Vorbemerkung

In der folgenden Arbeit werden vier Studien vorgestellt, die in der abschließenden Diskussion in einen Kontext gebracht werden. Die Literatur ist in Reihenfolge ihres Erscheinens am Ende der Arbeit zu finden. Auf die Bezeichnung TM oder ® wurde verzichtet, hieraus kann jedoch nicht geschlossen werden, dass die entsprechenden Präparate nicht geschützt sind.

Teile dieser Arbeit wurden bereits publiziert oder befinden sich im Druck:

Barthel CR, Levin LG, Reisner HM, Trope M. TNF-alpha release in monocytes after exposure to calcium hydroxide treated Escherichia coli LPS. Int Endod J 1997; 30 155-9.

Barthel CR, Zimmer S, West G, Roulet JF. Bacterial leakage in obturated root canals following the use of different intracanal medicaments. Endod Dent Traumatol 2000; 16: 282-86.

Barthel CR, Zimmer S, Wussogk R, Roulet JF. Long term bacterial leakage along obturated roots restored with temporary and adhesive fillings. J Endod 2001 (im Druck).

Barthel CR, Zimmer S, Zilliges S, Schiller R, Göbel B, Roulet JF. In-situ antimicrobial effectiveness of chlorhexidine and calcium hydroxide: Gel and paste vs. gutta-percha points. J Endod 2002 (im Druck).


© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 4.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML-Version erstellt am:
23.06.2005