edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Wolfram Burkhardt
Titel: Die Beeinflussung der cerebralen Oxygenierung bei partieller Flüssigkeitsbeatmung gesunder Ferkel
Gutachter: B. Urlesberger; R. Wauer; U. Merz
Erscheinungsdatum: 13.09.2005
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10053013)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10047640)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Flüssigkeitsbeatmung, Tiermodell, Perfluorcarbone (PFC), Near-infrared Spectroscopy (NIRS)
Schlagwörter (eng): liquid ventilation, perfluorochemicals (PFC), near-infrared spectroscopy (NIRS), animal model
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Burkhardt, Wolfram: Die Beeinflussung der cerebralen Oxygenierung bei partieller Flüssigkeitsbeatmung gesunder Ferkel; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 13.09.2005, urn:nbn:de:kobv:11-10047640
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
Die intratracheale Applikation von Perfluorcarbonen (PFC) in ungeschädigte Lungen, z.B. als Röntgenkontrastmittel und zur PFC-induzierten cerebralen Kühlung, wird derzeit diskutiert. Ob es aufgrund der Dichte und Sauerstofflöslichkeit der PFC zu einer Beeinflussung der cerebralen Oxygenierung und Hämodynamik durch die pulmonale PFC Applikation kommt, ist bisher unbekannt. Änderungen der Konzentration von cerebralem oxygeniertem und totalem Hb koennen mittels Near-infrared Spectroscopy gemessen werden. I.) Effekt durch die PFC-Applikation in gesunde Lungen neugeborener Ferkel: Es wurden zwei verschiedene Applikationsgeschwindigkeiten (30 ml PFC pro kg Körpergewicht als Bolusgabe versus 1,5 ml/min pro kg) und zwei Füllvolumen (30 versus 10 ml/kg) verglichen. Die Bolusgabe bewirkt einen sofortigen Abfall des PaO2 und der cerebralen Oxygenierung, bei langsamer Gabe des gleichen Volumens ist dies weniger ausgeprägt. Mit 10 ml/kg PFC fand sich nahezu keine Beeinflussung der Parameter. II.) Effekte der Änderung der FiO2 in PFC-gefüllten Lungen: Hierfür wurden Änderungen der FiO2 unter konventioneller Druckbeatmung vor PFC-Applikation und unter PFC-Füllung (30 oder 10 ml/kg PFC) verglichen. Beide PFC-Volumen (mit FiO2 1,0) bedingten PaO2-Werte wie unter CMV mit FiO2 von 0,5. Mit 30 ml/kg PFC kam es unter FiO2 von 0,5 zur Abnahme des cerebralen oxygenierten Hb. Zusammenfassend ergibt sich, dass die Applikation von 10 ml PFC/kg bevorzugt werden sollte. Bei kompletter Füllung der Lungen werden durch langsame Applikation cerebrale Nebenwirkungen minimiert. In PFC-gefüllten gesunden Lungen ist zum Erhalt der systemischen und cerebralen Oxygenierung die FiO2 zu erhöhen.
Abstract (eng):
Intratracheal administration of perfluorochemicals (PFC) has been suggested for reasons other than respiratory insufficiency, such as pulmonary imaging and PFC-associated brain cooling. Due to their high density and oxygen solubility, PFC application has been described to affect systemic hemodynamics and oxygenation during liquid ventilation. Whether the PFC application into healthy lungs or changes in inspired oxygen fraction (FiO2) in PFC-filled healthy lungs affects cerebral hemodynamics is not known. Changes in the concentration of cerebral oxygenated and total Hb can be measured by near-infrared spectroscopy (NIRS). I.) Initial effects of PFC application into healthy lungs of newborn piglets: Two different filling modes (rapid versus slow) and two different filling volumes (slow filling of 30 versus 10 ml PFC/kg body weight) were compared. Rapid filling caused an immediate drop of systemic and cerebrale oxygenation, which was less prominent by filling 30 ml/kg PFC slowly. Almost no changes for all parameters were found with 10 ml kg/PFC. II.) Effects of variations in FiO2 in the PFC filled lungs of healthy piglets: Changes in FiO2 during conventional mechanical ventilation (CMV) prior to PFC-application and in the PFC-filled lungs (30 ml/kg or 10 ml/kg PFC) were compared. Both PFC-volumes (at a FiO2 of 1.0) caused PaO2-values that were similar to CMV with FiO2 of 0.5. In the 30 ml/kg PFC group a reduction of cerebral oxygenated Hb was found at FiO2 of 0.5. According to the data application of 10 ml/kg PFC should be preferred. If complete filling of the lung is needed, the slow administration of PFC minimizes cerebral side effects. In PFC- filled healthy lungs an increase in FiO2 is necessary to maintain systemic and cerebral oxygenation.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 1 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 7 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 4 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 15 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 4 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 4 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 4 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe HTML: 5 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 9 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 4 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 8 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 11 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Startseite 4 1 5 7 4 7 5 16 1 5 9 3 6 8 11 3 3 2 1 1   2 4 3 2 2 2 2   4 1 1 3 1 1 2 1 1
HTML 6 1 5 7 9 7 6 9 7 7 9 4 15 14 9 5 23 5 4 4 10 5 4 6 6 13 6 9 5 10 9 4 19 8 26 11 6 20
PDF 8 4 6 8 6 11 12 9 6 12 11 4 10 17 16 10 20 25 13 16 13 13 15 13 16 11 15 10 9 15 11 14 15 22 17 11 16 18

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 134 (3.53 pro Monat)
  • HTML – 333 (8.76 pro Monat)
  • PDF – 478 (12.58 pro Monat)
 
 
Generiert am 26.11.2014, 15:05:32