edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Dissertation

Autor(en): Assia Teodossieva
Titel: Die Niederlassungsfreiheit der Staatsangehörigen und der Unternehmen aus Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Union – EU-Recht und nationale Regelungen am Beispiel Deutschland und Bulgarien ; 1990 - 2009
Gutachter: Alexander Blankenagel; Daniel Thym
Erscheinungsdatum: 28.10.2010
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100178578)
Fachgebiet(e): Recht
Schlagwörter (ger): Osteuropa, Niederlassungsfreiheit, Arbeitnehmerfreizügigkeit, Scheinselbstständigkeit, Arbeitsmigration, EU-Recht, Deutsches Recht, Bulgarisches Recht
Schlagwörter (eng): right of establishment, free movement of workers, pseudo self-employment, labour migration, Eastern Europe, EU law, German law, Bulgarian law
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Juristische Fakultät
Zitationshinweis: Teodossieva, Assia: Die Niederlassungsfreiheit der Staatsangehörigen und der Unternehmen aus Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Union – EU-Recht und nationale Regelungen am Beispiel Deutschland und Bulgarien ; 1990 - 2009; Dissertation, Humboldt-Universität zu Berlin, Juristische Fakultät , publiziert am 28.10.2010, urn:nbn:de:kobv:11-100178578
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen.
Diese Seite taggen: Diese Icons führen auf so genannte Social-Bookmark-Systeme, auf denen Sie Lesezeichen anlegen, persönliche Tags vergeben und Lesezeichen anderer Nutzer ansehen können.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (ger):
Die Arbeit untersucht aus der Perspektive der Arbeitsmigration die Niederlassungsrechte der Staatsangehörigen und der Unternehmen aus Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Union im Zeitraum 1990-2009. Erörtert werden das relevante EU-Recht und die entsprechenden nationalen Regelungen am Beispiel Deutschland und Bulgarien. Behandelt werden u.a. unterschiedliche Fallkonstellationen, in denen die gewährten Niederlassungsrechte nicht zweckentsprechend genutzt werden. Untersucht werden dabei die rechtlichen Aspekte der unlauteren Nutzung der erwähnten Niederlassungsrechte als eine ungewöhnliche Form der legalen Migration aus Mittel- und Osteuropa. Diese können unter bestimmten Umständen als Mittel eines legalen Zugangs zu sonst gesperrten Arbeitsmärkten der „alten“ EU-Mitgliedstaaten dienen oder als Instrumentarium für eine Aufenthaltsverfestigung in Hinsicht auf die Versuche, durch die Niederlassungsrechte einen vorher unrechtmäßigen Aufenthalt in einem EU-Mitgliedstaat zu legalisieren. Die Untersuchung berücksichtigt die relevante Rechtsprechung im Bereich und verläuft komplex auf drei Ebenen - auf Ebene des internationalen Privatrechts Bulgariens, des EU-Rechts und des deutschen alten und neuen Ausländerrechts.
Abstract (eng):
The dissertation examines the right of establishment of nationals and companies of Central and Eastern Europe (CEE) in the European Union from the perspective of labour migration. It discusses the relevant EU legislation combining the corresponding German and Bulgarian national regulations over the period 1990-2009. The dissertation presents inter alia different constellations, in which the right of establishment is not used according to the spirit and purpose of the law. It analyzes the legal aspects of such unfair practices as a nontypical form of legal migration from Central and Eastern Europe in the European Union. In the years preceding the EU accession 2004/2007 and in the transitional periods after that the labour markets of the “old” EU Member States were subject of restrictive regulations. That fact provoked the CEE nationals under certain circumstances to use the right of establishment improperly - as an instrument for a legal access to the aforementioned labour markets, as a tool for acquiring a permanent residence status in the host country or even as an attempt to legalize an illegal residence. The study takes into account the relevant EU and German case law and runs complex on three levels - on the level of EU law and on the level of the corresponding Bulgarian and German law.
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWStats aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite. Die Zugriffsstatistik wird nicht standardisiert erfasst und kann maschinelle Zugriffe enthalten.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 6 Zugriffe PDF: 87 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 68 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 107 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 81 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 114 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 98 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 150 Zugriffe PDF: 133 Zugriffe PDF: 277 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 154 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 113 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 117 Zugriffe PDF: 167 Zugriffe PDF: 148 Zugriffe PDF: 243 Zugriffe PDF: 163 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 180 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 144 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 103 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 73 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 104 Zugriffe PDF: 114 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 129 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 117 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 105 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 74 Zugriffe PDF: 177 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 146 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 135 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 134 Zugriffe PDF: 126 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 132 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 159 Zugriffe PDF: 120 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 98 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 104 Zugriffe PDF: 117 Zugriffe
Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Jul
11
Aug
11
Sep
11
Oct
11
Nov
11
Dec
11
Feb
12
Apr
12
May
12
Jun
12
Jul
12
Aug
12
Sep
12
Oct
12
Nov
12
Dec
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 6 1 6 1 4 1 2     3 6 1         2 2 3 2 2   6 2 3 4   1 7 1   3 1   3 2  
PDF 87 68 107 81 114 98 150 133 277 154 113 117 167 148 243 163 180 144 103 73 104 114 129 117 105 74 177 146 135 134 126 132 159 120 98 104 117

Gesamtzahl der Zugriffe seit Jul 2011:

  • Startseite – 75 (2.03 pro Monat)
  • PDF – 4811 (130.03 pro Monat)
 
 
Generiert am 31.10.2014, 15:33:16