edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Habilitationsschrift

Autor(en): Klaus Dohmen
Titel: Improved Inclusion-Exclusion Identities and Bonferroni Inequalities with Applications to Reliability Analysis of Coherent Systems
Gutachter: Douglas R. Shier; Elmar Rödel; Hans Jürgen Prömel
Erscheinungsdatum: 05.02.2001
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10021858)
ps (urn:nbn:de:kobv:11-10021865)
Fachgebiet(e): Informatik
Schlagwörter (ger): Graphentheorie, Prinzip der Inklusion-Exklusion, Bonferroni-Ungleichungen, Zuverlässigkeit von Netzwerken
Schlagwörter (eng): graph theory, principle of inclusion-exclusion, Bonferroni inequalities, network reliability
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät II
Zitationshinweis: Dohmen, Klaus: Improved Inclusion-Exclusion Identities and Bonferroni Inequalities with Applications to Reliability Analysis of Coherent Systems; Habilitationsschrift, Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät II , publiziert am 05.02.2001, urn:nbn:de:kobv:11-10021865
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Viele Probleme der Kombinatorik, Zahlentheorie, Wahrscheinlichkeitstheorie, Zuverlässigkeitstheorie und Statistik lassen sich durch Anwendung einer einheitlichen Methode lösen, die als Prinzip der Inklusion-Exklusion bekannt ist. Das Prinzip der Inklusion-Exklusion drückt die Indikatorfunktion einer Vereinigung endlich vieler Ereignisse als alternierende Summe der Indikatorfunktionen ihrer Durchschnitte aus. Die vorliegende Schrift befasst sich mit verbesserten Inklusions-Exklusions-Identitäten und verbesserten Bonferroni-Ungleichungen, die voraussetzen, dass die Ereignisfamilie gewissen strukturellen Anforderungen genügt. Solche wohl-strukturierten Ereignisfamilien finden sich u.a. in der schließenden Statistik, der kombinatorischen Zuverlässigkeitstheorie und der chromatischen Graphentheorie.
Abstract (eng):
Many problems in combinatorics, number theory, probability theory , reliability theory and statistics can be solved by applying a unifying method, which is known as the principle of inclusion-exclusion. The principle of inclusion-exclusion expresses the indicator function of a union of finitely many events as an alternating sum of indicator functions of their intersections. This thesis deals with improved inclusion-exclusion identities and improved Bonferroni inequalities that require the family of events to satisfy some structural restrictions. Examples of such well-structured families arise in problems of statistical inference, combinatorial reliability theory and chromatic graph theory.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 63 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Startseite 3 4 2 2 2 1 5 3 3 4 1 1   2 2 8   1   2 2 3 1 9 3 5 5 9 7 1 4 5 1 11 4
PDF 7 9 1 9 5 6 16 10 7 3 11 33 15 32 7 8 4 14 13 17 28 35 16 31 20 36 30 22 37 28 30 63 25 19 20

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 116 (3.31 pro Monat)
  • PDF – 667 (19.06 pro Monat)
 
 
Generiert am 30.07.2014, 09:07:46