edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Tobias Preuten
Titel: Organellar gene expression – regulation of phage-type RNA polymerase transcript accumulation and analyses of mitochondrial gene copy numbers in Arabidopsis
Gutachter: Thomas Börner; Axel Brennicke; Alisdair Fernie
Erscheinungsdatum: 01.06.2010
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100173056)
Fachgebiet(e): Biowissenschaften, Biologie
Schlagwörter (ger): Phagentyp-RNA-Polymerasen, Lichtinduktion, Photorezeptoren, mitochondriale Genkopienzahlen, Chondriom
Schlagwörter (eng): phage-type RNA polymerase, light-induction, photoreceptors, mitochondrial gene copy numbers, chondriome
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I
Zitationshinweis: Preuten, Tobias: Organellar gene expression – regulation of phage-type RNA polymerase transcript accumulation and analyses of mitochondrial gene copy numbers in Arabidopsis; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät I , publiziert am 01.06.2010, urn:nbn:de:kobv:11-100173056
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Zusätzlich zu der eubakteriellen RNA-Polymerase (RNAP) der Plastiden sind im Zellkern von Arabidopsis thaliana drei weitere, phagentypische RNAP kodiert, die jeweils aus nur einer Einheit aufgebaut sind. Die Enzyme RpoTp und RpoTm werden in die Plastiden, bzw. die Mitochondrien transportiert, während RpoTmp in beiden Organellen zu finden ist. Um die Lichtabhängigkeit der RpoT-Gene zu untersuchen, wurde die lichtinduzierte Akkumulation ihrer Transkripte in 7-Tage alten Keimlingen, sowie 3- bzw. 9-Wochen alten Rosettenblättern mittels quantitativer real-time PCR ermittelt. Die entwicklungsabhängige Regulation der RpoT-Transkript-Akkumulation wurde außerdem während der Blattentwicklung analysiert. Zusätzlich wurde der Einfluss des circadianen Rhythmus untersucht. Es stellte sich heraus, dass die Transkriptakkumulation aller drei RpoT-Gene stark lichtinduziert war und nur marginalen circadianen Schwankungen unterlag. In weiteren Versuchen mit verschiedenen Lichtrezeptor-Mutanten und unterschiedlichen Lichtqualitäten wurde der Einfluss multipler Rezeptoren auf den Prozess der Lichtinduktion gezeigt. In den Zellen höherer Pflanzen finden sich drei Genome. Die Biogenese von Chloroplasten und Mitochondrien, sowie lebenswichtige Prozesse, wie Atmung und Photosynthese setzen oftmals die Aktivität von Genen auf mindestens zwei dieser Genome voraus. Eine intrazelluläre Kommunikation zwischen den verschiedenen Genomen ist daher unumgänglich für einen funktionierenden Stoffwechsel der Pflanze. In dieser Arbeit wurde herausgestellt, dass die Zahl mitochondrialer Genkopien in photosynthetisch inaktiven Arabidopsis-Keimlingen drastisch erhöht ist. Bei der Untersuchung des DNA-Gehaltes in Proben, die Altersstufen von 2-Tage alten Keimblättern bis hin zu 37-Tage alten, seneszenten Rosettenblättern umfassten, fand sich ein deutlicher Anstieg der Kopienzahlen in älteren Rosettenblättern. Außerdem unterschieden sich die Kopienzahlen der untersuchten Gene zum Teil erheblich voneinander.
Abstract (eng):
In addition to eubacterial-like multi-subunit RNA polymerases (RNAP) localized in plastids and the nucleus, Arabidopsis thaliana contains three phage-like single-unit, nuclear-encoded, organellar RNAPs. The enzymes RpoTp and RpoTm are imported into plastids and mitochondria, respectively, whereas RpoTmp shows dual targeting properties into both organelles. To investigate if expression of the RpoT genes is light-dependent, light-induced transcript accumulation of RpoTm, RpoTp and RpoTmp was analyzed using quantitative real-time-PCR in 7-day-old seedlings as well as in 3- and 9-week-old rosette leaves. To address the question whether RpoT transcript accumulation is regulated differentially during plant development transcript abundance was measured during leaf development. Additionally, effects of the plants circadian rhythm on RpoT transcript accumulation were analyzed. Transcripts of all three RpoT genes were found to be strongly light-induced even in senescent leaves and only marginally influenced by the circadian clock. Further analyses employing different photoreceptor mutants and light qualities revealed the involvement of multiple receptors in the light-induction process. The biogenesis of mitochondria and chloroplasts as well as processes like respiration and photosynthesis require the activity of genes residing in at least two distinct genomes. There have to be ways of intracellular communication between different genomes to control gene activities in response to developmental and metabolic needs of the plant. In this study, it was shown that gene copy numbers drastically increased in photosynthetically inactive Arabidopsis seedlings. Mitochondrial DNA contents in cotyledons and leaves ranging in age from 2-day-old cotyledons to 37-day-old senescent rosette leaves were examined. A common increase in senescing rosette leaves and drastic differences between individual genes were found, revealing the importance of an integrative chondriome in higher plant cells.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 4 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 6 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 22 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe PDF: 29 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe PDF: 60 Zugriffe PDF: 88 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 94 Zugriffe PDF: 96 Zugriffe PDF: 90 Zugriffe PDF: 89 Zugriffe PDF: 73 Zugriffe PDF: 74 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 70 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 36 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 83 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 68 Zugriffe PDF: 69 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 101 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 55 Zugriffe PDF: 49 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 62 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 72 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 80 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 105 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 97 Zugriffe PDF: 143 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 120 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 148 Zugriffe PDF: 394 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 247 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 69 Zugriffe Startseite: 15 Zugriffe PDF: 92 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 4 2 9 4 6 1         3           3 1   1 2   3 3   4 2 3 2 1   3 2   5 2 15
PDF 10 6 8 22 13 16 29 49 60 88 94 96 90 89 73 74 70 36 49 83 68 69 101 55 49 62 72 80 105 97 143 120 148 394 247 69 92

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 81 (2.19 pro Monat)
  • PDF – 3026 (81.78 pro Monat)
 
 
Generiert am 24.10.2014, 15:44:47