edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Post- oder Preprint

Publikationsart: Workshop- oder Konferenzbeitrag
Autor(en): Uli Kleinwechter; Harald Grethe
Titel: The adoption of the Eurepgap standard by mango exporters in Piura, Peru
Veranstaltung: 26 th Conference of the International Association of Agricultural Economists
Gold Coast, Australien
12.08.2006 - 18.08.2006
Verlag: AgEcon Search
http://agecon.lib.umn.edu/
Erstveröffentlichung: 12.08.2006
Veröffentlichung auf edoc: 11.09.2006
Status: published
peer_reviewed
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10068044)
URL der Erstveröffentlichung: http://agecon.lib.umn.edu/cgi-bin/pdf_view.pl?paperid=22419&ftype=.pdf
Fachgebiet(e): Landwirtschaft, Veterinärmedizin ; Wirtschaft
Schlagwörter (eng): standards, food quality and safety standards, costs of compliance, Eurepgap, developing countries, international trade, mango, Peru, .
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen. Bestellung als gedruckte und gebundene Version bei epubli.de, Ausführung der Bestellung erst nach Bestätigung auf den epubli.de-Seiten
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (eng):
The significance of standards in international agricultural trade is continuously rising. Due to their complexity, especially private industry standards are often expected to have a negative impact on agricultural export sectors in developing countries. The successful adoption of standards by a broad number of producers can be seen as a condition to limit negative socioeconomic consequences. This case study for the mango export sector in Piura, Peru, analyzes the adoption of the Eurepgap standard, based on a theoretical framework of a compliance process of three stages (information stage, decision stage, implementation stage). The empirical part is based on interviews with farmers. A comparison between certified producers and a control group identifies the mechanisms that lead to an adoption of the standard. A first major barrier to adoption is the access to information on the standard. Exporting enterprises are the most important source of information. Analysis at the decision stage shows that vertical integration is the most important factor in the adoption of the standard. A contemplation of the implementation stage shows that the costs of compliance are at 9.51 US$/ton on average or 3.8% of the product price. Factors that influence the costs of compliance are the starting point, the target level and the involvement of exporter enterprises. Consequently, the activities of exporter enterprises can be identified as the key factor for the adoption of the standard in the sector. Furthermore, the standard involves the risk of exclusion of certain producer groups.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
PDF: 14 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite           2 2           4 1     2 1   1     1 3 1 1     1   4 3 13 16 16 8 2
PDF 14 7 4 5 3 5 1 14 18 11 10 4 7 11 4 9 7 9 15 15 17 18 14 7 7 9 7 7 11 8 10 9 11 19 13 15 23

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 82 (2.56 pro Monat)
  • PDF – 378 (10.22 pro Monat)
 
 
Generiert am 25.10.2014, 09:59:28