edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Bastian Schmidt
Titel: Veränderungen im LPS-Muster von E.coli Shigella durch cld pHS-2
Gutachter: B. Panzig; M. Brunner-Weinzierl; Th. Adam
Erscheinungsdatum: 10.05.2006
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10064422)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Cld(pHS-2), E. coli Flexneri, Shigella, Oligosaccharideinheiten, LPS-Muster
Schlagwörter (eng): Cld(pHS-2), E. coli Flexneri, Shigella, repeat units, LPS pattern
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Schmidt, Bastian: Veränderungen im LPS-Muster von E.coli Shigella durch cld pHS-2; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 10.05.2006, urn:nbn:de:kobv:11-10064422
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Bei neun von vierzehn Serogruppen der Subspezies E. coli Flexneri (SF) konnte ein pHS-2-Plasmid nachgewiesen werden. Es besteht eine positive Korrelation zwischen pHS-2-positiven SF und dem Auftreten einer Reaktiven Arthritis, eine Komplikation der bakteriellen Ruhr. Verschiedene Autoren führen das gehäufte Auftreten der Reaktiven Arthritis bei pHS-2-positiven SF auf eine erhöhte Serumresistenz zurück, die den Bakterien durch das cld(pHS-2)-Gen vermittelt wird. Das cld(pHS-2)-Gen als längstes aller 18 "open reading frames" auf dem pHS-2-Plasmid kodiert für ein 35 kD großes Protein, das aufgrund seiner Funktion als "chain length determinant" (Cld(pHS-2)) bezeichnet wurde. Cld(pHS-2) ist maßgeblich an der Produktion von Lipopolysacchariden vom VL-Typ beteiligt. LPS vom VL-Typ produzieren O-Seitenketten mit mehr als 70 bis 80 Oligosaccharideinheiten und sollen die bakterielle Membran vor einer Komplementbindung und Serum-Antikörpern schützen, wodurch den Bakterien eine erhöhte Serumresistenz vermittelt werde. In dieser Arbeit wurde cld(pHS-2) in einen pHS-2-negativen Stamm der SF Serogruppe 6 integriert, um nachzuweisen, dass cld(pHS-2) das LPS-Muster pHS-2-negativer SF in charakteristischer Weise modifiziert. Während der Expressionsnachweis von cld(pHS-2) als Einzelprotein misslang, war eine Expression von cld(pHS-2) als Fusionsprotein in SF Serogruppe 6 erfolgreich. Im Vergleich zu pHS-2-negativen SF war unsere SF Serogruppe 6-Mutante nun in der Lage, LPS vom VL-Typ in Form einer zusätzlichen Bande mit ca. 80 Oligosaccharideinheiten zu produzieren. Diese phänotypische Veränderung war zwar nur gering ausgeprägt, konnte jedoch den spezifischen Einfluss von cld(pHS-2) als Fusionsprotein auf das LPS-Muster pHS-2-negativer SF nachweisen.
Abstract (eng):
In nine out of fourteen serogroups of E. Coli Flexneri (SF) a pHS-2 plasmid has been isolated. There is a positive correlation between pHS-2-positive SF and the occurence of reactive arthritis (ReA) which is a complication of bacterial dysentery. Different authors reduce the widespread appearance of ReA by pHS-2-positive SF to an increased serum resistance caused by a cld(pHS-2)-gene. The cld(pHS-2)-gene ist the longest of 18 open reading frames in pHS-2 and it is the coding for a 35 kD protein which has been identified as a chain length determinant because of its function. Cld(pHS-2) plays a decisive role in the production of lipopolysaccharides (LPS) of the VL-type. LPS of the VL-type produce O antigen with more than 70-80 repeat units, and protect the bacterial outer membrane from complement factors and serum antibodies by a higher serum resistance. In this research the cld(pHS-2)-gene was integrated in a pHS-2-negative SF serogroup 6 to prove that cld(pHS-2) is able to modify the LPS pattern (destribution) of pHS-2-negative SF in a characteristic manner. The expression of cld(pHS-2) in SF serogroup 6 as an isolated protein failed, but the expression of cld(pHS-2) as a fusion protein was successful. In contrast to the pHS-2-negative SF our SF serogroup 6 mutant was able to produce LPS of the VL-type with 80-90 repeat units. Despite the slight effect, a specific influence of cld(pHS-2) as a fusion protein on LPS pattern and the bacterial phaenotype has to be confirmed.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 15 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 25 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 22 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 4 1 7 9 8 5 13     4 8 7         7   2 7 7 9 6 5 10 12 11 10 12 7 7 16 11 15 25 22 17
PDF     2 2 4 3 6 3 3 1 4   3 2 2 1 11 11 14 13 10 11 10 12 3 9 9 7 32 13 17 18 23 21 26 20 17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 284 (7.68 pro Monat)
  • PDF – 343 (9.8 pro Monat)
 
 
Generiert am 22.10.2014, 09:47:36