edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Jana Kristin Eckert
Titel: Funktionelle Analyse von Mutanten des LPS-bindenden Proteins (LBP)
Gutachter: Ralf R. Schumann; Erwin Schneider; Andra B. Schromm
Erscheinungsdatum: 25.06.2009
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100100057)
Fachgebiet(e): Biowissenschaften, Biologie
Schlagwörter (ger): Innates Immunsystem, LPS-bindendes Protein, Toll-like Rezeptoren, Lipopeptide, Funktionelle Analyse
Schlagwörter (eng): functional analysis, Innate immune system, LPS binding protein, Toll-like receptors, lipopeptide, Zusammenfassung 1
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I
Zitationshinweis: Eckert, Jana Kristin: Funktionelle Analyse von Mutanten des LPS-bindenden Proteins (LBP); Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I , publiziert am 25.06.2009, urn:nbn:de:kobv:11-100100057
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
LBP vermittelt im Wirtsorganismus die direkte Immunantwort auf bakterielle Liganden wie das Lipopolysaccharid (LPS) von Gram-negativen oder Lipopeptide von Gram-positiven Bakterien. In dieser Arbeit wurde die Funktionsweise von LBP weiter aufgeklärt. Im ersten Teil der Arbeit wurde eine natürlich vorkommende Mutation des LBP (c998t), die an Position 333 zu einem Austausch der Aminosäure Prolin zu Leucin führt, hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf Struktur und Funktionalität des Proteins untersucht. Westernblot-Analysen des rekombinant hergestellten Proteins und humaner Seren von Mutationsträgern weisen auf einen Zerfall des mutierten Proteins hin. Es kommt zu einer Beeinträchtigung der Bindung bakterieller Liganden und einer deutlichen Reduktion der LBP-vermittelten Zytokinausschüttung von Immunzellen. Der hier untersuchte Polymorphismus hat eine Allelfrequenz von 0,072 in einer gesunden europäischen Population. Genotypanalysen von Patientengruppen zeigten, dass es durch die Mutation zu einer deutlich erhöhten Mortalität bei Patienten mit septischen Komplikationen und einer durch Gram-negative Erreger verursachten Pneumonie kommt. Unsere Ergebnisse zur eingeschränkten Funktion des LBP-c998t bieten eine erste Erklärung dafür, wie diese Mutation vermutlich die Fähigkeit, Krankheiten zu bewältigen, beeinträchtigt. Innerhalb dieser Arbeit ging es um die Analyse der Bindung von bakteriellen Liganden an LBP. Dabei wurde eine potentiell gemeinsame Bindungsstelle für Liganden untersucht, die von Gram-positiven und Gram-negativen Bakterien stammen und später von den Toll-like Rezeptoren (TLRs) 2 und -4 erkannt werden. Dazu wurden Bindungsversuche zwischen Lipopeptiden und LPS mit einer zweiten LBP-Variante (LBP-E94/95) durchgeführt. Beim LPS führt dies zu einem Bindungsverlust. Auch für die Lipopeptide war durch die Mutationen die Interaktion mit LBP beeinträchtigt, was die These einer gemeinsamen Bindungsstelle von TLR2- und TLR4-Liganden an das Protein weiter unterstützt.
Abstract (eng):
LBP enhances the innate immune reaction against bacterial ligands like LPS from gram negative or lipopeptides from gram positive bacteria in the host. Here we investigated the function of LBP using two recombinant mutants of the protein. The first part of this work examines a natural occurring mutation of LBP (c998t) leading to an amino acid exchange of proline to leucine at position 333 with regard to the impact on structure and function of the protein. Western blot analyses of the recombinant protein and sera obtained from individuals differing in the LBP genotype indicate the disaggregation of the mutated protein. Thereby binding of bacterial ligands to LBP is diminished and the LBP mediated cytokine secretion of immune cells is reduced. The gene polymorphism leading to the occurrence of the mutation is present with an allelic frequence of 0.072. A recent study has shown that this LBP-SNP led to a higher mortality in patients with septic complications and gram negative pneumonia. The results presented here, showing the negative impact on the function of LBP due to the mutation, may therefore be a first explanation on how this mutation affects the ability of people to deal with disease. Within this work binding of ligands to LBP was also explored. It was investigated whether ligands which are later recognized by Toll-like receptors (TLRs) 2 and – 4 share a common binding site on LBP. Assays with immobilized lipopeptides and LPS were performed with a second mutated LBP (LBP-E94/95). LPS binding to LBP is diminished completely. Here we showed that binding of lipopeptide to LBP is affected likewise, furthermore supporting the hypothesis of a common binding site for TLR2- and TLR4- ligands.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 3 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe PDF: 52 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 34 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 16 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 21 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 18 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 44 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 54 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Startseite 3   4 1 3 4 3     1 5 3         1 2   4 3 2 5 8 2 8 11 16 21 13 3 7 19 18 4 5 4 6 12
PDF 5 7 4 4 7 7 7 52 17 14 18 4 6 9 14 10 34 21 28 26 24 16 14 14 16 22 24 32 22 25 15 18 36 29 21 29 40 44 54

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 201 (5.15 pro Monat)
  • PDF – 789 (20.23 pro Monat)
 
 
Generiert am 22.12.2014, 15:47:00