edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Hamzehali Nourmohammadi
Titel: Über die szientometrische Bedeutung des Impact-Faktors
Gutachter: Walther Umstätter; Robert Funk
Erscheinungsdatum: 03.05.2007
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-10078235)
Fachgebiet(e): Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Schlagwörter (ger): Impact-Faktor, Zitation, Garfieldsche Konstante, Autorenhäufigkeit, wissenschaftlichen Zeitschriften, Potenzgesetzen, Bradford''s low of Scattering, Universitäten, Die diachrone Zitationsabnahme, die meist zitierten Autoren, die wenig zitierten Autoren, Fachgebiete, Spizenreiter, wissenschaftlische Qualität, Nicht-Zitierungen, Zeitschriftenpreis, Meist zitierte Artikel, Citation Classic, Finbarkeit, Verfügbarkeit
Schlagwörter (eng): Impact Factor, Citation, Garfield''s Constante, Autors Frequency, scientific magazines, Power Law, Bradford''s low of Scattering, University, The diachrone quotation, Most Cited Autors, Single Cited Autors, Categories, Top-rated Autors, Scentific Quqlity, Uncitedness, Journal Price, Most Cited Article, Citation Classic, Finability, Open Access
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I
Zitationshinweis: Nourmohammadi, Hamzehali: Über die szientometrische Bedeutung des Impact-Faktors; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I , publiziert am 03.05.2007, urn:nbn:de:kobv:11-10078235
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Auf der Basis des Impact-Faktors, entsprechend der Definition Eugene Garfields, werden die Implikationen dieses IF für szientometrische Überlegungen und deren Folgen für das Zeitschriftenwesen untersucht. Die Ergebnisse der vorliegenden Arbeit zeigen: Der Impact-Faktor ist ein Wert, der einen Hinweis auf den durchschnittlichen Bekanntheitsgrad eines Beitrags in einer vom SCI erfassten Zeitschrift gibt. Der Impact-Faktor ist ein Wert, der in hohem Maße vom Umfang des SCI bestimmt ist. Über die dort erfassten Zitationen wird ermittelt, wie oft eine Zeitschrift zitiert worden ist. Der Impact-Faktor ist in hohem Maße davon bestimmt, in wieweit die Quellen zugänglich sind, die zitiert werden. Der lineare Zusammenhang, den R. Rousseau und G.V. Hooydonk (1996) zwischen dem Impact-Faktor von Zeitschriften und der Zahl der darin erschienenen Aufsätze (Produktion) hergestellt haben, gilt nur in dem von ihnen untersuchten Bereich des Impact-Faktors 0,5 – 3. Bei höheren Werten kommt es zu einer Abflachung, bei Werten über 7 sogar zu einer Umkehr der Steigung. Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Höhe des Impact-Faktors und seinem jährlichen Zuwachs im SCI. Je höher der IF, desto höher ist auch sein jährlicher Anstieg. Bei genauerer Analyse zeigte sich, dass der Zuwachs, zum Zeitpunkt der vorliegenden Untersuchung, gegen einen Grenzwert von 0,42 ging. Die Impact-Faktoren von Zeitschriften und deren Preise für die Abonnements hängen statistisch nur schwach voneinander ab. Ob Zeitschriften erworben werden müssen ist weitaus stärker von den Zitationen abhängig, die diese Zeitschriften auf sich versammeln. Der IF steigt mit der Auflagenhöhe von Zeitschriften, wenn diese bereits einen höheren IF aufweisen. Für wissenschaftliche Autoren ist der Druck, in Zeitschriften mit einem hohen IF zu publizieren, beobachtsam. Je höher dieser allgemeine Druck ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit für einen einzelnen Autor wiederholt in derartigen Zeitschriften publizieren zu können.
Abstract (eng):
The current thesis investigates the Impact Factor (IF) in scientific journals and its consequences for scientometric considerations. The results are: The Impact Factor is a value for Journals listed in the Science Citation Index, which show the average degree of acquaintance in the scientific community. It is much less a sign of quality than often believed. The IF is highly determined by the degree of the extent of the SCI. The Impact Factor is also, to a considerable degree determined by the availability of the cited sources. Methodological the IF depends strongly on the topical adjustment of the SCI. A linear correlation, found by R. Rousseau and G.V. Hooydonk (1996) between the Impact Factor and the number of papers per journal, is only valid in the analysed range of 0.5 - 3 examined by these authors. At higher IF values it comes to a flattening, and for values greater 7 even to a reversal of the curve. There is an annual increase of the Impact Factor in the SCI, in which the annual rate is rising as higher the IF is. More exact analyses have shown that the increase had an upper of 0.42, at the investigated time. Impact factors of Journals and prices for their relations depend only on a weak statistic from each other. Whether Journal is acquired, depends by far more strongly on the citations, which meets these magazines on itself. The IF rises with the number of copies of magazines if these already exhibit a higher IF. A clear separation between a cause and effect cannot be recognized here. It would be both possible that Journals with high IF experience increased demand, so that the copy number thereby rises and that the IF rises, because the Journal enjoys a high interest. Scientific authors are under pressure to publish in journals with Ifs as high as possible. The higher this general pressure is the smaller is the probability for an author to publish in such journals repeatedly. Exceptions are the publishers or editors of these Journals.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe PDF: 54 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 47 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 137 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 90 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 56 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Startseite 3 1 6 2 4 1       1 12 4         5 2 3   1 2 3 3 1 3 1 4 4   1 1 1 3 1 1
PDF 7 2 4 6 24 8 3 5 8 9 23 11 5 5 26 12 19 19 15 19 19 14 17 17 26 16 26 26 30 54 47 44 137 90 56 37

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 74 (2.06 pro Monat)
  • PDF – 886 (24.61 pro Monat)
 
 
Generiert am 19.09.2014, 03:52:13