edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Juliane Schroeder
Titel: Selection of novel antigens from Leishmania spp. and design of live recombinant salmonella vaccines against experimental visceral leishmaniasis
Gutachter: R. Lucius; Tamás Laskay; Maurice Gallagher
Erscheinungsdatum: 14.04.2011
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-100214651)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100185650)
Fachgebiet(e): Biowissenschaften, Biologie
Schlagwörter (ger): Antikörper, Leishmaniosen, Salmonella Lebendimpfstoffe, Proteomics
Schlagwörter (eng): Leishmaniases, Salmonella live vaccines, Proteomics, Antibodies
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I
Lizenz: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Keine Bearbeitung (CC BY NC ND)
Zitationshinweis: Schroeder, Juliane: Selection of novel antigens from Leishmania spp. and design of live recombinant salmonella vaccines against experimental visceral leishmaniasis; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I , publiziert am 14.04.2011, urn:nbn:de:kobv:11-100185650
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Leishmaniosen gehören zu den tropischen Krankheiten und bedrohen geschätzte 350 Millionen Menschen in 88 Ländern weltweit. Die schwerste Form, viszerale Leishmaniose, betrifft die ärmsten Bevölkerungsschichten und ist die Ursache für circa 50 000 Todesfälle pro Jahr. Es wird angenommen, dass die Entwicklung eines Impfstoffs möglich ist, aber trotz aller Bemühungen, steht derzeit noch kein Impfstoff zur Verfügung. Im Rahmen dieser Arbeit wurde ein Impfstoff gegen viszerale Leishmaniose entwickelt und in vivo auf pre-klinischer Ebene getestet. Des Weiteren wurden rekombinante Membranvesikel konstruiert, um ein Boostreagenz zu erhalten. Die Herstellung sowohl des rekombinanten Salmonellenimpfstoffs als auch der Membranvesikel sollte, trotz des geringen Handelspreis, ökonomisch praktikabel sein, was besonders wichtig ist für Menschen in den betroffenen Entwicklungsländern. Der erste Schritt war die Auswahl neuartiger Antigenkandidaten aus einem Proteomics Datensatz, in dem beide Leishmania Lebensformen verglichen wurden. Der Schwerpunkt wurde auf abundante, hypothetische Proteine gelegt, die sowohl in Pro- als auch Amastigoten identifiziert wurden, in Leishmanienarten hochkonserviert sind aber gleichzeitig keine Sequenzhomologien zu humanen und murinen Proteinen besitzen. Diese Antigene wurden in unterschiedlicher Menge auf der Oberfläche und im Cytoplasma von S. typhimurium SL3261 und auch auf Membranvesikeln exprimiert. Impfstämme wurden selektiert in Hinsicht auf ihre bakterielle Fitness und Antigenexpression. Es konnte gezeigt werden, dass LinJ08.1140-, LinJ23.0410-exprimierende Impfstämme oder eine Mischung dieser in der Lage waren besonders anfällige BALB/c Mäuse vor L. major und wichtiger L. donovani Infektion zu schützen. Analyse der humoralen Immunantwort deutet darauf hin, dass der Impfschutz das Ergbnis einer TH1 Antwort war. Erste Schritte zur Aufklärung struktureller und funktioneller Eigenschaften von LinJ08.1140 wurden unternommen. Es wird allgemein angenommen, dass antigenspezifische CD4+ und CD8+ T-Zellen am Schutz beteiligt sind. Daher wurde für LinJ08.1140 potentielle MHC-I Epitope mit Hilfe von bioinformatischen Programmen vorhergesagt. Zusätzlich deuten Fluoreszenz-färbungen mit antigenspezifischen Antikörpern in L. major Promastigoten darauf hin, dass LinJ08.1140 eine Rolle bei der Zellteilung spielt.
Abstract (eng):
Leishmaniasis is a neglected tropical disease and currently an estimated 350 million people in 88 countries around the world are at risk. Its most severe form, visceral leishmaniasis, affects the poorest people in a population and causes an estimated 50 000 deaths every year. Vaccination is thought to be feasible but despite all efforts, no vaccine is yet available. Vaccines will mainly be targeted for people in developing countries such as India, thus focus has to be placed on affordability. In this thesis a vaccine against visceral leishmaniasis was designed and evaluated in vivo at pre-clinical level. Furthermore, recombinant outer membrane vesicles were developed in an attempt to create a booster reagent. Both, the recombinant salmonella vaccine and the preparation of outer membrane vesicles should be commercially viable, and can still be sold at low prices, which is crucial for people in developing countries. First, novel antigen candidates were selected using proteomics data comparing leishmania life stages. Abundant and hypothetic proteins, which have been identified in both parasite life stages and have high sequence homology throughout Leishmania species while lacking homologues in human and mouse, were selected. These antigens were differentially expressed on the surface or in the cytosol of S. typhimurium SL3261 and in the form of outer membrane vesicles. A two step procedure was developed to select optimised vaccine strains based on bacterial fitness and antigen expression. Selected salmonella strains expressing LinJ08.1140, LinJ23.0410 or an admixture of these strains are shown to protect susceptible BALB/c mice by reducing visceralisation of L. major and more importantly L. donovani infections. Analysis of vaccine specific antibody responses suggests that protection resulted from induction of a TH1 response. First steps were undertaken towards resolving functional and structural properties of the most protective antigen LinJ08.1140. Putative MHC-I epitopes of antigen LinJ08.1140 were predicted using bioinformatics since antigen-specific CD4+ and CD8+ T cells are believed to be required. In addition, immunofluorescent staining of LinJ08.1140 in L. major promastigotes suggested a functional role for this antigen in parasite cell division, since especially dividing cells emmited a strong fluorescence signal.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 8 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 38 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 43 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Startseite 8 3 7 5 5 2 4     9 12 1         3 2 4 5 2 9 8 7 5 6 8 4 4 2 7 4 11 3 5 5
HTML                                                         12 38 43 24 27 23 14 18
PDF 8 2 1 10 9 2 9 9 6 4 8 3 5 13 15 14 22 19 10 13 16 11 10 19 4 19 18 24 16 17 30 31 30 26 32 17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 160 (4.44 pro Monat)
  • HTML – 199 (24.88 pro Monat)
  • PDF – 502 (13.94 pro Monat)
 
 
Generiert am 20.09.2014, 20:13:59