edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Habilitationsschrift

Autor(en): Jens Ricke
Titel: Über die Optimierung von Waveletalgorithmen für die verlustbehaftete Kompression digitaler Röntgenbilddaten
Gutachter: KJ Klose; M. Prokop
Erscheinungsdatum: 29.05.2001
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10022273)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10022283)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Telemedizin, Waveletkompression, Digitale Radiographie, Monitorbefundung
Schlagwörter (eng): Telemedicine, Wavelet Compression, Digital Radiography, Monitor Review
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Ricke, Jens: Über die Optimierung von Waveletalgorithmen für die verlustbehaftete Kompression digitaler Röntgenbilddaten; Habilitationsschrift, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 29.05.2001, urn:nbn:de:kobv:11-10022299
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Ziel: Eine Optimierung medizinischer Bilddatenkompression. Evaluation des Einflusses unterschiedlicher Filter auf die Bildqualität waveletkomprimierter Röntgenbilder. Material und Methode: Im Rahmen von Vorstudien Optimierung der digitalen Bildbefundung anhand von ROC-Analysen. Auswahl geeigneter Kompressionsverfahren durch methodischen und ROC-gestützten Vergleich von Wavelet- mit fraktaler und JPEG-Kompression. Im Rahmen der Hauptstudie ROC-basierter und statistischer Vergleich von 4 unterschiedlichen Waveletfiltern verschiedener Komplexität mittels Prüfkörper für niedrigfrequente, gemischt-frequente und hochfrequente Bildinformation im schwellenwertnahen Bereich. Ergebnisse: Durch Einsatz unterschiedlicher Filter insbesondere im Niedrigfrequenzbereich entstehen signifikante Unterschiede des Rekonstruktionsergebnisses der Röntgenbilder. Trotz eines partiell uneinheitlichen Ergebnisses der visuellen Analyse fanden sich Vorteile für komplexere Filter. Für Details im hochfrequenten Bereich finden sich kaum signifikante Unterschiede. Schlußfolgerungen: Die durch die ROC-Analyse erhobenen Ergebnisse korrelierten in keiner Weise mit den gleichzeitig mathematisch erhobenen PSNR-Werten. Ursache hierfür ist, daß die Reduktion des Bildrauschens durch die Waveletkompression in der PSNR als negative Einflußgröße abgebildet wird. Bei medizinischen Röntgenbildern führt jedoch die Minimierung des Bildrauschens zu einer erhöhten Erkennbarkeit von Details insbesondere im schwellenwertnahen Bereich. Entsprechend verbesserten sich die Ergebnisse der schwellenwertnah durchgeführten ROC-Analyse ungleichsinnig zu den PSNR-Werten. Eine detaillierte Beschreibung des Einflusses der Komplexität von Waveletfiltern auf die Rekonstruktionsqualität medizinsicher Bilder findet sich im Diskussionsteil der Studie.
Abstract (eng):
Aim: Optimisation of medical image compression. Evaluation of wavelet-filters for wavelet-compression. Materials and methods: Optimisation of image review applying ROC analysis. Analysis of medical image compression methods comparing wavelet-compression, fractal compression and JPEG by ROC analysis. Evaluation of 4 different wavelet-filters with different complexity applying phantoms for low frequency, high and mixed frequency information. Results: Application of filters with different complexity results in significant variations in the quality of image reconstruction after compression specifically in low frequency informatiin. Filters of high complexity proved to be advantagous despite of heterogenous results during visual analysis. For high frequency details, complexity of filters did not prove to be of significant impact on image quality after reconstruction. Conclusions: Results of ROC analysis did not correspond with PSNR values. Reduction of image noise in reconstructed images by wavelet-filtering is expressed negatively in PSNR values. In medical images, reduction of image noise enhances detection specifically of low contrast details. A detailed discussion of the influence of filter complexity on the reconstruction quality of medical images can be found in the discussion section of the study.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe HTML: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 3 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Startseite 3     3 3 2 8 1   2 2 1 1 4 3 4   2   2 1   1 1   1 4 2 2 2 2   1 1   4
HTML 12 7 3 10 22 18 22 16 10 16 11 10 17 10 15 15 9 6 7 11 7 8 3 7 8 5 8 8 6 17 25 15 12 9 13 13
PDF 5 2 2 5 9 10 6 9 12 5 10 17 13 8 15 17 9 20 22 18 19 9 12 7 8 12 25 11 14 17 12 15 16 17 11 15

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 63 (1.75 pro Monat)
  • HTML – 411 (11.42 pro Monat)
  • PDF – 434 (12.06 pro Monat)
 
 
Generiert am 28.08.2014, 21:22:49