edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Beitrag in einem Sammelband

Autor(en): Fabian Georgi
Titel: Kritik des Migrationsmanagements – Historische Einordnung eines politischen Projekts
Erscheinungsdatum: 01.02.2012
Erschienen in: Kritische Migrationsforschung? – Da kann ja jeder kommen. (netzwerkmira)

S. 153-163
Herausgeber: Netzwerk MiRA
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100201321)
Fachgebiet(e): Politik ; Sozialwissenschaften, Soziologie, Anthropologie
Schlagwörter (ger): EU, Migrationsmanagement, Migrationspolitik
Schlagwörter (eng): EU, Migration Management, Migration politics
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät III, Institut für Sozialwissenschaften
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
In den vergangenen zehn Jahren hat sich in der internationalen Migrationspolitik ein neues Konzept etabliert: ‚Migrationsmanagement‘. ‚Migration muss gemanagt werden, um die Vorteile der Migration maximieren und ihre negativen Folgen minimieren‘ zu können, so lautet die utilitaristische Kernbotschaft. Ausgangspunkt dieses politischen Projekts war der ökonomische Globalisierungsschub nach der Weltwirtschaftskrise 1973. In seiner Folge verstärkte sich die internationale Mobilität von Menschen: Migration wurde zu einer offensiven und aus staatlicher Sicht potenziell unkontrollierbaren Strategie vieler Menschen, mit der sie auf die Folgen neoliberaler Reformen reagierten. Unter dem Etikett Migrationsmanagement propagierten Expert_innen aus dem Umfeld u. a. der International Organization for Migration (IOM) und des International Centre for Migration Policy Development (ICMPD) eine Gegenstrategie: Die staatlichen Fähigkeiten zur Begrenzung unerwünschter Migration sollen gesteigert werden, um eine ,regulierte Offenheit’ gegenüber ‚nützlicher‘ Zuwanderung beherrschbar zu machen. Politisch lässt sich das Projekt der liberalen Strömung in den internationalen Beziehungen zuordnen. Migration wird als positiv betrachtet, weil und insofern sie ökonomisch nützlich ist. So wird deutlich, dass das Projekt den Interessen wirtschaftlich und politischer dominierender Kräfte im Weltsystem eher nutzt, als der großen Mehrheit der Weltbevölkerung.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Monat May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Startseite 4 2   1 2 4 5       5 3   1 2     1 1   2   2 3 3 2 1 2
PDF 11 19 12 18 22 21 19 19 32 20 25 29 23 24 47 18 24 39 32 18 38 20 25 34 36 39 30 33

Gesamtzahl der Zugriffe seit May 2012:

  • Startseite – 46 (1.64 pro Monat)
  • PDF – 727 (25.96 pro Monat)
 
 
Generiert am 21.09.2014, 20:12:33