edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Article UMAC Journal

Author(s): Linda Tyler
Title: Interpreting indigenous art in university collections
Erscheinungsdatum: 24.10.2012
Published in: University collections and university history and identity – Proceedings of the 11th Conference of the International Committee of ICOM for University Museums and Collections (UMAC), Lisbon, Portugal, 21st–25th September 2011, pp. 83-88
Full Text: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100204338)
xml (urn:nbn:de:kobv:11-100210990)
Fachgebiet(e): Organisationen, Museumswissenschaft
Keywords: Māori, Indigenous, Symbolism
Organization: International Committee for University Museums and Collections (UMAC)
Metadataexport: To save the complete metadataset in Endnote- or Bibtex-fomat, click on the corresponding link. Endnote   Bibtex  
Print on demand: If you click on this icon, you can order a printed version of this publication.
Tag this site: These icons refer to so called Social-Bookmark-Systems, where you can create bookmarks, personal tags and look to bookmarks of other users.
  • connotea
  • del.icio.us
  • Furl
  • RawSugar

Abstract (eng):
Debates on the representation of indigenous cultures in museums have come to the fore in the past thirty years. This paper examines the context for the opening of Waipapa Marae at the University of Auckland in 1988. It outlines a history of Māori meeting houses used for teaching and learning in a specifically Māori context in the New Zealand tertiary sector. The challenge for the university curator with a marae as part of the collection is how to interpret it for the 21st century. Facilitating a student-led process can make present those who have been traditionally absent in ethnographic exhibitions – the culture group who produced the objects.
Access statistics: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 37 Zugriffe PDF: 51 Zugriffe Startseite: 9 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 89 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 7 Zugriffe Startseite: 1 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 17 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 16 Zugriffe Startseite: 8 Zugriffe PDF: 11 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 18 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 15 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 25 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 13 Zugriffe PDF: 20 Zugriffe Startseite: 12 Zugriffe
Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Monat Oct
12
Nov
12
Jan
13
Feb
13
Mar
13
Apr
13
May
13
Jun
13
Jul
13
Aug
13
Sep
13
Oct
13
Nov
13
Dec
13
Jan
14
Feb
14
Mar
14
Apr
14
May
14
Jun
14
Jul
14
Aug
14
Sep
14
Startseite 37 9 5 5 1 5 7 4 1 1 1 4 5 8 7 3 6 4 6 2 3 13 12
PDF 51 14 89 30 13 19 21 7 23 7 18 17 16 11 13 18 21 15 25 24 23 20  

Gesamtzahl der Zugriffe seit Oct 2012:

  • Startseite – 149 (6.48 pro Monat)
  • PDF – 495 (21.52 pro Monat)
 
 
Generiert am 01.10.2014, 06:04:30