edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Beitrag im NORDEUROPAforum

Aufsatz

Autor(en): Christopher Hess
Titel: Das Verschwinden des Todes – Biopolitik, Medizynismus und Menschenversuche in Jens Bjørneboes Før hanen galer
Erschienen in: Jahrgang 2016 S. 182 - 200
Erscheinungsdatum: 24.03.2016
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100242697)
Stichworte (ger): Literatur ; Norwegen ; Wissenschaftsgeschichte
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen. Bestellung als gedruckte und gebundene Version bei epubli.de, Ausführung der Bestellung erst nach Bestätigung auf den epubli.de-Seiten

Abstract (ger):
Ausgehend von der These des Philosophen Giorgio Agamben, dass die Biomacht eine für die moderne Gesellschaft signifikante Herrschaftsstruktur bildet, die sich als strukturelles Moment nicht nur in Diktaturen des 20. Jahrhunderts, sondern ebenfalls in heutigen Demokratien offenbart, geht der vorliegende Text anhand der Beispiele der Menschenversuche der NS-Diktatur und der heutigen Flüchtlingskrise diskursiven Linien nach, in denen sich die »Sorge um das Leben« in Thanatopolitik verwandelt. Hierbei werden eine Aktion des »Zentrum für politische Schönheit« und Jens Bjørneboes Roman Før hanen galer in biopolitischer Perspektive in Hinblick auf das »Verschwinden des Todes« gelesen.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 54 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 26 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 23 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 22 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe
Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
Monat Jan
17
Feb
17
Mar
17
Apr
17
Startseite 54 26 23 22
PDF 36 24 47 28

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jan 2017:

  • Startseite – 125 (31.25 pro Monat)
  • PDF – 135 (33.75 pro Monat)
 
 
Generated at 27.05.2017, 15:51:24