edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Habilitationsschrift

Autor(en): Jens-Uwe Blohmer
Titel: Kontrastmittel-Videodensitometrie und automatisierte Mikroskop-Bildanalyse zur Messung der Durchblutung und Vaskularisation von Mammakarzinomen
Gutachter: F. Degenhardt; W. Jonat
Erscheinungsdatum: 13.06.2000
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10021365)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10021373)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Mammakarzinom, Vaskularisation, Durchblutung, Videodensitometrie
Schlagwörter (eng): Breast cancer, blood flow, vascularisation, videodensitometry
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Blohmer, Jens-Uwe: Kontrastmittel-Videodensitometrie und automatisierte Mikroskop-Bildanalyse zur Messung der Durchblutung und Vaskularisation von Mammakarzinomen; Habilitationsschrift, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 13.06.2000, urn:nbn:de:kobv:11-10021383
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Es wurde überprüft, ob sich Zusammenhänge zwischen der Tumordurchblutung und Vaskularisation nachweisen lassen, ob Unterschiede in der Durchblutung zwischen malignen und benignen Herdbefunden der Brust gemessen werden können, ob sich aus der Tumordurchblutung und Vaskularisation Aussagen zur Prognose der Patientin ableiten lassen und ob sich die Durchblutung und Vaskularisation unter der präoperativen Chemotherapie bei Mammakarzinomen ändert. Die CD war im direkten Vergleich nicht der Mammographie und der konventionellen B-Bild-Mammasonograpie überlegen. Mit verschiedenen Parametern der Kontrastmittel-Videodensitometrie, wie die Zeiten bis zum maximalen Signalanstieg (Tmax) mit dem Kontrastmittel Levovist(, konnte mit einer Spezifität von bis zu 92% sicher zwischen benignen und malignen Herdbefunden unterschieden werden. Mit der Videodensitometrie war es im Gegensatz zum konventionellen CD möglich, Veränderungen der Durchblutung von Mammakarzinomen unter einer präoperativen Chemotherapie durch die Änderung der Kontrastmittelkinetik zu erkennen. Bei den kleinlumigen Gefäßen korrelierten gefäßmorphologische Parametern mit den klassischen Prognoseparametern (Lymphknotenstatus) und der Durchblutung. Selbst unter einer effektiven Chemotherapie, die auch zu einer histologischen Regression geführt hat, veränderten sich die Vaskularisationsparameter nicht signifikant.
Abstract (eng):
Various qualitative and semi-quantitative blood flow and vascularisation parameters were analyzed for their value in the fields of differential diagnosis, evaluation of prognosis, and of monitoring over the time of preoperative chemotherapy. Color Doppler sonography was not superior to other diagnostic methods for preoperative and prognostic assessment of a breast lesion. In contrast agent videodensitometry the values for Tmax were significantly higher for benign breast than for breast cancer. The combination of contrast agent and subsequent video-densitometry would be able to increase the specificity (92% in this investigation) of the diagnosis of breast cancer. Color Doppler can be used to image the blood supply in the smaller blood vessels. The vascularization and the blood flow of a breast carcinoma permits conclusions to be drawn as to the metastatic lymph-node status of a patient. There were only minimal changes of vascularisation visible even in patients with histological regression of breast cancer after preoperative chemotherapy.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 5 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 44 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 40 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe HTML: 35 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 33 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 30 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 37 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe HTML: 43 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe HTML: 53 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 61 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 53 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe HTML: 32 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 39 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 33 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 5   4   1   2       1 3     4 6       2 1   2 2 3   3 5     4 1   6 1 2 4 2
HTML 11 9 11 17 22 15 21 11 22 26 21 30 23 27 44 40 24 23 22 31 19 35 33 30 37 18 18 26 43 53 61 53 32 39 33 19 22 20
PDF 8 4 4 6 13 6 11 3 10 8 11 16 4 1 7 15 4 22 34 11 26 26 31 22 20 20 19 22 35 29 47 34 32 34 21 24 19 17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 64 (1.68 pro Monat)
  • HTML – 1041 (27.39 pro Monat)
  • PDF – 676 (17.79 pro Monat)
 
 
Generiert am 24.10.2014, 19:00:02