edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Artikel aus cms-journal

Autor(en): Oliver Schoenbeck
Titel: E-Kompetenz – Auf dem Weg zu einer Neuen Arbeitsteilung
Erscheinungsdatum: 20.03.2007
Erschienen in: cms-journal Nr. 29
Facetten von Bologna
S. 31-33
Herausgeber: Peter Schirmbacher
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10076404)
xml (urn:nbn:de:kobv:11-100198922)
Schlagwörter (ger): E-Kompetenz, Kompetenzvermittlung, Hochschulentwicklung, Informations-Infrastruktur, DINI
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
In der Praxis der Entwicklung von E-Kompetenz an deutschen Hochschulen zeichnet sich ein Wandel ab. Eine Neue Arbeitsteilung scheint sich zu entwickeln, bei der zentrale Einrichtungen, die für die Informationsinfrastruktur zuständig sind, im Bereich der Vermittlung an Studierende und Lehrende sich einer immer größeren Aufgabenvielfalt und -intensität gegenübersehen. Eine wachsende Komplexität der betreffenden Gegenstände und die sich durch die Studienstrukturreform verändernden Curricula befördern diese Entwicklung. Die »DINI – Deutsche Initiative für Netzwerkinformation e.V.« hat sich der Problematik in einer eigenen »Arbeitsgemeinschaft E-Kompetenzen« angenommen.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Startseite 4 3 1 3 2 3 1 1 2 2 3     4 1 3 1 2       1     2   2 4   2
PDF 11 2 2 4 4   1 4 1 4 2 3 1 6 2 4 9 7 8 8 5 11 2 3 2 5 7 12 9 11

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 47 (1.52 pro Monat)
  • PDF – 150 (4.84 pro Monat)
 
 
Generiert am 17.04.2014, 02:59:16