edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Post- oder Preprint

Publikationsart: Buchkapitel / Aufsatz in einem Sammelband
Autor(en): Peter Brockmeier
Titel: Die Frau als Naturgenie. Sades Juliette und Madame de Staëls Corinne
Erschienen in: Konkurrierende Diskurse. Studien zur französischen Literatur des 19. Jahrhunderts. Zu Ehren von Winfried Engler
S. 42-56
Herausgeber: Brunhilde Wehinger
Verlag: Franz Steiner
Erscheinungsort: Stuttgart
ISBN: 3-515-06981-X
Erstveröffentlichung: 1997
Veröffentlichung auf edoc: 06.04.2006
Anmerkung: Zeitschrift für französische Sprache und Literatur : Beihefte ; N.F., H. 24
Status: published
peer_reviewed
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10062340)
Fachgebiet(e): Französische Literatur ; Literatur, Rhetorik, Literaturwissenschaft
Schlagwörter (ger): Marquis de Sade, Madame de Staël, Encyclopédie, Denis Diderot, französische Literatur des 19. Jahrhunderts
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen. Bestellung als gedruckte und gebundene Version bei epubli.de, Ausführung der Bestellung erst nach Bestätigung auf den epubli.de-Seiten

Abstract (ger):
In der "Encyclopédie" (1751-1772) konnte ein Autor des 18. Jahrhunderts Auskunft darüber finden, was ein Genie ist und was ein politisches Genie von einem Genie in Kunst und Literatur unterscheidet. Der Marquis de Sade hat sich diese Geniekonzeption angeeignet; er hat sie der Gestaltung der weiblichen und männlichen Libertins seiner Romane zugrunde gelegt. Das weibliche Genie,wie Madame de Staël es konzipiert hat, befördert nicht das Unglück der Menschen, sondern es leidet ähnlich wie Sades Justine unter der bösen Welt; es sucht die Schuld an seinem Leiden in dem schicksalhaften Lauf der Welt, weil es mit den verabscheuenswerten materialistischen Systemen auch die Einsicht in grundlegende Widersprüche zwischen dem partikularen und dem allgemeinen Interesse auf Geheiß seiner Schöpferin vergessen musste; es verleiht der Tugend, Freiheit und Würde angemessenen Ausdruck. Der Roman "Corinne" überprüft die Selbstherrlichkeit des künstlerischen Genies, das an seiner Einsamkeit, seinem Leiden und seiner Weltverachtung zugrunde geht.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe PDF: 119 Zugriffe PDF: 116 Zugriffe PDF: 56 Zugriffe PDF: 110 Zugriffe PDF: 135 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 62 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 103 Zugriffe PDF: 75 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 118 Zugriffe PDF: 116 Zugriffe PDF: 69 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 106 Zugriffe PDF: 74 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 60 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 169 Zugriffe PDF: 173 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 186 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 236 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 173 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 136 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 196 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 115 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 149 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 93 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 91 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 118 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 130 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 199 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Startseite 2         1 2   1     5   2 2   2 4 2 1 3 1 3 4 3 3 4 2 2 5   3 3   4 3 1 5 4  
PDF 119 116 56 110 135 62 103 75 118 116 69 106 74 60 169 173 186 236 173 136 196 115 149 93 91 118 130 199 49 7 10 10 16 22 30 26 17 16 17 13

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 77 (1.93 pro Monat)
  • PDF – 3716 (92.9 pro Monat)
 
 
Generiert am 22.12.2014, 04:43:34