edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Mona Georges Abboud
Titel: Effect of different body condition score on the reproductive performance of Awassi sheep
Gutachter: Kurt J. Peters; Karl Zessin
Erscheinungsdatum: 19.06.2009
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100100020)
Fachgebiet(e): Landwirtschaft, Veterinärmedizin
Schlagwörter (ger): Awassi Schafe, Körperkondition, Reproduktionsleistung
Schlagwörter (eng): Awassi sheep, body weigh body condition score, reproduction performance, pregnancy rate.
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät
Zitationshinweis: Georges Abboud, Mona: Effect of different body condition score on the reproductive performance of Awassi sheep; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät , publiziert am 19.06.2009, urn:nbn:de:kobv:11-100100020
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die Beziehungen zwischen der Reproduktionsleistung und der Körperkondition wurde in zwei Experimenten mit Awassi Schafen im Libanon untersucht. Im ersten Experiment wurden 72 Schafe in drei Altersklassen (Zutreter, primipare und multipare Mutterschafe), in zwei Körpergewichtsklassen (leichte, schwere) eingeteilt und jeweils zwei Fütterungsgruppen (ohne und mit Zufüterung) zugeordnet. Primipare und multipare Mutterschafe der Zufütterungsgruppe wiesen höhere Körperkondition, gemessen als BCS (p<0.05), als jene des traditionellen Systems ohne Zufütterung. Zwischen den BCS Werten und den Fettschwanzmaßen und dem Körpergewicht bestanden hoch signifikante Beziehungen (p<0.01). Der Anteil von Mutterschafen mit Brunsteintritt innerhalb der ersten 4 Wochen nach Zuführung der Böcke war höher in multiparen schweren Tieren als jenen der multiparen leichten und den primiparen schweren und primiparen leichten Gruppen. (93 % vs 89 %, 87 % und 80%). Die Trächtigkeitsrate und Geburtsrate war ebenfalls höher in den schweren Tieren und in Zufütterungssystem. Von September bis Oktober führte der schlechte Zustand der traditionellen Weide zu zu keener positiven Entwicklung der Körperkondition und damit auch zu reduzierten Fruchtbarkeitsparametern. Im zweiten Experiment wurden Herden in fünf geographischen Regionen (Mount-Lebanon, Central Bekaa, Hermel, South-Lebanon, Nord-Lebanon) des Libanons ausgewählt und die Tiere nach dem gleiche Schlüssel wie im ersten Experiment gruppiert (Alter: primipare und multipare; Körpergewicht: leichte und schwere; Fütterungssystem: traditionell und Zufütterung). Körperkondition (BSC), Merkmale des Fettschwanzes (Umfang,Volumen) wurden wöchentlich zusammen mit den Reproduktionsparameters (Brunsteintritt, Trächtigkeit, Ablammung) erhoben. Darüber hinaus erfolgte auch die Bewertung der Überlebensrate der Lämmer. Die Effekte der experimentellen Gruppen waren vergleichbar mit dem ersten Experiment. Herden in Central Bekaa und in Nord-Libanon wiesen die besten Körperkonditionsbewertungen (BCS, Fettschwanzmerkmale) und hatten auch die höhere Fruchtbarkeitsleistung. Die niedrigsten Werte in allen Merkmalen zeigten die Herden in Mount Lebanon. Die Leitungsunterschiede sind ein Beleg für die Unterschiede in der Weidequalität und ein Beleg für die Notwendigkeit der Zufütterung vor und während der Anpaarungszeit.
Abstract (eng):
The relationship between reproductive performances and body condition has been studied in 2 experiments using Awassi sheep in Lebanon. In the first exp., 72 experimental animals were grouped according to age (ewe lamb A, primiparous P, multiparous M), to body weight into small weight (SW) and large weight (LW), and kept under two management systems: traditional and improved (barley supplement). Primiparous and multiparous ewes showed a higher BCS (p<0.05) in the improved system than those in the traditional system. The BCS measures were highly significant (p<0.01) correlated with tail measures and body weights. The percentage of females detected in heat during the fourth week post introduction of males was higher for the (MLW) than for other groups MSW, PLW, PSW (93 % vs 89 %, 87 % and 80%) respectively. The percentage of pregnancy and parturition were higher for large weight than small weight ewes and in the improved than the traditional system. From September till October, the poor pasture offered in traditional system induced stabilization in BCS, body and tail growth; accompanied by a reduction in the reproductive performance of females. In the second exp., flocks from 5 geographical regions (Mount-Lebanon, Central Bekaa, Hermel, South-Lebanon, North-Lebanon) were selected and females grouped according to their age (primiparous and multiparous), their body weight (small and big) and the breeding system adopted (traditional and improved). Body condition score, tail measurements were assessed in a weekly basis, fertility and prolificacy of these flocks were also assessed, parallel with the rate of offspring survival. The group effects were similar to those of the first experiment. Flocks in central Bekaa and North-Lebanon have shown higher BCS and tail measurements throughout the experiment and consequently higher fertility. The lowest values for all these parameters were recorded in Mount Lebanon. The difference between flocks in all parameters is due to the difference in the quality of pasture between the different geographical regions, and it could be also attributed to the difference in the morphological characteristics of the sites of grazing. However, for the 5 geographical regions, it looks obvious that the introduction of supplements seems to have beneficial effect on the evolution of body condition score and consequently the reproductive parameters of the ewes. Keywords:Awassi sheep, body weigh body condition score, reproduction performance, pregnancy rate.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 2 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 55 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe PDF: 52 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 57 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 62 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 65 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 61 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 56 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 59 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 79 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 79 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Startseite 2   4   2 1 1       2           1   1 2 1 1 4     3 1 1   3 1 1 4 1 1 2
PDF 18 19 10 16 18 23 16 30 16 23 55 16 23 43 32 44 46 52 57 45 62 32 37 29 26 32 36 65 49 61 49 56 59 79 79 44

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 40 (1.11 pro Monat)
  • PDF – 1397 (38.81 pro Monat)
 
 
Generiert am 01.09.2014, 16:16:09