edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Gao Guo
Titel: Retrospektive Untersuchung zu implantatverankerten Ohrepithesen
Gutachter: K. D. Wolff; M. Farmand; M. Klein
Erscheinungsdatum: 03.05.2005
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10041679)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10040874)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Ohrepithese, Osseointegration, extraorales Implantat, Periimplantitis
Schlagwörter (eng): auricular prostheses, osseointegration, extraoral implant, periimplantitis
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Guo, Gao: Retrospektive Untersuchung zu implantatverankerten Ohrepithesen; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 03.05.2005, urn:nbn:de:kobv:11-10040874
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Das Ziel dieser Arbeit war es, das klinische Resultat der implantatverankerten Ohrepithese retrospektiv zu untersuchen. Es wurden die Daten von 46 Patienten erhoben, die von 1992 bis 2003 mit implantatverankerten Ohrepithesen versorgt wurden. Bei 20 Patienten mit 53 Implantaten wurde eine spezielle Nachuntersuchung zur Beurteilung der periimplantären Weichgewebssituation durchgeführt. Zwei objektive klinische Parameter, die Sondierungstiefe und die Sulcus Fluid Flow Rate (SFFR), wurden hierfür angewendet. Die subjektive Beurteilung der Hautreaktionen war durch das Graduierungsystem von Holgers klassifiziert. 24 Patienten wurden mit Hilfe eines einheitlichen Fragebogens über die Zufriedenheit und auf mögliche Beschwerden befragt. Die kongenitalen Ohrmissbildungen (62,5%) waren die häufigsten Indikationen bei dieser Behandlung. 156 Implantate und eine Trägerplatte (Epitec-System®) bei den 46 Patienten inseriert, darunter waren 23 Implantate aus dem EO-System®, sowie 133 aus dem Brånemark-System®. Intraoperative Komplikationen traten bei der Implantatinsertion nicht auf. Die Implantationserfolgsrate liegt bei 100%. Bei 34 Patienten (74%) wurden insgesamt 42-mal Hautreaktionen (Entzündungen, Blutungen, Schwellungen) während der Nachkontrolle registriert. Die durchschnittliche Tragezeit der Ohrepithesen betrug 2,7 Jahre. Periimplantäre Hauttaschen sind in unserer Studie bei allen untersuchten Implantaten beobachtet worden. In der speziellen Nachuntersuchung lag der mittlere Wert der Sondierungstiefe und der SFFR bei 2,1 mm bzw. 1,8 mm. Zwischen beiden Parameter wurde eine starke Korrelation festgestellt: Je tiefer die Sondierungstiefe desto höher waren die Werte der SFFR. Bei 22 Implantaten (41,5%) ergaben sich keine Hautreaktionen. Die Entzündungen wurden nur an vier Implantaten (7,5%) beobachtet. 91,7% der befragten Patienten waren mit ihrer Ohrepithese zufrieden. Anhand unserer Studie, dass die implantatverankerten Ohrepithese heute ausgezeichnete und stabile Langzeitergebnisse erzielt werden können. Die tiefe Hauttasche spricht für ein Zeichen der periimplantären Entzündung und eine Notwendigkeit einer periimplantäreren Hautausdünnung.
Abstract (eng):
The purpose of this study is to retrospectively evaluate the clinical results of the implant-retained auricular prosthesis. The data of 46 patients who were treated between 1992 and 2003 with implant-retained auricular prosthesis were evaluated. 20 patients with 53 implants were re-examined to evaluate the periimplant soft tissue situation with two objective clinical parameters periimplant sulcus probing depth and sulcus-fluid-flow-rate (SFFR). The subjective evalution of skin reactions around the abutments was classified as reported by Holgers. Satisfaction and eventual complications were evaluated in 24 patients by using standardized Questionnaires. Congenital malformation (62.5%) was the most common indications for auricular prostheses. A total of 156 implants and a plate (Epitec-System®) were placed in 46 patients, 23 of which were EO-System®, and 133 were Brånemark-System®. No intraoperative complications were reported during the insertion of implants. The implant survival rate was 100%. 42 times of skin reactions (inflammation, bleeding, swelling) were registered in 34 patients. The average wearing time of the prosthesis was 2.7 year. Skin pockets were found in all of the 53 re-examined implants. The middle value of sulcus probing depth and SFFR was respectively 2.1 mm and 1.8 mm. A strong correlation was found between the two parameter, which suggests that a deeper sulcus always presents a high value of SFFR. No adverse skin reactions was found in 22 implants (41.5%). Severe inflammation was observed in only 4 implants (7.5%). 91,7% of patients were satisfied with their prostheses. From this study it can be concluded that the implant-retained auricular prostheses offer a good and secure perspective for patients. The deep sulcus shows a sign of periimplantitis and a surgical thinning of subcutaneous periimplant soft tissue should be perfomed to eliminate it.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe HTML: 71 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe HTML: 100 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 93 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 97 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe HTML: 123 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 117 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 117 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 135 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 84 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 55 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 64 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe HTML: 84 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe HTML: 62 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 66 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 55 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe HTML: 87 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe HTML: 63 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe HTML: 96 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 61 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 60 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 80 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe HTML: 102 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe HTML: 127 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 147 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe HTML: 141 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe HTML: 120 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe HTML: 177 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe HTML: 170 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe HTML: 164 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe HTML: 178 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe HTML: 129 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 146 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 284 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 161 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 128 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 2   4   5   1 9 3 1 3 1     4 1       1 4 1 2     2               3 1 2 2
HTML 71 100 93 58 97 123 117 117 135 84 55 64 84 62 66 55 87 63 96 58 61 60 80 102 127 147 141 120 177 170 164 178 129 146 284 161 128
PDF 8 6 11 14 13 2 14 8 11 19 12 9 12 16 18 17 29 22 13 9 19 14 20 14 12 20 29 15 24 26 14 19 46 19 21 19 17

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 52 (1.41 pro Monat)
  • HTML – 4060 (109.73 pro Monat)
  • PDF – 611 (16.51 pro Monat)
 
 
Generiert am 20.10.2014, 15:19:54