edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Band einer Schriftenreihe

Autor(en): Ulf Leser
Titel: A Query Language for Biological Networks
Erscheinungsjahr: 2005
Erschienen in: Informatik-Berichte  187 ISSN: 0863-095X
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10036024)
Herausgeber: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät II, Institut für Informatik
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (eng):
Many areas of modern biology are concerned with the management, storage, visualization, comparison, and analysis of networks. For instance, networks are used to model signal transduction and metabolic pathways, gene regulation, and interaction of molecules in general. A large number of databases have emerged that collect and provide information on cellular networks and protein interaction. However, most users and applications are not concerned with entire databases, but search for specific subsets of the data. For these purposes, it is essential to be able to describe the desired sub-network as specific as necessary and as simple as possible. Despite the increased importance of network data in biology, there still exists no proper language for describing and retrieving specific parts of a network. In this paper, we introduce the pathway query language (PQL) for retrieving specific parts of large, complex networks. The language is based on a simple graph data model with extensions reflecting properties of biological objects. PQL queries match arbitrary subgraphs in the database based on node properties and paths between nodes. PQL is a powerful language, being able to express graph isomorphism. A specific feature is that the result of a query is de-coupled from the matched subgraph. Thus, a query may require a certain structure in the database to exist, but return a different subgraph. Furthermore, the result of a PQL query itself is a graph and can be used in further queries, which allows for query composition, query nesting, and graph views, features well known from relational databases. PQL is easy to learn for everybody with a basic knowledge of SQL. It is implemented on top of a relational database. A query is compiled into a stored procedure which returns the resulting graph in temporary tables. All computation is performed by relational queries, thus exploiting the capabilities of modern database systems in terms of query optimization and memory management. The code is for free available from the author.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe
Jul
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Monat Jul
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Startseite 2 1               1   2 1     2       1       1     2 1   1   2 1  
PDF 1 3 5 24 15 1 1 3 2 3 2 4 5 3 5 11 12 6 9 9 5 1 6 3 3 3 4 8 11 4 9 5 4 11

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 18 (0.53 pro Monat)
  • PDF – 201 (5.91 pro Monat)
 
 
Generiert am 30.08.2014, 14:13:58