edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Post- oder Preprint

Publikationsart: Artikel
Autor(en): Michael Seadle
Titel: Conference Contrasts
Erschienen in: Library Hi Tech 27 (1) 2009
S. 5-10
http://www.emeraldinsight.com/Insight/viewContainer.do?containerType=Journal&containerId=11298
DOI: 10.1108/07378830910942865
Erstveröffentlichung: 03.03.2009
Veröffentlichung auf edoc: 03.11.2009
Status: published
peer_reviewed
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100101598)
Fachgebiet(e): Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Schlagwörter (eng): Conferences, Facilities
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen. Bestellung als gedruckte und gebundene Version bei epubli.de, Ausführung der Bestellung erst nach Bestätigung auf den epubli.de-Seiten
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (eng):
Purpose – This editorial seeks to compare the German Bibliothekartag, the American Library Association Annual Meeting, and the International Federation of Library Associations meeting. Design/methodology/approach – The method relies mainly on anthropological observation. Findings – Conferences in cities with public transit, good restaurants, and decent technology, including wireless internet and projection in the meeting rooms, offer better opportunities for the social bonding that encourages repeat attendance. Practical implications – Conferences at locations without these features risk losing regulars as technology increasingly enables communication without travel. Originality/value – Interaction with the conference environment is not the only factor in making a conference experience successful but, without positive interactions, the option of doing business electronically becomes far more attractive.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 1 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe PDF: 1 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 3 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Jan
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Jan
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Startseite 1       1 3 1     1                       1                
PDF 2 2 1 1 2   1 1 3   8 4 1 5 9 15 7 1 5 2 2 3 4 3 5 11 5 2 13 8

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 8 (0.26 pro Monat)
  • PDF – 126 (4.06 pro Monat)
 
 
Generiert am 23.07.2014, 03:47:54