edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Magisterarbeit

Autor(en): Jan Stampehl
Titel: "Ist Finnland ein nordisches Land?" – Der Nordek-Prozess 1968–70 als Fallstudie
Gutachter: Bernd Henningsen; Hannes Saarinen
Erscheinungsdatum: 22.01.2002
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10055737)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10055725)
Fachgebiet(e): Geschichte Europas
Schlagwörter (ger): Nordische Kooperation, Nordischer Rat, Skandinavismus, Nordismus, Finnland, Finnische Geschichte, Handelspolitik, Internationale Beziehungen
Schlagwörter (eng): Nordic co-operation, Nordic Council, Scandinavianism, Nordism, Finland, Finnish history, economic politics, international relations
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät II
Zitationshinweis: Stampehl, Jan: "Ist Finnland ein nordisches Land?" – Der Nordek-Prozess 1968–70 als Fallstudie; Magisterarbeit, Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät II , publiziert am 22.01.2002, urn:nbn:de:kobv:11-10055725
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die Arbeit untersucht die Position Finnlands unter den nordischen Ländern. Dabei werden die Imagination eines geeinten Nordens und die historische Genese der Beziehungen Finnlands zum Norden als grundlegende Bedingungsstrukturen verstanden. Vor diesem Hintergrund wird anhand der Nordek, dem 1970 gescheiterten Plan einer Wirtschaftsunion zwischen Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden, eine Fallstudie durchgeführt. Zentrale Untersuchungsgegenstände sind neben Fremd- und Selbstwahrnehmungen in Skandinavien und Finnland die Mittel, welche einer finnischen Isolation entgegenwirken und zugleich die nordische Reputation Finnlands stärken sollten. Es zeigen sich positive wie negative Wahrnehmungen der finnischen Rolle im Nordek-Prozess. Zwar beschädigte der finnische Rückzug aus dem vertragsreifen Projekt die nordische Reputation, längerfristig gesehen stärkte aber die Beteiligung Finnlands seine Stellung als nordisches Land.
Abstract (eng):
In my master's thesis I examine Finland's position among the Nordic countries. The imagination of Nordic unity and the historic evolution of Finnish relations to the other Nordic countries are understood as principal conditions and long-lasting structures. Against this background the shipwrecked economic union between Denmark, Finland, Norway and Sweden which was called Nordek is analysed as a case study for Finland's Nordic position. Central objects of the analysis are the mutual perceptions in the respective countries; the means with which Finland tried to avoid her isolation and simultaneously strengthen her Nordic reputation. It shows that positive and negative perceptions of Finland's role in the Nordek process were locked in combat. On one hand the Finnish retreat from the project shortly before the treaties were to be signed has weakened Finland's standing in Northern Europe, but on the other hand, in the long run Finland's participation in Nordic co-operation projects reached a new level and became self-understood.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 3 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 48 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 56 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 62 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 71 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Startseite 3 1 7 3 6 1 7   8 1 3 1 2 4 7 6 3   1 2 5   7 1 10 4 1 5 2 2
HTML 6 5 5 5 5 7 9 10 8 6 6 7 8 11 14 6 3 9 12 8 20 16 16 8 12 17 19 19 16 13
PDF 10 5 19 21 19 16 19 10 20 26 20 17 17 30 27 29 29 29 32 48 30 37 27 26 38 36 35 56 62 71

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 103 (3.43 pro Monat)
  • HTML – 306 (10.2 pro Monat)
  • PDF – 861 (28.7 pro Monat)
 
 
Generiert am 21.04.2014, 14:59:52