edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Lars Weber
Titel: Hüft-TEP und Knie-TEP in der ambulanten Rehabilitation – eine prospektive Kohortenstudie
Gutachter: Ernst von Kardorff; Hartmut Weber-Falkensammer
Erscheinungsdatum: 25.02.2011
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-100214759)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100185057)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): prospektive Kohortenstudie, Knie- und Hüftendoprothese, Ambulante Rehabilitation, Ergebnisqualität, gesundheitsbezogene Lebensqualität
Schlagwörter (eng): prospective cohort study, knee and hip replacement, outpatient rehabilitation, quality of results, health-related quality of life (HRQL)
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät IV
Lizenz: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen (CC BY NC SA)
Zitationshinweis: Weber, Lars: Hüft-TEP und Knie-TEP in der ambulanten Rehabilitation – eine prospektive Kohortenstudie; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät IV , publiziert am 25.02.2011, urn:nbn:de:kobv:11-100185057
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
Untersuchungsziel: Untersucht wurden Auswirkungen einer ambulanten orthopädischen Rehabilitation nach der Implantation einer Hüft- bzw. Knieendoprothese auf die individuelle Lebensqualität. Um zu erkennen, ob Zusammenhänge von individuellen Parametern wie Geschlecht, Alter, Bildungsstand und dem Rehabilitationsverlauf bzw. –ergebnis bestehen, wurden medizinisch-funktionelle und psychosoziale Daten erhoben, sowie ergänzende Variablen durch Schichtenindices und mittels eines strukturierten Interviews erfasst. Methode: Systematische Datenerhebung von medizinisch funktionellen (Gelenkbeweglichkeit, Muskelkraft) und psychosozialen (Aktivitäten des täglichen Lebens) Daten von n=60 Pat. mit Knie-TEP und n=61 Pat. mit Hüft-TEP zu vier Messzeitpunkten (Anfang Reha=t0, Ende Reha=t1, 6 Monate nach Reha= t2 und 24 Monate nach Reha= t3) und strukturiertes Interview zur Erfassung von soziodemographischen Merkmalen, Motivation und Behandlungszuversicht. Analysemethoden: Signifikanzanalyse und Berechnung der Effektstärke (Cohens d) der Veränderungen zwischen t0 – t1 für abhängige Stichproben (getrennt nach Indikation), Längsschnittdarstellung der funktionellen und psychosozialen Parameter mit deskriptivstatistischen Analysen getrennt nach Indikation und Geschlecht. Ergebnisse: Für beide Indikationen ergaben sich hohe Effekte für Verbesserungen der funktionellen Parameter und mittlere (teilhabebezogen) bzw. hohe (aktivitätsbezogen) Effekte bei den psychosozialen Parametern am Ende der Rehabilitation. Die teilstandardisierten Rehabilitationsmaßnahmen wirken sich indikations- und geschlechtsbezogen unterschiedlich aus. Unter Beachtung der psychophysischen Leistungsvoraussetzungen und sozialen Rahmenbedingungen ist die ambulante Rehabilitation gut geeignet für Patienten im höheren Lebensalter.
Abstract (eng):
Study objective: Effects of an outpatient orthopedic rehabilitation after the implantation of a hip or knee replacement on the individual quality of life were studied. In order to analyze the existence of significant relationships between individual parameters such as gender, age, education and the rehabilitation outcome medical-functional and psychosocial data were collected, and additional layers of indices and variables by using a structured interview were applied. Method: Systematic data collection from medical functional (joint mobility, muscle strength) and psychosocial (activities of daily living) data of n = 60 patient with total knee replacement and n = 61 patient with total hip replacement to four time points (beginning of rehabilitation = t0, end rehab = t1, t2 = 6 months after rehabilitation and 24 months after discharge = t3) and structured interview for socio-demographic characteristics, motivation and confidence in treatment Analysis: Significance analysis and calculation of effect size (Cohen''s d) of the changes between t0 and t1 for dependent samples (separated by indication), longitudinal section view of the functional and psychosocial parameters with descriptive-statistical analyses apart from indication and sex Results: For both indications high effects of improvement in functional parameters, mean effects (participatory based) and high (activity-related) effects on the psycho-social parameters at the end of rehabilitation could be identified. The semi-standardized rehabilitation measures had shown differences by indication just like gender. In accordance with the psychophysical performance conditions and social environment outpatient rehabilitation is well suited for patients in advanced age.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 5 Zugriffe PDF: 94 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 74 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 113 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 221 Zugriffe PDF: 148 Zugriffe PDF: 207 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 200 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 259 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 199 Zugriffe PDF: 163 Zugriffe PDF: 263 Zugriffe PDF: 295 Zugriffe PDF: 258 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 380 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 311 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 187 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 192 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 207 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 175 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 267 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 157 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 167 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 234 Zugriffe Startseite: 15 Zugriffe PDF: 175 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 193 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 282 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 151 Zugriffe PDF: 226 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe HTML: 177 Zugriffe PDF: 235 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 110 Zugriffe PDF: 214 Zugriffe Startseite: 18 Zugriffe HTML: 182 Zugriffe PDF: 273 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 182 Zugriffe PDF: 206 Zugriffe Startseite: 14 Zugriffe HTML: 169 Zugriffe PDF: 178 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 128 Zugriffe PDF: 170 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 174 Zugriffe PDF: 227 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 206 Zugriffe PDF: 331 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe HTML: 221 Zugriffe PDF: 376 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Startseite 5   8 3 5 3 3     8 5 6         13 3 7 10 9 10 12 12 7 7 15 7 3 11 13 4 18 5 14 11 9 8 19
HTML                                                         58 151 177 110 182 182 169 128 174 206 221
PDF 94 43 25 46 74 113 221 148 207 200 259 199 163 263 295 258 380 311 187 192 207 175 267 157 167 234 175 193 282 226 235 214 273 206 178 170 227 331 376

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 273 (7 pro Monat)
  • HTML – 1758 (159.82 pro Monat)
  • PDF – 7971 (204.38 pro Monat)
 
 
Generiert am 21.12.2014, 07:17:16