edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Magisterarbeit

Autor(en): Nicole Henschel
Titel: "Open Access an der Humboldt-Universität zu Berlin" - Ergebnisse einer Umfrage zur Nutzung wissenschaftlicher Repositorien
Gutachter: Peter Schirmbacher; Wolfgang Coy
Erscheinungsdatum: 23.04.2007
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100100475)
Fachgebiet(e): Allgemeines, Wissenschaft ; Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Schlagwörter (ger): Open Access, elektronisches Publizieren, Humboldt-Universität zu Berlin, Publikationsmodell, alternative Publikationsform, Open-Access-Bewegung, edoc-Server, wissenschaftliches Publizieren
Schlagwörter (eng): open access, electronic publishing, Humboldt-Universität zu Berlin, publication model, alternative publishing, open-access-movement, edoc-server, research publishing
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I
Zitationshinweis: Henschel, Nicole: "Open Access an der Humboldt-Universität zu Berlin" - Ergebnisse einer Umfrage zur Nutzung wissenschaftlicher Repositorien; Magisterarbeit, Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I , publiziert am 23.04.2007, urn:nbn:de:kobv:11-100100475
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Ökonomische und technische Gründe führen derzeit zu einem Wandel im bestehenden wissenschaftlichen Publikationswesen. In den letzten Jahren machen sich verschiedene Aktivitäten und Initiativen für alternative Publikationsformen stark, wobei die Veröffentlichung nach dem Prinzip des Open Access vielfach im Vordergrund steht. Open Access meint den freien und kostenlosen Zugang zu wissenschaftlicher Information über das Internet und bietet neue Möglichkeiten für Wissenschaft und Forschung, da der Zugriff nicht durch Zugangsschranken erschwert oder gar verhindert wird. Die traditionelle Veröffent-lichung über einen wissenschaftlichen Fachverlag ist modifizierbar geworden und nicht mehr alleinige Möglichkeit. Trotz vieler Vorteile stehen Wissenschaftler Open Access teilweise skeptisch gegenüber und publizieren nach althergebrachter Weise. Das Ziel sollte es sein, alte Traditionen mit den vorhandenen technischen Möglichkeiten zu verknüpfen, um so einen möglichst hohen Grad an Zugänglichkeit gewähren zu können. Der Schwerpunkt der Arbeit soll auf dem Umgang mit Open Access an der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) liegen. Mit einem Onlinefragebogen soll herausgefunden werden, ob Open Access an der HU wahrgenommen und praktiziert wird, und/oder welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, damit Open Access bald zum wissenschaftlichen Publikationsalltag gehören kann.
Abstract (eng):
Economic and technical reasons currently lead to a change in the existing scientific publishing industry. In recent years, various activities and initiatives to make much of alternative forms of publication, with the publication by the principle of open access is often in the foreground. Open Access means free and free access to scientific information through the Internet and offers new opportunities for science and research, because the access is not hampered by barriers to entry or even prevented. The traditional scientific publication of a publishing house has become modifiable and is no longer the sole option. Despite many advantages Scientists Open Access face partially skeptical and publish according to the old ways. The goal should be to combine old traditions with the existing technical possibilities, in order to provide the highest possible degree of accessibility to be. The focus of the work will be on how to deal with open access at the Humboldt University of Berlin (HU). With an online questionnaire to find out whether open access is perceived and practiced at HU, and / or what action should be taken so soon may include open access to scientific publications everyday.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 6 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 21 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 54 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 51 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 61 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 78 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 50 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 60 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 67 Zugriffe Startseite: 19 Zugriffe PDF: 70 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 52 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 70 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 56 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 57 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 28 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 71 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 73 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 89 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Jan
12
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Startseite 6 7 4 2 10 8 9 4 17 11 6 6 6 12 21 9 6 5 5 4 4 4 10 2 19 10 5 13 6 6 11 5 3 9 5
PDF 18 13 20 11 12 7 17 10 32 18 8 25 10 23 31 54 32 51 61 78 50 41 60 67 70 41 52 70 56 57 29 28 71 73 89

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 270 (7.71 pro Monat)
  • PDF – 1385 (39.57 pro Monat)
 
 
Generiert am 02.09.2014, 09:30:45