edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Christoph Michael Goebel
Titel: The value of item-level RFID in the supply chain – strategic and operational aspects
Gutachter: Oliver Günther; Günter Müller
Erscheinungsdatum: 12.02.2010
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100106463)
Fachgebiet(e): Wirtschaft
Schlagwörter (ger): RFID, Radiofrequenzidentifikation, Lieferkettenmanagement, Wertbeitrag von Informationstechnologie
Schlagwörter (eng): RFID, Supply Chain Management, Radio Frequency Identification, IT Value
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Zitationshinweis: Goebel, Christoph Michael: The value of item-level RFID in the supply chain – strategic and operational aspects; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät , publiziert am 12.02.2010, urn:nbn:de:kobv:11-100106463
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.

Abstract (ger):
Diese Dissertation beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Radiofrequenzidentifikation (RFID) auf das Lieferkettenmanagement. Wir entwickeln mehrere ökonomische Modelle zur quantitativen Evaluation der RFID-Technologie und den strategischen Implikationen ihres unternehmensübergreifenden Einsatzes. Dabei wenden wir uns insbesondere folgenden Forschungsfragen zu: (i) Welcher ökonomische Wert kann durch den Einsatz von RFID entlang der Lieferkette realisiert werden? (ii) Welche ökonomische Anreize haben die Teilnehmer von Lieferketten, RFID gemeinsam zu nutzen? (iii) Welche innovativen Praktiken im Bereich des Lieferkettenmanagements wird RFID ermöglichen und was ist der jeweilige Nutzen? Im Gegensatz zu früheren Untersuchungen konzentrieren wir uns auf die Bestimmung des Informations- bzw. Transformationsnutzens von RFID auf der Einzelteilebene in der Lieferkette bestimmter Konsumgüter. Das erste Kapitel der Dissertation enthält die notwendigen Hintergründe über die Möglichkeiten der RFID Technologie und ihr erwarteter Einfluss auf das Lieferkettenmanagement. Das zweite Kapitel untersucht die strategischen Konsequenzen der Möglichkeit, den Güterfluss in Lieferketten auf der Einzelteilebene zu überwachen. Im dritten Kapitel veranschaulichen wir den Wert der durch RFID ermöglichten Sichtbarkeit von Produkten in Einzelhandelsfilialen wenn die logistischen Prozesse durch verschiedene Fehlerarten, speziell Fehlplatzierungen, Schwund und Transaktionsfehler, beeinflusst werden. Im vierten Kapitel quantifizieren wir den Wert von Bestandsreallokationen zwischen Einzelhandelsfilialen – eine Praktik, die durch den Einsatz von RFID auf der Einzelteilebene ermöglicht werden könnte. Das fünfte Kapitel beschäftigt sich mit der Rolle des Austauschs von Logistikinformationen im Kontext der Vorwärtsintegration. Kapitel sechs beschließt die Dissertation und bietet Hinweise für weitere Forschungsvorhaben im Bereich des Wertes von RFID und entsprechender Einführungsstrategien an.
Abstract (eng):
This dissertation investigates the impact of Radio Frequency Identification (RFID) on supply chain management. We develop several economic models that allow for a quantitative evaluation of RFID’s value and the strategic implications resulting from its inter-organizational use. Although the ongoing hype about RFID has lead to a high availability of general literature on RFID technology as well as numerous value propositions, the amount of quantitative research about RFID’s business value is still small. We address this research gap by investigating three research questions: (i) What economic value can be realized by deploying RFID along the supply chain? (ii) What economic incentives have supply chain participants to use RFID cooperatively? (iii) What innovative supply chain practices will RFID enable and what is their economic value? In contrast to earlier research, we constrain our research focus to the determination of the information and transformation value of item-level RFID in the supply chain of certain "high-impact" consumer products. The first chapter of this dissertation provides the necessary background about RFID’s capabilities and expected impact on supply chain management. The second chapter analyses the strategic consequences of being able to monitor the flow of goods in a supply chain on the item-level. The third chapter demonstrates the value of RFID-enabled visibility in retail stores if logistical operations are subject to certain kinds of error, in particular misplacements, shrinkage, and transaction errors. The fourth chapter investigates the value of item-level transshipments between retail stores – a practice that could be enabled by the use of item-level RFID. The fifth chapter deals with the role of logistical information sharing practices in the context of vertical integration strategies. Chapter six concludes the dissertation and provides hints for further research on RFID value and strategy.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 5 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 26 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 50 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe PDF: 42 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 31 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 37 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 41 Zugriffe Startseite: 11 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 40 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 25 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 17 Zugriffe PDF: 33 Zugriffe Startseite: 28 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 27 Zugriffe PDF: 39 Zugriffe Startseite: 33 Zugriffe PDF: 64 Zugriffe Startseite: 37 Zugriffe PDF: 98 Zugriffe Startseite: 64 Zugriffe PDF: 66 Zugriffe Startseite: 67 Zugriffe PDF: 91 Zugriffe Startseite: 35 Zugriffe PDF: 68 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 53 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 650 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 783 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Oct
14
Nov
14
Startseite 5   6 3 4 2 3     3 5 7         6   3 4 11 17 17 25 6 12 17 28 27 33 37 64 67 35 13 2 9 10 8
PDF 21 6 27 24 19 29 20 31 21 26 50 22 25 42 32 30 31 33 37 41 45 40 39 39 21 30 33 23 39 64 98 66 91 68 43 36 53 650 783

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 489 (12.54 pro Monat)
  • PDF – 2828 (72.51 pro Monat)
 
 
Generiert am 19.12.2014, 05:28:03