Hilfe
E-Mail-Adresse
Die E-Mail-Adresse ist ein Pflichtfeld. Bei eventuellen Rückfragen versuchen wir zuerst, Sie per E-Mail zu kontaktieren.
E-Mail-Adresse des Bearbeiters
Dieses Feld ist optional. Es sollte insbesondere dann ausgefüllt werden, wenn die Aufbereitung der Arbeit nicht durch den Autor selbst, sondern durch einen Bearbeiter vorgenommen wurde, damit die Kommunikation direkt mit diesem möglich wird.
Abgabeart
Endgütig:
Sie geben die endgültige Fassung ab. Ihre Arbeit wird auf formale Mängel untersucht, über die Sie gegebenenfalls informiert werden. Spätere Änderungen Ihrerseits sind nur bei von uns festgestellten Mängeln oder in begründeten Ausnahmefällen möglich.
Vorabgabe:
Mit der Vorabgabe erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Arbeit bereits vor dem Tag der Prüfung zu einer Vorkontrolle abzugeben. Ihre Arbeit wird auf formale Mängel untersucht, über die Sie gegebenenfalls informiert werden. Wenn Ihre Vorabgabe als endgültige Version übernommen werden soll, informieren Sie bitte den Computer- und Medienservice (Tel: 030/2093-70074, -70075 oder Mail an epub-support@cms.hu-berlin.de, für LaTeX-Arbeiten Mail an epub-support@cms.hu-berlin.de).
Revision:
Diese Option steht Ihnen für folgende Fälle zur Verfügung:
• Sie wurden von uns über Mängel informiert und um entsprechende Korrekturen gebeten.
• Sie haben Ihre Arbeit vor dem Tag der Prüfung als Vorabgabe abgegeben und nach der Prüfung ergaben sich Änderungen.
• Sie haben selbst Mängel in einer bereits als endültig abgegebenen Arbeit festgestellt. In diesem Fall nehmen Sie bitte unbedingt Kontakt mit dem Computer- und Medienservice auf (Tel: 030/2093-70074, -70075 oder Mail an epub-support@cms.hu-berlin.de, für LaTeX-Arbeiten Mail an epub-support@cms.hu-berlin.de), da nur in begründeten Ausnahmefällen eine Korrektur möglich ist.
Schlagwörter
Es müssen mindestens vier, mit Komma und Leerzeichen getrennt hintereinander geschriebene Schlagwörter angegeben werden. Die englischen Schlagwörter müssen den deutschen inhaltlich entsprechen. Benutzen Sie bitte nur signifikante und nur Ihre eigenen Wörter.
Zusammenfassung
Die hier anzugebende Zusammenfassung ist nicht Bestandteil Ihrer eigentlichen Arbeit, kann aber mit der darin enthaltenen Zusammenfassung übereinstimmen. Die englische Version muss der deutschen inhaltlich entsprechen.
Verwenden Sie ggf. passende Umschreibungen (z.B. "alpha", "Chi-Quadrat"). Ä, ö, ü, ß sowie alle direkt auf der PC-Tastatur vorhandenen Sonderzeichen sind erlaubt.
Maximalwert für die Länge der Zusammenfassung: 2000 Zeichen inklusive Leerzeichen.
Datum der letzten Prüfung
Als Datum der letzten Prüfung geben Sie bitte an:
Promotion: Verteidigung
Habilitation: Vortrag vor dem Fakultätsrat
Magister / Diplom: Abgabe der Arbeit im Prüfungsamt
Dateiformat / Originaldatei
Sie können uns hier die Originaldatei Ihrer Arbeit senden.
Wählen Sie bitte das Textverarbeitungsprogramm aus. Falls es sich um mehrere Dateien wie bei LaTeX oder bei Verwendung eines Literaturverwaltungssystems handelt, senden Sie uns bitte die Dateien als Archiv.
PDF Datei
Wenn Sie uns Originaldateien gesendet haben, muss sich die PDF-Datei daraus erzeugen lassen. Die PDF-Datei muss den technischen Anforderungen genügen.
Schriften müssen eingebettet sein. Hinweise unter Technische Hinweise zur Erstellung von PDF-Dateien.
Literatur DB
Bitte laden Sie Ihre Literaturdatenbank als gepackte Datei hoch.
Gültige Literatur DB sind:
BibTeX: .bib und .bst (bitte als .zip übertragen)
Citavi: .ctv
Endnode: .enl
RefMan: .rmd und .rmx (bitte als .zip übertragen)