edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Peter Nießen
Titel: Search for relativistic magnetic monopoles with the AMANDA detector
Gutachter: Michael Müller-Preußker; Paul Buford Price; Thomas Hebbeker
Erscheinungsdatum: 26.02.2001
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10014278)
ps (urn:nbn:de:kobv:11-10014288)
Fachgebiet(e): Physik
Schlagwörter (ger): Magnetische Monopole, AMANDA, Cherenkovteleskop, Obere Flußgrenze
Schlagwörter (eng): Magnetic Monopoles, AMANDA, Cherenkov Telescope, Upper Fluxlimit
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I
Zitationshinweis: Nießen, Peter: Search for relativistic magnetic monopoles with the AMANDA detector; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I , publiziert am 26.02.2001, urn:nbn:de:kobv:11-10014288
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Diese Arbeit beschreibt die Suche nach relativistischen magnetischen Monopolen mit dem AMANDA Detektor. Die Methoden der Simulation und der Untergrundseparation werden erläutert. Keine Spuren mit der Signatur eines magnetischen Monopols wurden gefunden. Das sich ergebende Flusslimit von 0.61x10^-16 1/(cm^2 sr s) für Monopole, die sich nahe der Lichtgeschwindigkeit bewegen, liegt um einen Faktor 3-4 besser als die Ergebnisse vergleichbarer Untergrundexperimente und einen Faktor 16 unterhalb der Grenze, die aus der beobachteten Stabilität der galaktischen Magnetfelder liegt.
Abstract (eng):
This thesis describes the search for relativistic magnetic monopoles with the AMANDA detector. The methods of their simulation and their separation from the background are given. No tracks with the signature of a magnetic monopoles are found, resulting in an upper limit on the flux of 0.61x10^-16 1/(cm^2 sr s) for monopoles with velocities close to the speed of light. This is better by a factor of 3-4 compared to results from other underground detectors and a factor of 16 below the limit derived from the observed stability of the galactic magnetic fields.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Startseite 4 1 5 1 2         2 6 1         5 3 1 6 2 1 7 3 3 10 12 10 8 9 5 12 9 6
PDF 3 7 8 1 9 2 12 9 4 9 8 7 7 16 17 10 17 18 23 13 20 13 10 11 11 11 26 34 14 19 20 17 19 23

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 134 (3.94 pro Monat)
  • PDF – 448 (13.18 pro Monat)
 
 
Generiert am 22.07.2014, 05:49:45