edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Patrick Grieger
Titel: Untersuchungen zur Züchtung variegater Pelargonium x zonale-Hybriden auf tetraploider Stufe
Gutachter: F. Pohlheim; K. Olbricht
Erscheinungsdatum: 28.09.2007
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10080899)
Fachgebiet(e): Landwirtschaft, Veterinärmedizin
Schlagwörter (ger): Pelargonium, Variegation, Chimäre, Ploidie
Schlagwörter (eng): Pelargonium, variegation, chimera, ploidy
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät
Zitationshinweis: Grieger, Patrick: Untersuchungen zur Züchtung variegater Pelargonium x zonale-Hybriden auf tetraploider Stufe; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät , publiziert am 28.09.2007, urn:nbn:de:kobv:11-10080899
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die vorliegende Arbeit befasst sich mit züchtungsmethodischen Untersuchungen zur Schaffung blattvariegater Pelargonium x zonale-Hybriden auf tetraploidem Leistungsstand. Basierend auf dem Wirkstoff Trifluralin konnte eine effektive Behandlungsvariante zur somatischen Polyploidisierung periklinalchimärischer Pelargonium x zonale-Klone etabliert werden. Unter Ausnutzung biparentaler Erbgänge wurden fünf ausgewählte Plasmotypen an das Leistungsniveau moderner Sortimente herangeführt. Daneben erbrachten Kreuzungen innerhalb der Sektion Ciconium hybridvariegate F1-Pflanzen. Die Möglichkeit der Ausnutzung von Kern-Plasma-Wechselwirkungen in der Pelargonienzüchtung wird diskutiert. Im Hinblick auf den Aufbau eines Protoplastenregenerationssystems konnten Zellsuspensionskulturen etabliert werden. Im Anschluss an enzymatische Verdauungen wurde die Regeneration von Kallus beobachtet. Variegate Pflanzen aus Mutationsversuchen mit NMH (Nitroso-Methyl-Harnstoff), einer weiteren experimentellen Variante, erwiesen sich als steril, so dass eine weiterführende Züchtungsarbeit auf diesem Weg bisher noch nicht möglich war
Abstract (eng):
The study analyzes breeding schemes concerning the development of variegated tetraploid Pelargonium x zonale-hybrids (Pelargonium x hortorum). With a focus on practical relevance breeding methods for periclinal chimeric leaf patterns are discussed. Trifluralin-induced tetraploid Pelargonium x zonale-hybrids were successfully crossed with modern cultivars. Via biparental mode of inheritance five defined plasmotypes were transfered to the karyological background of current high-performance Pelargonium series. In a crossing-program within the section Ciconium hybrid-variegation was detected. The possibility of using nucleo-plasmatic interactions in developing new Pelargonium cultivars is discussed. First steps concerning a biotechnological approach to create variegated plants included the establishment of cell-suspension-cultures as the base for a protoplast regeneration system. Following the enzymatic digestion of Pelargonium-liquid cultures up to now, callus regeneration was achieved. Variegated plants resulting from mutagenic treatments with NMU (Nitroso-methylurea) proved to be sterile.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe PDF: 48 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 60 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 66 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 52 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 68 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Startseite 4 3 7 1 4 1 3     1 11 3         1 3   2 2 5 3 5 5 3 3 3 3 4 3 4 1
PDF 14 6 22 10 11 16 15 21 35 23 38 9 15 18 34 19 45 45 48 38 34 43 30 33 35 45 42 67 60 66 52 53 68

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 88 (2.67 pro Monat)
  • PDF – 1110 (33.64 pro Monat)
 
 
Generiert am 25.07.2014, 22:41:32