edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Subhashini Subbaraman
Titel: Essays on child labour, its relation with competitiveness of labour intensive exports, its determinants and education in India
Gutachter: Harald von Witzke; Dieter Kirschke
Erscheinungsdatum: 12.02.2010
Volltext: html (urn:nbn:de:kobv:11-100224509)
pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100106147)
xml (urn:nbn:de:kobv:11-100224493)
Fachgebiet(e): Landwirtschaft, Veterinärmedizin
Schlagwörter (ger): Bildung, Indien, Kinderarbeit, Kernarbeitsrichtlinien, Faktoren zur Kinderarbeit
Schlagwörter (eng): India, Child Labour, Core Labour Standards, Determinants of Child Labour, Education in India, Returns to Education
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät
Zitationshinweis: Subbaraman, Subhashini: Essays on child labour, its relation with competitiveness of labour intensive exports, its determinants and education in India; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Landwirtschaftlich-Gärtnerische Fakultät , publiziert am 12.02.2010, urn:nbn:de:kobv:11-100106147
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
Diese Dissertation ist eine Sammlung von Artikeln, die sich auf Kinderarbeit beziehen. In mehreren Ländern wurde eine Analyse durchgeführt, welche die Leistungsfähigkeit von arbeitsintensiven Exportgeschäften beurteilte. Das Ergebnis enthüllte, dass Kinderarbeit arbeitsintensive Exporttätigkeiten negativ beeinflusste gemessen am Bruttosozialprodukt. Die Faktoren zur Kinderarbeit wurden genauer untersucht, indem Datenmaterial von nationalen Stichprobenerhebungen Indiens benützt wurden. Man fand heraus, dass familiäre Eigenschaften, insbesondere der Bildungsgrad, ein bedeutsames Verhältnis zu den täglichen Tätigkeiten eines Kindes aufweist. Mit der gleichen Datengrundlage wurden die finanziellen Auswirkungen von Ausbildung im „informellen und formellen“ Arbeitsmarkt für die Städte und die ländlichen Regionen Indiens untersucht. Die Ergebnisse zeigten, dass die finanziellen Auswirkungen im „informellen Arbeitsmarkt“ sowie in ländlichen Regionen und im primären Wirtschaftssektor geringer ausfielen. Eine Kostennutzenanalyse wurde durchgeführt, um den tatsächlichen Nutzen von Ausbildungskosten für alle Kinder ohne jegliche Schulausbildung zu untersuchen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Durchführung solcher Projekte für die indische Regierung sogar von großem Nutzen wäre.
Abstract (eng):
This Dissertation is a collection of articles all related to child labour. A multi country analysis estimating performance of labour intensive exports was performed and the results revealed that child labour negatively influenced the labour intensive exports share to GDP. Using National Sample Survey data from India, determinants of child labour were studied. It was found that family characteristics, especially literacy levels had a significant relationship with the daily activity status of the child. With the same data set, returns to education in the informal and formal labour markets were studied for rural and urban India. Results showed that returns were lower in the informal market, rural regions and in the primary sector. A Cost Benefit Analysis was performed to examine the net benefits of educating all out of school children and the results showed that such a project would be within the reach of Indian Government.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 5 Zugriffe PDF: 52 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 46 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 60 Zugriffe PDF: 64 Zugriffe PDF: 73 Zugriffe PDF: 102 Zugriffe PDF: 130 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 136 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 112 Zugriffe PDF: 123 Zugriffe PDF: 188 Zugriffe PDF: 183 Zugriffe PDF: 96 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 199 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 175 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 192 Zugriffe PDF: 155 Zugriffe PDF: 184 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 264 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 285 Zugriffe PDF: 314 Zugriffe PDF: 250 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 270 Zugriffe PDF: 454 Zugriffe PDF: 600 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 746 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 545 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 457 Zugriffe PDF: 350 Zugriffe PDF: 441 Zugriffe PDF: 534 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 758 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 2 Zugriffe PDF: 805 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 842 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 1153 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Startseite 5 2 2   5 2         3 1         3 1 3     1 2     3     4 1 1       1 3   4 2
PDF 52 40 33 41 46 60 64 73 102 130 136 112 123 188 183 96 199 175 192 155 184 264 285 314 250 270 454 600 746 545 457 350 441 534 758 2 805 842 1153

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 49 (1.26 pro Monat)
  • PDF – 11454 (293.69 pro Monat)
 
 
Generiert am 21.12.2014, 06:14:37