edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Band einer Schriftenreihe

Autor(en): Jitka Dupacová; Nicole Gröwe-Kuska; Werner Römisch
Titel: Scenario Reduction in Stochastic Programming – An Approach Using Probability Metrics
Erscheinungsjahr: 2000
Erschienen in: Preprints aus dem Institut für Mathematik  9 (Mathematik-Preprints)
ISSN: 0863-0976
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10052868)
Fachgebiet(e): Mathematik
Schlagwörter (eng): quantitative stability, Stochastic programming, electrical load scenario tree, scenario reduction, Fortet-Mourier metrics, transportation problem
Herausgeber: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät II, Institut für Mathematik
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (eng):
Given a convex stochastic programming problem with a discrete initial probability distribution, the problem of optimal scenario reduction is stated as follows: Determine a scenario subset of prescribed cardinality and a probability measure based on this set that is closest to the initial distribution in terms of a natural (or canonical) probability metric. Arguments from stability analysis indicate that Fortet-Mourier type probability metrics may serve as such canonical metrics. Efficient algorithms are developed that determine optimal reduced measures approximately. Numerical experience is reported for reductions of electrical load scenario trees for power management under uncertainty. For instance, it turns out that after a 50% reduction of the scenario tree the optimal reduced tree still has about 90% of relative accuracy.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe
Jul
11
Oct
11
Nov
11
Jan
12
Apr
12
May
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Monat Jul
11
Oct
11
Nov
11
Jan
12
May
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Startseite 2 1                             1   2   2       1     1   1 1  
PDF 1   3 2 3 1 1 1 1 1 5 14 17 14 18 5 2 11 3 2 6 2 5 11 14 25 36 25 20 21 22 39

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 12 (0.35 pro Monat)
  • PDF – 331 (9.74 pro Monat)
 
 
Generiert am 27.11.2014, 07:33:42