol-efflux from HepG2 cells to HDL increased. We conclude that vitamin E and cholesterol can modulate the SR-BI-expression and that SR-BI mediates the efflux and possibly also the influx of cholesterol by HepG2 cells.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 6 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 14 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 4 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 6 8 7 6 8 6 5 14 6 7 8 4 3 3 13 4 1 1 1 1 4 4 5 1 4 5 3 4 4         1     1
HTML 7 11 13 19 7 7 6 8 17 10 11 6 6 16 10 14 7 10 8 11 8 10 14 10 6 5 11 9 8 6 8 8 5 8 7 4 5
PDF 10 15 6 15 12 13 16 17 19 18 40 7 17 42 36 15 20 30 20 18 20 13 21 8 11 9 12 10 13 20 29 14 20 21 16 10 17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 148 (4 pro Monat)
  • HTML – 336 (9.08 pro Monat)
  • PDF – 650 (17.57 pro Monat)
 
 
Generiert am 24.10.2014, 05:20:33