edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Aufsatz in Libreas

Autor(en): Georg Rehm; Aljoscha Burchardt; Felix Sasaki
Titel: Das mehrsprachige Europa – Eine Herausforderung für die Sprachtechnologie
Erscheinungsdatum: 29.03.2011
Erschienen in: LIBREAS. Library Ideas # 18: Wissenschaftskommunikation und Wissensorganisation
S. 30-37
Herausgeber: Ben Kaden; Maxi Kindling; Manuela Schulz
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100183873)
Fachgebiet(e): Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Schlagwörter (ger): Kooperation, Europa, META-NET, Sprachtechnologie
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
In der europäischen Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts sollte niemand einen sozialen oder wirtschaftlichen Nachteil dadurch erleiden, lediglich seine Muttersprache zu sprechen – sei es Lettisch, Ungarisch oder Portugiesisch. Sprachtechnologie hat das Potential dieser Herausforderung entgegen zu treten, sofern sie robust und kosteneffektiv sowie für alle europäischen Sprachen und alle Bürger Europas verfügbar ist. Um diese Ziele zu erreichen muss das Tempo von Forschung und Entwicklung durch eine gezielte und gemeinsame Anstrengung erhöht werden. Eine derartige umfangreiche Anstrengung kann nur mit Hilfe von Vertretern aller beteiligten Interessensgruppen erfolgen, vor allem Forscher, Nutzer, Anbieter und Integratoren von Technologien, den Sprachgemeinschaften, Politiker, und der gesamten Gesellschaft. META-NET, ein europäisches Kompetenznetzwerk, das aus 44 Forschungszentren aus dem Bereich Sprachtechnologie besteht und 31 Länder abdeckt, schmiedet zu diesem Zweck eine strategische Allianz: META, die Multilingual Europe Technology Alliance.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 5 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17
Monat Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
May
17
Startseite 5 2 6   7 1 7 7 1 2 2 10 12 13 16 2 7
PDF 31 29 36 18 33 17 25 41 16 18 20 23 28 33 27 27 18

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jan 2016:

  • Startseite – 100 (5.88 pro Monat)
  • PDF – 440 (25.88 pro Monat)
 
 
Generiert am 23.06.2017, 14:12:38