edoc-Server der Humboldt-Universität zu Berlin

Post- oder Preprint

Publikationsart: Workshop- oder Konferenzbeitrag
Autor(en): Olaf L. Müller
Titel: Reden wir über Religion – Ein religionsphilosophisches Wagnis, ausgelöst von den Kapiteln 7 und 8 aus Putnams "Renewing Philosophy"
Veranstaltung: Göttinger Philosophisches Kolloquium
Universität Göttingen
16.12.1994 - 18.12.1994
Erstveröffentlichung: 18.12.1994
Veröffentlichung auf edoc: 27.07.2015
Anmerkung: Dieser bislang unveröffentlichte Text wurde Hilary Putnam im November 1994 (zusammen mit anderen Vorträgen über dessen damals noch nicht erschienenes Buch "Renewing Philosophy") zugesandt und dann im Dezember mit ihm diskutiert. Abgesehen von stilistischen und typographischen Verbesserungen gibt der Text die damals verfochtenen Argumente unverändert wieder; neu sind Verweise auf später erschienene Texte des Vortragenden.
Status: published
not_reviewed
Volltext: pdf (urn:nbn:de:kobv:11-100231438)
URL der Erstveröffentlichung: www.gehirnimtank.de
Fachgebiet(e): Philosophie ; Religion, Religionsphilosophie
Schlagwörter (ger): Religion, Gott, Glaube, Atheismus, Mariae Jungfräulichkeit, Wissenschaft, Vertrauen, Sprachspiel, Lebensform, Meinungsstreit, Kampf, Hilary Putnam, Ludwig Wittgenstein, William James
Schlagwörter (eng): Religion, God, Faith, Atheism, Virginity, Science, Trust, Language Game, Form of Life, Quarrel, Hilary Putnam, Ludwig Wittgenstein, William James
Einrichtung: Humboldt-Universität zu Berlin, Philosophische Fakultät I
Metadatenexport: Um den gesamten Metadatensatz im Endnote- oder Bibtex-Format zu speichern, klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link. Endnote   Bibtex  
print on demand: Wenn Sie auf dieses Icon klicken, können Sie ein Druckexemplar dieser Publikation bestellen. Bestellung als gedruckte und gebundene Version bei epubli.de, Ausführung der Bestellung erst nach Bestätigung auf den epubli.de-Seiten

Abstract (ger):
Ich diskutiere Probleme aus der Religionsphilosophie, die mehr oder minder implizit in Putnams Buch "Renewing Philosophy" angesprochen werden. Zunächst frage ich, wie sich Gläubige und Atheisten – trotz tiefgreifender Unterschiede in Rechtfertigungsstandards – miteinander verständigen könnten (Abschnitt 1-7). Zweitens lege ich dar, dass der Glaube an Gott intellektuell genauso respektabel ist wie das Vertrauen des Anti-Skeptikers in die Existenz der Außenwelt (Abschnitt 8-10). Zum Schluss weise ich auf einige Vorteile hin, die eine religiöse Lebensform mit sich bringen könnte (Abschnitt 11-12).
Abstract (eng):
My aim is to discuss certain issues from the philosophy of religion which are more or less implicit in Putnam's "Renewing Philosophy". First I ask how a mutual understanding between believers and atheists might be possible, despite their disagreements as to justification standards (sections 1-7). Secondly I argue that the believer's faith is intellectually as respectable as the anti-skeptic's trust in an external world (sections 8-10). Finally I point at certain advantages a religious form of life might have (sections 11-12).
Zugriffsstatistik: Die Daten für die Zugriffsstatistik der einzelnen Dokumente wurden aus den durch AWSTATS aggregierten Webserver-Logs erstellt. Sie beziehen sich auf den monatlichen Zugriff auf den Volltext sowie auf die Startseite.
 
Bei Formatversionen eines Dokuments, die aus mehreren Dateien bestehen (insbesondere HTML), wird jeweils der monatlich höchste Zugriffswert auf eine der Dateien (Kapitel) des Dokuments angezeigt.
 
Um die detaillierten Zugriffszahlen zu sehen, fahren Sie bitte mit dem Mauszeiger über die einzelnen Balken des Diagramms.
Startseite: 9 Zugriffe PDF: 21 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 23 Zugriffe Startseite: 6 Zugriffe PDF: 30 Zugriffe Startseite: 7 Zugriffe PDF: 38 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 45 Zugriffe PDF: 43 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 19 Zugriffe Startseite: 5 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 14 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 10 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 13 Zugriffe Startseite: 2 Zugriffe PDF: 9 Zugriffe Startseite: 4 Zugriffe PDF: 12 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 8 Zugriffe Startseite: 10 Zugriffe PDF: 24 Zugriffe Startseite: 3 Zugriffe PDF: 5 Zugriffe
Aug
15
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Monat Aug
15
Sep
15
Oct
15
Nov
15
Dec
15
Jan
16
Feb
16
Mar
16
Apr
16
May
16
Jun
16
Jul
16
Aug
16
Sep
16
Oct
16
Nov
16
Dec
16
Jan
17
Feb
17
Startseite 9 4 7 3 6 7 5   2 5 3 3 4 2 2 4 3 10 3
PDF 21 14 13 23 30 38 45 43 19 14 14 12 10 13 9 12 8 24 5

Gesamtzahl der Zugriffe seit Aug 2015:

  • Startseite – 82 (4.32 pro Monat)
  • PDF – 367 (19.32 pro Monat)
 
 
Generiert am 27.03.2017, 06:48:29