edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Post- oder Preprint

Publikationsart: Artikel
Autor(en): L. Borque; C. Maside; A. Iglesias
Titel: Automated Turbidimetry of Serum Lipoprotein(a)
Erschienen in: Clinical Chemistry and Laboratory Medicine 31 (12) 2009
S. 869-874
Verlag: de Gruyter
ISSN: 1434-6621, 1437-4331
DOI: 10.1515/cclm.1993.31.12.869
Erstveröffentlichung: 1993
Veröffentlichung auf edoc: 01.07.2010
Status: published
peer_reviewed
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100169894)
Fachgebiet(e): Chemie
Einrichtung: Kooperation de Gruyter
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  

Abstract (eng):
We describe a simple iminunoturbidimetric method for quantifying lipoprotein(a) in serum based on latex-enhanced particle agglutination technology. Carboxylated latex particles (diameter 240 nm) covalently coated with F(ab')2 fragments of anti-lipoprotein(a) antibodies are incubated with the sample for 5 min at 37°C, and the resulting agglutination is quantified by measuring the change of turbidity produced at 700 nm. The assay is rapid, precise and fully automated on the Hitachi 911 analyser. The assay range is about 0.03—0.9 g/l. Average analytical recovery was 97.8%. Precision (CV) ranged from 1.9 to 3.1% at different lipoprotein(a) values. There was no interference from bilirubin, Intfalipid®, haemoglobin, plasminogen or apolipoprotein B. Comparisons with a latex nephelometric assay carried out on the Behring nephelometer analyser, and with three commercially available methods, a radioimmunoassay and two ELISA assays, gave good correlations (r > 0.95), although a large among-method variation in lipoprotein(a) values was found. We conclude that the proposed latex turbidimetric immunoassay method is suitable for routine use in clinical laboratories.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
PDF: 7 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe PDF: 4 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe PDF: 27 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 32 Zugriffe
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite       6 1       1       1           4 7
PDF 7 10 14 10 6 25 9 8 14 4 21 18 27 15 19 27 14 20 15 32

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jan 2013:

  • Startseite – 20 (1.18 pro Monat)
  • PDF – 315 (15.75 pro Monat)
 
 
Generiert am 22.10.2014, 07:08:52