edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Silke Luplow
Titel: Talkum-Pleurodese – perioperative Erkenntnisse und Konsequenzen ; (eine kritische Analyse)
Gutachter: A. Yankah; C. Engelmann; R. Wagner
Erscheinungsdatum: 03.02.2006
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10068134)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10058034)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Maligner Pleuraerguss, Pleurodese, Talkum, Pleura
Schlagwörter (eng): malignant pleural effusions, pleurodesis, talc, pleura
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Luplow, Silke: Talkum-Pleurodese – perioperative Erkenntnisse und Konsequenzen ; (eine kritische Analyse); Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 03.02.2006, urn:nbn:de:kobv:11-10058034
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die Talkumpleurodese stellt ein effektives Verfahren zur Behandlung von rezidivierenden malignen Pleuraergüssen dar. Sie ist ein rein palliatives Verfahren. Das Auftreten des malignen Pleuraergusses stellt den Beginn des letzten Lebensabschnittes eines Tumorpatienten dar. Es ist verbunden mit dem Kardinalsymptom Dyspnoe. Um diese zu lindern, wird im blinden Aktionismus die operative Pleurodese angeboten. Dieses führt zu einer hohen perioperativen Mortalität. In 36 Monaten (1997-1999) wurden in unserer Klinik 115 operative Talkum-Pleurodesen durchgeführt. Die perioperative Letalität lag bei 7,8 %. Die häufigsten Primärtumoren waren Mammakarzinom (MÜL 12,4 Monate), Bronchialkarzinm (MÜL 6,2 Monate), CUP (MÜL 10,7 Monate) Ovarialkarzinom (MÜL 2,2 Monate) und Mesotheliom (MÜL 10,9 Monate). Die Patienten mit Mammakarzinom, Bronchialkarzinom und Ovarialkarzinom litten postoperativ deutlich gehäufter unter erneuter Luftnot. Es ist daher nötig, Standards festzulegen, um ein geeignetes Patientengut zu behandeln. In der Literatur finden sich eindeutige Zusammenhänge zum Karnofsky-Index des Patienten sowie zu den Laborparametern pH (kritisch<7,3) und Glukose (kritisch <3,3mmol/l). Sind diese Kriterien nicht erfüllt, sollte von der operativen Pleurodese Abstand genommen werden. Diesen Patienten sollten Alternativlösungen wie Dauerdrainagen angeboten werden. MÜL = mittlere Überlebenszeit
Abstract (eng):
Talc pleurodesis is the most effective treatment für malignant pleural effusions. It is a palliative procedure. The appearance of a malignant pleural effusions marks the beginning of the last part of life of a patient with cancer. The cardinal symptom is dyspnoea. To allay, we offer surgical pleurodesis, offen in blind action. This is causing high mortality. We performed 115 thoracoscopic talc pudrages between 1997 and 1999 (36 month). The inpatient mortality was 7,8%. The most offen origins of metastatic carcinoma were Breast cancer (MS 12,4 month), Lung cancer (MS 6,2 month), Carcinoma of unknown primary (MS 10,7 month), Malignant mesothelioma (MS 10,9 month) and Ovarian cancer (MS 2,2 month). The patients with Breast-, Lung- and Ovarian cancer suffered the must from dyspnoea after pleurodesis. That''s why it is necessary, to find standards to choose suitable patients, which profit. In literature there are definite connection between Karnofsky Performance Scale of a patient, pleural fluid pH (critically <7,3), pleural fluid glucose (critically <3,3 mmol/l) and survival of a patient. When these levels are low, we should carefully consider whether pleurodesis can be replaced by other conservative measures, for instance with long-term drainage cathethers. MS = Mean Survival
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 6 Zugriffe HTML: 147 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 135 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 122 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 148 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 159 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 149 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 117 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 128 Zugriffe PDF: 99 Zugriffe HTML: 109 Zugriffe PDF: 111 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 151 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 134 Zugriffe PDF: 133 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 103 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe HTML: 74 Zugriffe PDF: 52 Zugriffe HTML: 102 Zugriffe PDF: 267 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 92 Zugriffe PDF: 285 Zugriffe HTML: 85 Zugriffe PDF: 839 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 119 Zugriffe PDF: 309 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 81 Zugriffe PDF: 271 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 94 Zugriffe PDF: 240 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 89 Zugriffe PDF: 243 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 103 Zugriffe PDF: 200 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 100 Zugriffe PDF: 174 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 86 Zugriffe PDF: 184 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 115 Zugriffe PDF: 215 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 98 Zugriffe PDF: 244 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 111 Zugriffe PDF: 214 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 121 Zugriffe PDF: 171 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 110 Zugriffe PDF: 556 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 130 Zugriffe PDF: 276 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 115 Zugriffe PDF: 284 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 123 Zugriffe PDF: 316 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 112 Zugriffe PDF: 251 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 116 Zugriffe PDF: 277 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 90 Zugriffe PDF: 164 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 106 Zugriffe PDF: 219 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 190 Zugriffe PDF: 178 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 113 Zugriffe PDF: 184 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 6 2 7 2 3 3 2 11   1 3 1     4   3 3 5 8 4 4 4 5 3 5 4 4 5 7 9 4 4 4 3 7 5
HTML 147 135 122 148 159 149 117 128 109 151 134 103 74 102 92 85 119 81 94 89 103 100 86 115 98 111 121 110 130 115 123 112 116 90 106 190 113
PDF   1 3 4 5 4 27 99 111 18 133 4 52 267 285 839 309 271 240 243 200 174 184 215 244 214 171 556 276 284 316 251 277 164 219 178 184

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 145 (3.92 pro Monat)
  • HTML – 4277 (115.59 pro Monat)
  • PDF – 7022 (195.06 pro Monat)
 
 
Generiert am 24.10.2014, 14:38:59