edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Harry Vincent Strehlow
Titel: Integrated natural resources management of coastal fisheries – the case of Nha Phu Lagoon, Vietnam
Gutachter: Carsten Schulz; Kurt Johannes Peter; Uwe Jens Nagel
Erscheinungsdatum: 18.12.2006
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-10075992)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10075115)
Fachgebiet(e): Landwirtschaft, Veterinärmedizin
Schlagwörter (ger): Integriert, Integrated Natural Resources Management, INRM, Vietnam, Fischerei, Partizipative Aktionsforschung, Qualitative Sozialforschung, Interdisziplinär, Ressourcenmanagement
Schlagwörter (eng): Integrated Natural Resources Management, INRM, Vietnam, Coastal Fisheries, Participatory Action Research, Qualitative Social Research, Interdisciplinary
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät
Zitationshinweis: Strehlow, Harry Vincent: Integrated natural resources management of coastal fisheries – the case of Nha Phu Lagoon, Vietnam; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät , publiziert am 18.12.2006, urn:nbn:de:kobv:11-10075115
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Das Untersuchungsgebiet, die Nha Phu Lagune, weist eine massive Degradation der fischereilichen Ressourcen auf. Die „Rural Livelihoods“ in den Gemeinden dieser Küstenregionen sind durch diese Degradation gefährdet. Da, die Ressourcennutzungsentscheidungen einzelner Haushalte von vielen Faktoren abhängen, bedarf es eines multi-sektoralen Forschungsansatzes. Dieser ermöglicht, die Komplexität und die Diversität des Ressourcennutzungssystems und seine Nutzer, zu erfassen. Das Integrated Natural Resources Management (INRM) ist ein multi-sektoraler Forschungsansatz, der innovative und flexible Managementformen zu entwickeln versucht, um natürliche Ressourcen nachhaltig zu nutzen. Interdisziplinarität und die Betonung von Partizipation sind zentrale Kennzeichen des angewandten INRM-Forschungsansatzes. Diese interdisziplinäre Vorgehensweise berücksichtigt sowohl sozio-ökonomische und institutionelle Einflussfaktoren, z.B. Ressourcennutzer-Gruppen und bestehende Regulierungen und Gesetze, als auch biologische und produktionstechnische Einflussfaktoren, z.B. Aquakultur und Fischfangtechniken. Während eines sechs monatigen Untersuchungszeitraums unter Anwendung Partizipativer Aktionsforschung und des INRM-Ansatzes wurden 12 Dörfer im Umkreis der Nha Phu Lagune besucht. Der innerhalb der Partizipativen Aktionsforschung angesiedelte Lernzyklus generiert Wissen durch die Reflektion von gesammelten Daten, die kontinuierlich an die Beteiligten zurückgeführt werden. Die Erhebung mittels Fragebögen, halbstrukturierter Interviews, Gruppendiskussionen, Observierung, „Resource Mapping“ und Venn Diagrammen identifizierte Ursachen für die Degradation fischereilicher Ressourcen. Diese Informationen wurden dann an die Beteiligten weitergereicht, was zu neuen Erkenntnissen über alternative Ressourcenmanagementstrategien führte. Die Integration biologischer und sozio-ökonomischer Aspekte erfasste die Komplexität des Ressourcensystems Nha Phu Lagune und seiner Nutzer. Dies beinhaltet eine Vielzahl von verschiedenen Ressourcen, Akteuren, Ebenen, Institutionen, Entscheidungsstrukturen, Livelihood Strategien, Trends und assoziierte Probleme des nachhaltigen Managements natürlicher Ressourcen.
Abstract (eng):
The selected study site, Nha Phu Lagoon is characterized by massive degradation of coastal fishery resources. As a result rural livelihoods in coastal communities are threatened. Since household decisions concerning resource use are influenced by several factors, a multi-sectoral approach is necessary. A multi-sectoral approach enables to comprehend the complexity and diversity of the resource system and its users. Integrated natural resources management (INRM) is one multi-sectoral research approach that aims to develop innovative and flexible management forms to manage natural resources in a more sustainable way. The applied INRM-approach is characterized through strong interdisciplinarity and participation. Interdisciplinary means that socioeconomic and institutional aspects, e.g. resource-user groups and existing legal arrangements, are combined with biological as well as production system aspects, e.g. mangrove reforestation as well as aquaculture or gear-fishing techniques. For a period of six months participatory action research following an integrated natural resource management approach was carried out visiting 12 fishing villages around Nha Phu Lagoon. The inherent ‘learning cycle’ in participatory action research generates knowledge in a process of reflecting on the collected data that is continuously fed back to the participants. During questionnaires, semi-structured interviews, group discussions, observations, resource mappings, and Venn diagrams reasons for the degradation of fishery resources were gathered. This information was then shared with participants, which led to new insights as well as alternative resource management strategies. The integration of biological and socioeconomic aspects identified the complexity of the coastal fishery resource system Nha Phu Lagoon and its users. This includes a multitude of different resources, actors, levels, institutions, decision-making structures, livelihood strategies, trends, and associated problems in the sustainable management of the natural resources.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 5 Zugriffe HTML: 6 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 10 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 22 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe HTML: 26 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 24 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 23 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 16 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 27 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 48 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 31 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 34 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe HTML: 78 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 63 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 29 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 42 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe HTML: 33 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 66 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe HTML: 62 Zugriffe PDF: 64 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 60 Zugriffe PDF: 52 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 57 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe HTML: 34 Zugriffe PDF: 57 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe HTML: 154 Zugriffe PDF: 55 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe HTML: 38 Zugriffe PDF: 91 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe HTML: 64 Zugriffe PDF: 110 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe HTML: 66 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe HTML: 58 Zugriffe PDF: 83 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe HTML: 68 Zugriffe PDF: 61 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Startseite 5 1 5 1 5 1   11 1 2 2 2 2 4 11 2 4 3 2 2 7 7 4 4   9 4 3 6 5 1
HTML 6 10 27 22 23 24 26 24 23 16 27 48 31 34 78 63 58 29 42 33 66 62 60 57 34 154 38 64 66 58 68
PDF 18 7 4 17 17 10 16 12 15 15 23 23 11 53 34 16 41 37 37 39 49 64 52 27 57 55 91 110 47 83 61

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 116 (3.74 pro Monat)
  • HTML – 1371 (44.23 pro Monat)
  • PDF – 1141 (36.81 pro Monat)
 
 
Generiert am 16.04.2014, 10:46:22