edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Axel Lipp
Titel: Klinische Kriterien zur Diagnose des Apallischen Syndroms - APS
Gutachter: G. Arnold; H. Angstwurm; K.-H. Mauritz
Erscheinungsdatum: 26.04.2005
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10055458)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10041094)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Persistent vegetative state, Apallisches Syndrom, Koma, Differentialdiagnose, Intensivmedizin
Schlagwörter (eng): Persistent vegetative state, Minimally conscious states, Diagnosis/Differential, Critical Care
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Lipp, Axel: Klinische Kriterien zur Diagnose des Apallischen Syndroms - APS; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 26.04.2005, urn:nbn:de:kobv:11-10041094
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Zielsetzung: Der Nachweis eines Apallischen Syndroms (APS) ist trotz der diagnostischen Kriterien der Multi Society Task Force on persistent vegetative state (MSTF) selbst für erfahrene Kliniker eine diagnostische Herausforderung. Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist, inwieweit etablierte neurologische Untersuchungstechniken die Anwendung der MSTF-Kriterien vereinfachen und so zur Diagnose des APS beitragen. Design: Prospektive diagnostische Studie Patienten: Von initial 24 Patienten mit der Differentialdiagnose eines APS wurden 16 Patienten endgültig in die Studie eingeschlossen und einer prospektiven klinischen Untersuchung unterzogen. Das Studienprotokoll umfasste die Untersuchung der spontanen Motorik sowie Reiz korrelierter motorischen Reaktionen, der Primitivreflexe, Habituation und der Okulomotorik. Ergebnisse: Die Diagnosekriterien der MSTF waren bei allen Patienten nachweisbar, die in die Studie eingeschlossenen wurden. Darüber hinaus wurde durch die Studie weitere, ebenfalls häufig auftretende klinischen Symptome identifiziert, die als Markersymptom für eine APS bewertet wurden: spontane Automatismen (N=12), periodisch-alternierende Augenbewegungen (N=12), startle Reaktion nach externer Reizung (N=10) und Spastik (N=9). Klinische Symptome, die erhaltene Bewusstseinsleistung voraussetzen wie reflektorische Sakkaden, Habituation, der optokinetische Nystagmus und Augenfolgebewegungen oder Symptome, die auf eine schwere Hirnstammschädigung hinweisen wie eine Dezerebrationshaltung, wurden als Ausschlusskriterien eines APS vorgeschlagen. Zusammenfassung: Die Erweiterung der MSTF-Diagnosekriterien um obligatorische und unterstützende Schlüsselsymptome sowie klar definierte Ausschlusskriterien erleichtert die klinische Differentialdiagnose des APS und führt zu einer größeren Diagnosesicherheit des Syndroms.
Abstract (eng):
Objective: Although the Multi Society Task Force (MSTF) on persistent vegetative state (PVS) published diagnostic criteria ten years ago, differentiation of PVS from similar syndromes remains a diagnostic challenge. The aim of our study was the prospective identification of clinically assessable symptoms supplementary to the MSTF criteria which supports or rejects the diagnosis of a PVS and to reevaluate the parameters after 30 month. Design: Prospective diagnostic study Setting: The 90-bed department of Neurology of the University hospital of Berlin. Patients and participants: Out of 24 screened patients with the differential diagnosis PVS, 16 patients were finally included to the study and prospectively assessed by a clinical examination, comprising spontaneous and reflexive motor activities, primitive reflexes, habituation and eye movements. Measurements and results: Mandatory symptoms of the MSTF were found in all 16 patients. In addition, clinical features like spontaneous automatisms (n=12), periodic alternating gaze deviation (n=12), startle reaction to external stimuli (n=10), and spastic muscular tone (n=9) were found frequently and considered supportive for the diagnosis. In contrast to previous observations, periodic alternating eye movements and increased muscular tone were found more frequently in our patients. Symptoms linked to a preserved consciousness like reflexive visually guided saccades, habituation, an optokinetic nystagmus and eye tracking or symptoms indicating a severe functional impairment of the brainstem like a decerebrated posture were proposed as excluding PVS. Conclusion: The application of mandatory and supportive symptoms lead to a further improvement of diagnostic certainty in PVS, particular in patient presenting exceptional clinical phenomena. Clearly defined exclusive criteria prevent from misdiagnosis.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 19 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 57 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 41 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe HTML: 48 Zugriffe PDF: 79 Zugriffe Startseite: 23 Zugriffe HTML: 40 Zugriffe PDF: 62 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe HTML: 101 Zugriffe PDF: 124 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe HTML: 63 Zugriffe PDF: 140 Zugriffe Startseite: 28 Zugriffe HTML: 60 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe Startseite: 24 Zugriffe HTML: 50 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 61 Zugriffe PDF: 100 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe HTML: 49 Zugriffe PDF: 138 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe HTML: 48 Zugriffe PDF: 93 Zugriffe Startseite: 18 Zugriffe HTML: 34 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 44 Zugriffe PDF: 74 Zugriffe Startseite: 26 Zugriffe HTML: 44 Zugriffe PDF: 54 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe HTML: 62 Zugriffe PDF: 68 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 64 Zugriffe Startseite: 21 Zugriffe HTML: 57 Zugriffe PDF: 130 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 56 Zugriffe PDF: 120 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 91 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 47 Zugriffe PDF: 77 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe HTML: 50 Zugriffe PDF: 82 Zugriffe Startseite: 18 Zugriffe HTML: 45 Zugriffe PDF: 64 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 49 Zugriffe PDF: 64 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 57 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 53 Zugriffe PDF: 54 Zugriffe Startseite: 21 Zugriffe HTML: 70 Zugriffe PDF: 100 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe HTML: 61 Zugriffe PDF: 55 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 62 Zugriffe PDF: 51 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe HTML: 151 Zugriffe PDF: 97 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 110 Zugriffe PDF: 90 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 90 Zugriffe PDF: 82 Zugriffe Startseite: 18 Zugriffe HTML: 88 Zugriffe PDF: 64 Zugriffe Startseite: 26 Zugriffe HTML: 89 Zugriffe PDF: 78 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 73 Zugriffe PDF: 50 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe HTML: 55 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Startseite 19 10 19 23 17 12 28 24 16 20 20 18 16 26 17 10 21 13 16 10 12 18 7 10 6 21 19 4 17 13 10 18 26 11 19
HTML 39 41 48 40 101 63 60 50 61 49 48 34 44 44 62 30 57 56 58 47 50 45 49 57 53 70 61 62 151 110 90 88 89 73 55
PDF 57 27 79 62 124 140 67 67 100 138 93 67 74 54 68 64 130 120 91 77 82 64 64 53 54 100 55 51 97 90 82 64 78 50  

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 566 (16.17 pro Monat)
  • HTML – 2135 (61 pro Monat)
  • PDF – 2683 (76.66 pro Monat)
 
 
Generiert am 02.08.2014, 10:40:50