edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Axel Hamprecht
Titel: Genetische Polymorphismen in Toll-like-Rezeptoren, rheumatoide Arthritis und Höhe von Rheumafaktor im Serum
Gutachter: Andreas Krause; Eicke Latz; Ralf Schumann
Erscheinungsdatum: 27.09.2005
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10055329)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10053309)
Fachgebiet(e): Medizin
Schlagwörter (ger): Rheumatoide Arthritis, Rheumafaktor, Toll-like-Rezeptor, Genetischer Polymorphismus, LightCycler PCR
Schlagwörter (eng): rheumatoid arthritis, rheumatoid factor, toll like receptor, LightCycler PCR, genetic polymorphism
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité
Zitationshinweis: Hamprecht, Axel: Genetische Polymorphismen in Toll-like-Rezeptoren, rheumatoide Arthritis und Höhe von Rheumafaktor im Serum; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Medizinische Fakultät - Universitätsklinikum Charité , publiziert am 27.09.2005, urn:nbn:de:kobv:11-10053309
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die rheumatoide Arthritis (RA) ist die häufigste entzündliche Gelenkerkrankung der Welt. Sie verläuft meist chronisch-progressiv und kann schließlich zu Gelenkdestruktion und Invalidität führen. Trotz intensiver Forschungen bleibt die Pathogenese der RA weiterhin unklar. Neuere Untersuchungen weisen auf die wichtige Rolle des angeborenen Immunsystems hin, insbesondere der Toll-like-Rezeptoren (TLRs) TLR2 und TLR9. Genetische Polymorphismen in TLR2 und TLR9 könnten daher zur Erkrankung einer RA prädisponieren, davor schützen oder den Verlauf der RA beeinflussen. Zielsetzung dieser Arbeit war es, die Assoziation zwischen RA-Erkrankung, dem Rheumafaktor (RF)-Serostatus und der Höhe des RF im Serum und genetischen Polymorphismen im TLR2- und TLR9-Gen zu analysieren. Zur Untersuchung der TLR9-Polymorphismen T-1237C und T-1486C wurde ein real-time-PCR-basiertes Verfahren am LightCycler (LC) etabliert, das den schnellen Nachweis beider Polymorphismen in einer Reaktion mittels fluoreszenzmarkierter Hybridisierungssonden ermöglicht. Desweiteren wurde ein neues Puffersystem verwendet, das die LC-PCR unter Verwendung einer konventionellen Taq-Polymerase zu erheblich günstigeren Kosten ermöglicht. Die Genotypisierung der DNA von 118 RA-Patienten (89 weiblich, 29 männlich, Durchschnittsalter 56,2 Jahre) und einer geschlechtsgematchten Kontrollgruppe von 118 Personen (Durchschnittsalter 44,1 Jahre) zeigte, dass die TLR9-Polymorphismen T-1486C und T-1237C sowie der TLR2-Polymorphismus G2408A nicht für das Auftreten von RA prädisponieren. Träger des seltenen C-Allels sind signifikant häufiger RF-positiv (p=0,049) und ihre RF-Antikörperspiegel sind höher als bei Patienten, die das C-Allel nicht aufweisen (p=0,023). Der TLR9-Polymorphismus T-1486C könnte daher die Krankheitsausprägung beeinflussen.
Abstract (eng):
Rheumatoid arthritis (RA) is the most common inflammatory joint disease worldwide. It is a chronic progressive disease which can eventually lead to joint destruction and disability. The pathogenesis of RA remains uncertain in spite of the intensive research in this field. Recent data indicate the important role of the innate immune system, especially of the toll like receptors (TLRs) TLR2 and TLR9 in the pathogenesis of RA. Genetic polymorphisms in the TLR2 and TLR9 gene could therefore predispose to RA, protect against it or influence its course. The aim of this work was to analyse the association of RA, the serostatus of rheumatoid factor (RF) and its levels with genetic polymorphisms in the TLR2 and TLR9 gene. A new real time PCR based method was developed on the LightCycler (LC) in order to analyse the TLR9 polymorphisms T-1237C and T-1486C. This method permits the fast detection of both polymorphisms in a single reaction using fluorescence labelled hybridization probes. Furthermore, a new reaction mix was developed which allows the use of a conventional Taq polymerase for the LC-PCR at much lower costs. The genotyping of 118 RA patients (89 female, 29 male; average age 56.2 years) and a control group of 118 healthy individuals (average age 44.1 years) showed that the TLR9 polymorphisms T-1237C and T-1486C and the TLR2 polymorphism G2408A do not predispose to RA disease. The TLR9 polymorphism T-1486C might influence the course of the disease as individuals with the rare C-allele are significantly more frequent RF-positive (p=0.049) and their RF-antibody levels are higher than in patients who do not bear the C-allele (p=0.023).
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 5 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe HTML: 43 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 21 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 28 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe HTML: 20 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 18 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe HTML: 19 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe HTML: 12 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 13 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe HTML: 25 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe HTML: 33 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe HTML: 14 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 17 Zugriffe PDF: 35 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Startseite 5   6   3   1 9 1   4   3   6             1 2     2 1   1             2
HTML 28 24 27 43 58 21 23 20 17 28 22 12 20 20 20 18 22 20 24 19 22 17 18 19 12 13 17 24 27 27 25 33 27 23 14 17
PDF 5 2 11 16 16 16 20 16 16 19 18 13 13 16 18 23 32 44 16 17 33 15 22 16 17 11 19 18 25 22 12 18 25 32 24 35

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 47 (1.31 pro Monat)
  • HTML – 821 (22.81 pro Monat)
  • PDF – 691 (19.19 pro Monat)
 
 
Generiert am 01.09.2014, 11:45:00