[Seite 10↓]

Abkürzungsverzeichnis


[Seite 11↓]

5-HT

5-Hydroxytryptamin

ACTH

Adrenocorticotropes Hormon

AVP

Vasopressin

CRH

Corticotropin Releasing Hormone (Corticotropin freisetzendes Hormon)

‘delta sleep ratio‘

Delta Schlaf Quotient (Quotient aus Delta Power im ersten und zweiten Schlafzyklus)

DR

Dorsaler Raphe-Kern

DSM

‘Diagnostic and Statistical Manual‘ Klassifikation psychiatrischer Störungen der ‘American Psychiatric Assosiation‘

‘DS ratio‘

Quotient von Delta zu Sigma EEG Aktivität

E2

17-Beta Östradiol

FSH

Follikel-stimulierendes Hormon (Gonadotropin)

GABA

Gamma-Amino-Buttersäure (Gamma-aminobutyric acid)

GH

Wachstumshormon (growth hormone)

GHRH

Growth Hormone Releasing Hormone (Wachstumshormon freisetzen-des Hormon)

GR

Glukokortikoid Rezeptor(en)

EEG

Elektroenzephalographie

ERT

Östrogen-Ersatztherapie (Estrogen Replacement Therapy)

HAMD

Hamilton Depressions-Skala

HPA Achse

Hypothalamus-Hypophysen-Nebennierenrinden (Hypothalamo-Pitui-tary-Adrenocortical) Achse

Hz

Hertz (1 Hertz = 1 Ereignis pro Sekunde)

ICD

‘International Classification of Diseases‘ (der Weltgesundheits-organsiation WHO)

icv

Intracerebroventriculär

IL

Interleukin (z.B. IL-1β, IL-2, IL-6, IL-10)

LC

Locus coeruleus

LH

Luteinisierendes Hormon (Gonadotropin)

MAOI

Monoamine Oxidase Hemmer (monoamine oxidase inhibitor)

MR

Mineralokortikoid Rezeptor(en)

MS

Multiple Sklerose

NO

Stickstoffmonooxid (Nitric Oxide)

NREM

Nicht REM Schlaf (Schlafstadien II, III oder IV)

PVN

Paraventrikulärer Kern des Hypothalamus

REM Schlaf

Rapid-eye-movement Schlaf

SPT

Sleep period time = Schlafperioden-Dauer

SSRI

Selektive Serotonin Wiederaufnahme Hemmer (Selective Serotonin Reuptake Inhibitor)

SWS

Slow wave sleep = Tiefschlaf

TCA

Trizyklische Antidepressiva (tricyclic antidepressants)

TNFα

Tumor-Nekrosis-Faktor alpha

TST

Total sleep time = Gesamtschlafzeit (SPT minus intermittierende Wachzeiten)

vs

‘im Vergleich zu‘ (versa)

ZNS

Zentrales Nervensystem


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
02.06.2005