edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Franziska Kuschel
Titel: Die medizinische Versorgung erwachsener Patienten mit Muskelerkrankungen
Gutachter: A. Melms; R. Voltz; S. Spuler
Erscheinungsdatum: 15.05.2006
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10069255)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10064461)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Therapie, medizinische Versorgung, Muskelkrankheiten, Neuromuskuläre Erkrankungen, seltene Erkrankungen, Patientenbefragung, Interview, Diagnosestellung, Spezialambulanz
Schlagwörter (eng): medical care, diagnosis, myopathies, muscle diseases, neuromuscular diseases, rare diseases, patient survey, interview, treatment, tertiary medical centre, comprehensive care centre
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Kuschel, Franziska: Die medizinische Versorgung erwachsener Patienten mit Muskelerkrankungen; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 15.05.2006, urn:nbn:de:kobv:11-10064461
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Im Frühjahr/Sommer 2002 wurde eine Befragung von 51 erwachsenen Patienten im Raum Berlin-Brandenburg mit seltenen Muskelerkrankungen bzw. neuromuskulären Erkrankungen zu verschiedenen Aspekten der medizinischen Versorgung durchgeführt. Angewandte Methoden waren ein standardisierter Fragebogen sowie ein Leitfadeninterview. Vom ersten Arztbesuch bis zur in 59% der Fälle im Krankenhaus erfolgten Diagnosestellung einer Muskelerkrankung vergingen durchschnittlich 4,1 Jahre (Median: 1 Jahr). Es fanden sich eine unzureichende Anamneseerhebung und körperliche Untersuchung sowie eine mangelnde Überweisungsbereitschaft an Neurologen. Eine signifikante Verzögerung erlitten Patienten, die anstelle eines Hausarztes zunächst einen anderen Facharzt als den Neurologen aufgesucht hatten. 43% der Patienten hatten Schwierigkeiten, im Anschluss einen kompetenten Arzt für die Langzeitbetreuung zu finden. Fragen der Vererbbarkeit sowie der respiratorischen und kardialen Komplikationen wurden unzu! reichend besprochen. Im Verlauf erfolgte eine mangelnde Überwachung der respiratorischen sowie kardialen Funktion. Die Verordnung von Physiotherapie und Hilfsmitteln wurde dagegen gut bewertet. Bei 51% der Patienten kam es auch nach der Diagnosestellung zu Krankenhausaufenthalten. 22% der Patienten mussten wegen Komplikationen stationär behandelt werden. Insgesamt zeigten sich Defizite in der medizinischen Versorgung, wie sie z.T. bereits in Expertenstellungnahmen bzw. wenigen anderen Studien berichtet wurden. Für den Bereich der seltenen Erkrankungen gilt eine Spezialambulanz als geeignetes Versorgungsmodell, welches die spezialisierte, multidisziplinäre Betreuung der Patienten sichern soll. Solche Einrichtungen existieren mittlerweile in Deutschland, Outcome-Studien fehlen jedoch bisher.
Abstract (eng):
In spring/summer 2002 a group of 51 adult patients in Berlin-Brandenburg suffering from a muscle or a neuromuscular disease were questioned concerning various aspects of their medical care. The applied methods were a standardized questionnaire and a qualitative interview. The average time between the first consultation of a physician and the establishment of the diagnosis of a muscle disease was 4,1 years (median: 1 year). 59% of the patients received their diagnosis at a hospital. An insufficient history-taking, lacks in the physical examination and a reluctance to refer the patient to a neurologist could be identified. There was a significant delay for those patients who initially consulted a non-neurological specialist instead of a general physician. 43% of the patients had difficulties in finding a qualified physician for the long-time care. The patients were insufficiently informed about the heredity of their disease and about possible respiratory and cardiac complicati! ons. There was a lack in following up the respiratory and cardiac functions of the patients. The prescription of physiotherapy and aids was rated positively by the patients. 51% of the patients had hospital stays also after having their diagnosis. 22% were admitted to hospital due to complications of their disease. In general, deficits in the medical care for these patients were shown, similar to those described in expert opinions or few preview studies. A specialized hospital-based outpatient centre that should ensure the specialized multidisciplinary care for the patients is regarded as the model for the medical care in the area of rare diseases. Similar centres exist in Germany by now, but there are no outcome-studies yet.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 81 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 84 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 131 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 190 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 181 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 141 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 182 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 110 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 191 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 217 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 181 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 199 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 219 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 172 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 153 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 117 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 183 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 186 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 118 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 110 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 118 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 76 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 104 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 100 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 109 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 99 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 71 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 120 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 173 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 144 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 136 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 123 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 109 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 116 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Startseite 2 1 6   7 1   9   1 2   2   6       1 1   1 4 1   5     1 1 2   2 1
HTML 16 14 19 18 30 22 19 26 28 24 17 10 17 21 21 18 20 25 29 23 22 14 20 18 7 21 17 13 19 25 15 23 18 13
PDF 81 84 131 190 181 141 182 110 191 217 181 199 219 172 153 117 183 186 118 110 118 76 104 100 109 99 71 120 173 144 136 123 109 116

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 57 (1.68 pro Monat)
  • HTML – 662 (19.47 pro Monat)
  • PDF – 4744 (139.53 pro Monat)
 
 
Generiert am 23.07.2014, 18:06:35