edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Magisterarbeit

Autor(en): Lars Hermann
Titel: Möglichkeiten und Grenzen von Suchmaschinen bei der wissenschaftlichen Recherche im Internet
Gutachter: Peter Schirmbacher; Uwe Müller
Erscheinungsdatum: 28.01.2010
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100110603)
Schlagwörter (ger): Evaluation, Open Access, Suchwerkzeug, Suchmaschine, wissenschaftliche Suchmaschine, Wissenschafts-Suchmaschine, Retrievaltest, „known-item-search“, Google, Yahoo, Bing, Scirus, Google Scholar, OAIster, BASE
Schlagwörter (eng): evaluation, search tool, search engine, scientific search engine, academic search engine, scholarly search engine, retrieval test, known item search, open access, Google, Yahoo, Bing, Scirus, Google Scholar, OAIster, BASE
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I
Zitationshinweis: Hermann, Lars: Möglichkeiten und Grenzen von Suchmaschinen bei der wissenschaftlichen Recherche im Internet; Magisterarbeit, Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I , publiziert am 28.01.2010, urn:nbn:de:kobv:11-100110603
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die Leitfrage dieser Magisterarbeit lautet: Wie gut sind Suchmaschinen für die wissenschaftliche Recherche im Internet geeignet? Im ersten Teil stehen die Möglichkeiten und Grenzen von Universal-Suchmaschinen im Fokus. Nach einer theoretischen Einführung (Typologie der Suchwerkzeuge im Internet, Aufbau und Funktionsweise einer prototypischen Suchmaschine) werden die Probleme illustriert, die sich durch die Besonderheiten des Datenbestands und die Erschließungspraxis ergeben. Es folgt eine Darstellung der Standards, die Nutzer hinsichtlich der Benutzeroberfläche, Recherchemöglichkeiten und Präsentation / Ranking der Suchergebnisse erwarten können. Anhand eines Retrievaltests wird geprüft, wie leistungsfähig die allgemeinen Suchmaschinen Google, Yahoo und Bing bei der gezielten Suche nach bestimmten wissenschaftlichen Dokumenten sind. Im zweiten Teil der Arbeit wird untersucht, ob für wissenschaftliche Recherchen spezielle Wissenschafts-Suchmaschinen eventuell zweckmäßiger sind. Neben einer Abgrenzung zu allgemeinen Suchmaschinen erfolgt auch ein Vergleich der wissenschaftlichen Suchmaschinen untereinander. Verglichen werden die kommerziellen Angebote Scirus und Google Scholar sowie OAIster und BASE als Entwicklungen aus der Bibliothekswelt. Als Evaluationsrahmen dienen die Aspekte Datenbestand (Index), Recherchemöglichkeiten, Präsentation und Verfügbarkeit der Suchergebnisse sowie die Usability (Nutzerorientierung). Die jeweiligen Eigenheiten werden beschrieben und durch die Analyse eines Retrievaltests empirisch unterfüttert. Dabei wird auch ermittelt, in welchem Maße sich die Top10-Ergebnisse von Scirus, Google Scholar, OAIster und BASE überschneiden. Die gewonnenen Erkenntnisse dienen abschließend als Basis für die Skizzierung einer idealtypischen Recherche-Umgebung.
Abstract (eng):
The central question of this thesis is: How effective are search engines for academic / scientific online research? The first chapter focuses on the potential and the limitations of general search engines. The theoretical foundations are being laid (typology of search tools, construction and mode of operation of a prototypical search engine) for illustrating the problems, resulting from the specific characteristics of the stored data and the conducted indexing. Thereafter follows a description of standards regarding the user interface, the retrieval functions and the presentation / ranking of detected search results. The leading search engines Google, Yahoo and Bing are being compared with a retrieval test, in how effective they are, faced with a „known item search”. The second chapter examines whether specific academic / scientific search engines are more useful for scientific research. For this purpose Scirus, Google Scholar, OAIster and BASE are described in detail, evaluated and compared. The considered aspects are: index, retrieval functions, presentation of search results, access to the associated documents as well as the usability of the examined search engine. These evaluations are empirically subsidized by the analysis of a further retrieval test. Of particular interest is the extent to which Scirus, Google Scholar, OAIster and BASE overlap in their top ten. Finally the study’s key findings serve as a basis for an illustration of an ideal meta search tool.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 12 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 15 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 22 Zugriffe PDF: 72 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 65 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe PDF: 61 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 14 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe PDF: 48 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 69 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe PDF: 63 Zugriffe Startseite: 15 Zugriffe PDF: 66 Zugriffe Startseite: 18 Zugriffe PDF: 73 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 71 Zugriffe Startseite: 20 Zugriffe PDF: 76 Zugriffe Startseite: 18 Zugriffe PDF: 51 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 57 Zugriffe Startseite: 21 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 12 9 15 22 13 9 16 12 11 14 7 8 8 19 20 11 13 13 11 9 10 10 13 13 17 17 12 20 15 18 5 20 18 17 21 13
PDF 53 16 35 72 65 39 61 26 22 35 25 29 18 46 48 39 32 26 42 69 53 37 36 29 49 28 39 63 66 73 71 76 51 57 36 32

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 491 (13.64 pro Monat)
  • PDF – 1594 (44.28 pro Monat)
 
 
Generiert am 26.10.2014, 01:27:00