edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Aufsatz in Libreas

Autor(en): Julia Spenke
Titel: Bibliothekarische Berufsethik – Mit welchen Themen befassen sich bibliothekarische Ethikkodizes?
Erscheinungsdatum: 19.10.2011
Erschienen in: LIBREAS. Library Ideas # 19: Zensur und Ethik
S. 2-9
Herausgeber: Ben Kaden; Maxi Kindling; Manuela Schulz
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100195045)
Fachgebiet(e): Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Schlagwörter (ger): Bibliothekarische Berufsethik, Ethikkodices
Schlagwörter (eng): Library Ethics, Codices
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Der vorliegende Aufsatz beschäftigt sich mit bibliothekarischer Berufsethik und ihrer Formulierung in Form von Ethikkodizes. Es wird untersucht, welches die Themen bibliothekarischer Ethik sind und ob es ethische Themenstellungen gibt, die für den bibliothekarischen Beruf zentral sind. Grundlage ist eine Auswertung bibliothekarischer Fachliteratur und bibliothekarischer Ethikodizes aus unterschiedlichen Ländern bezüglich deren Kernaussagen zur Ethik für Bibliothekare. Der deutsche bibliothekarische Ethikkodizes, der 2007 verfasst wurde, wird in Bezug auf Entstehung und Inhalt genauer untersucht
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 21 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Monat Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Startseite 21 12 5 8 11 3   5 2 1 4 1 2 5 4 6 2     2   4     1 1  
PDF 11 16 5 18 20 4 5 10 3 3 8 4 8 14 31 20 29 13 13 18 5 18 16 20 23 37 30

Gesamtzahl der Zugriffe seit Oct 2011:

  • Startseite – 100 (3.7 pro Monat)
  • PDF – 402 (14.89 pro Monat)
 
 
Generiert am 21.04.2014, 14:49:52