Klinik und Poliklinik für Neurologie

Habilitationsschrift

Diagnostic and experimental applications of cortico-muscular and intermuscular frequency analysis

zur Erlangung der Lehrbefähigung im Fach Neurologie

Charité-Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

Pascal Grosse

Dekan: Prof. Dr. med. Paul Martin

Gutachter:
1. Prof. Dr. med. Benecke
2. Prof. Dr. med. Deuschl

eingereicht: September 2003

Datum der Habilitation: 17.5.2004

Abstract

It can be shown in this work that distinct patterns of cortico-muscular and/or intermuscular coherence can be identfied in a variety of movement disorders (cortical myoclonus, limb dystonia, myoclonus of CBD). Additionally, it could be demonstrated that the assessment of the reticulospinal system is feasible by using intermuscular frequency analysis of homologous muscles, which might open up a new line of research of subcortical drives within the motor system.

Keywords: frequency analysis, myoclonus, corticobasal degeneration, startle, limb dystonia

Zusammenfassung

In dieser Arbeit kann gezeigt warden, dass mit der kortiko-muskulären und intermuskulären Frequenzanalyse distinkte Koheränzmuster bei verschiedenen Bewegungsstörungen (kortikaler Myoklonus, Extremitätendystonie, Myoklonus bei kortikobasaler Degeneration) identifiziert werden können. Ferner konnte gezeigt werden, dass das retikulospinale System mit der intermuskulären Frequenzanalyse untersucht werden kann, was neue Perspektiven bei der Untersuchung subkortikaler Abschnitte des motorischen Systems ermöglicht.

Eigene Schlagworte: Frequenzanalyse, Myoklonus, Extremitätendystonie, kortiko-basalganglionäre Degeneration, startle

Table of contents

Tables

Images



© Die inhaltliche Zusammenstellung und Aufmachung dieser Publikation sowie die elektronische Verarbeitung sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung, die Bearbeitung und Einspeicherung und Verarbeitung in elektronische Systeme.
DiML DTD Version 3.0Zertifizierter Dokumentenserver
der Humboldt-Universität zu Berlin
HTML generated:
14.07.2004